Anzeige

THALASSO hat ein Zuhause und zwar an der Nordsee ... auch in Büsum

Büsum: Vitamaris | 15. Thalasso-Nordsee-Tips vom SPA- und Wellnessmanager

1. Ein regelmäßiges Meersalzpeeling - 1-2 mal in der Woche am gesamten Körper fördert schonend die Hautregeneration und sorgt für eine samtweiche und straffe Haut.
2. Natürliche Meersalzbäder lindern lästigen Juckreiz und wirken abhärtend gegen Erkältungen bei Kindern und Erwachsenen.
3. Bewegung fällt, dank der guten Auftriebskraft, im warmen Salzwasser Bewegungsbad viel leichter und macht so deutlich mehr Spaß als an Land.
4. Gezielte Meerwasserinhalationen lösen Verschleimungen, wirken entzündungshemmend und lindern die Erkältungbeschwerden. So kann man wieder prima durchatmen.
5. Reines Meerwasser, angewendet im medizinischen Bad, fördert die allgemeine Wundheilung. Die Wirkung kann noch verstärkt werden mit einem Badezusatz.
6. Klimatherapie – der tägliche Spaziergang an der Nordsee – in der Brandungszone – steigert die Immunabwehrkräfte nachhaltig und bei jedem Alter.
7. Naturschlick ist das besondere Heilmittel an der Nordsee bei Muskel- und Gelenk-beschwerden. Angewendet wird es zur Meerdurchblutung und Stoffwechselanregung als Schlickpackung.
8. Meeresalgenpackungen werden zur Entschlackung und Entgiftung eingesetzt. Auf der Haut entfalten sie ihre schonende, natürliche Wirkung.
9. Das Ganzkörpertraining „Nordic-Walking“ wird noch effektiver und Wertvoller direkt am Meer zur Steigerung der Immunabwehr und Verbesserung der Fitness.
10. Bei der „Serail-Meeresschlick-Zeremonie“ werden verschieden farbige Naturschlämme zur gezielten, sanften Hautpflege eingesetzt.
11. Wattwalking ist das Spezialtraining für eine kräftige Fußmuskulatur.
Außerdem fördert es die Durchblutung und ist erfolgreich gegen Krampfadern.
12. Die Meerwasser-Nasendusche stellt eine ideale und schonende Alternative bei der Behandlung von Beschwerden bei Pollenallergien dar.
13. Nordsee-Schlickbäder wirken beruhigend, entspannend und regenerierend bei gestresster Haut und verspannter Muskulatur.
14. Lichttherapie und Meerwasserbäder … das ist die ideale Kombination bei Schuppenflechte und Neurodermitis für Erwachsene.
15. Die „Krönung des Thalassogenusses“ ist eine Büsumer Salzmassage mit anschließendem Aufenthalt in den Saunen des Piraten Meer oder Vitamaris.

Björn Hoppe (Hausleitung Vitamaris Büsum)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.