Anzeige

Bühler-Festwoche des KAMMERCHOR BURGAU

Wann? 13.03.2010 19:00 Uhr bis 21.03.2010 16:00 Uhr

Wo? Stadtpfarrkirche Burgau, Kirchplatz 8, 89331 Burgau DEauf Karte anzeigen
Burgau: Stadtpfarrkirche Burgau | Der KAMMERCHOR BURGAU (www.kammerchor-burgau.de) veranstaltet in der Zeit vom 13. bis 21. März 2010 eine Festwoche mit verschiedenen Veranstaltungen und Konzerten. Anlass ist der 250. Geburtstag des Komponisten Franz Bühler, der 1760 in Unterschneidheim geboren wurde. Die besondere Verbindung zu Burgau besteht in der Tatsache, dass Bühler im Jahre 1816 die Musik zu einem Passionsspiel mit dem Titel „Jesus, der göttliche Erlöser“ komponierte. Die handschriftliche Partitur schlummerte bis vor wenigen Jahren im Burgauer Stadtarchiv und wurde nun unter großem Aufwand in der Hauptsache durch den Chorleiter Herwig Nerdinger wieder rekonstruiert. Dieses Konzert, welches im Übrigen vom Bayerischen Rundfunk aufgezeichnet wird, bildet den glanzvollen Abschluss einer ganzen Reihe von Veranstaltungen. Gleichzeitig ist dieses Konzert eines der Veranstaltungsreihe „Musikalischer Frühling im Schwäbischen Barockwinkel“.

Den Auftakt der Festwoche bildet eine Soirée mit Kammermusik des Komponisten, in deren Anschluss eine Ausstellung über Franz Bühler eröffnet wird (Samstag, 13.03.2010, 19:00 Uhr, Kapuziner-Halle, Burgau). Des Weiteren wird in zwei Gottesdiensten in der Stadtpfarrkirche Burgau Musik von Bühler erklingen. Einmal am Sonntag, dem 14.03.2010, (10:00 Uhr, KAMMERCHOR BURGAU, Leitung: Herwig Nerdinger) und am Mittwoch, dem 17.03.2010, (19:00 Uhr, Kirchenchor Unterschneidheim, Leitung: Matthias Wolf). Am Mittwochabend wird Prof. Dr. Hermann Ullrich von der PH Schwäbisch Gmünd in einem Vortrag eine musikwissenschaftliche Würdigung Franz Bühlers vornehmen.

Die Ausführenden des Abschlusskonzertes (Sonntag, 21.03.2010, 16:00 Uhr, Stadtpfarrkirche Burgau) sind die Sinfonietta Lamagna, der KAMMERCHOR BURGAU, Iris-Anna Deckert (Sopran), Robert Morvai (Tenor) und Peter Lika (Bass). Die musikalische Leitung hat Herwig Nerdinger.

Kartenvorverkauf:
Günzburger Zeitung, Telefon 08221 / 917 40
Böck Bürotechnik, Burgau, Telefon 08222 / 79 30
Donau Zeitung, Dillingen, Telefon 09071 / 79 49 10
Bücher Brenner, Lauingen, Telefon 09072 / 41 42
Eintritt: 18,00 €; Schüler & Studenten 9,00 €
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin günzburger | Erschienen am 01.04.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.