offline

gdh portal

3.052
myheimat ist: Brunnen
3.052 Punkte | registriert seit 09.04.2016
Beiträge: 247 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 1.010
Folgt: 13 Gefolgt von: 13

Kinder haben keine Lobby, Gewalt gegen Kinder in jeglicher Form, ein Thema das uns alle angeht. Ich kämpfe dagegen. Hört euch dieses Lied an Ein Dank an Hirbod feat Cecco für dieses Erinnerungslied. Auch in Deutschland sterben jährlich ca 357 Kinder durch die Gewalt von Eltern, (Tendenz steigend). Täglich werden mindestens zwei Kinder von Ärzten aufgrund körperlicher Misshandlung untersucht. Sehen wir alle hin und handeln wir gemeinsam. Kinder sind unsere Zukunft. Deutschland muss aufhören die Kinder zu missahandeln.
1 Bild

Günther Grünwald in Neuburg an der Donau,.......... zu schön für Hollywood ! Deppenmagnet 6

gdh portal
gdh portal | Neuburg an der Donau | am 17.07.2017 | 60 mal gelesen

Neuburg an der Donau: Brunnen | Günther Grünwald ist bekannt wie ein bunter Hund, durch Grünwalds Freitagscomedy beim BR, oder normal is des Ned . Bei Kaffee Meineid, den Rosenheim Cops oder der Fernehserie Herbert und Schnipsi ist er immer wieder als Akteur zu sehen. Trotz der zahlreichen Fernsehauftritte steht er immer noch auf der Bühne und sucht Kontakt zu seinen Fan`s, so auch am Freitag 14.07.2017 in Neuburg an der Donau. Mit seinem Programm „...

1 Bild

Versuchter sexueller Missbrauch eines Kindes, Beschuldigter landet im Krankenhaus, Zeugen gesucht 9

gdh portal
gdh portal | Bruchsal | am 15.07.2017 | 105 mal gelesen

Bruchsal: Brunnen | Zu einem mutmaßlichen sexuellen Übergriff auf ein neunjähriges Mädchen kam es am Donnerstg gegen 22:25 Uhr in Bruchsal ( Karlsruhe). Wie die Staatsanwaltschaft mitteilt wird der einschlägig polizeibekannte 38-jährige Beschuldigte am Samstag dem Haftrichter vorgeführt. Das Mädchen fuhr am Donnerstag mit ihrem Skateboard zu einem Discounter in Bruchsal um sich dort Knabbereien zu besorgen. Als sie das Geschäft verlies...

1 Bild

Schwerkrank aber Steuerpflichtig, wenn der Sozialstaat Menschen in den Ruin treibt 18

gdh portal
gdh portal | Berlin | am 12.07.2017 | 116 mal gelesen

Berlin: Brunnen | Sozial, Steuergerecht und die Entlastung der Bürger, Schlagwörter unser verantwortlichen Politiker die nicht nur vor den Wahlen sondern immer wieder auf dem Politprogramm stehen. Doch wie sieht die Wirklichkeit aus? Ein Ereignis wie es in Deutschland täglich passiert. Ein Mann, der ohne nennenswerte Fehlzeiten 40 Jahre schwer gearbeitet hat, freut sich auf seine Frührente. Drei Jahre müssen noch vergehen bis es endlich...

1 Bild

Fünjährige aus religiösen Gründen brutal misshandelt, Stiefvater erhält Bewährungsstrafe 25

gdh portal
gdh portal | Berlin | am 12.07.2017 | 361 mal gelesen

Berlin: Brunnen | Fünf Jahre war das Mädchen alt, als die Misshandlungen stattfanden, ein schweres psychisches Trauma hat es durch diese massive Gewalt erlitten. Angeklagt vor dem Amtsgericht Berlin-Tiergarten, ein 37-jähriger Mann - der Stiefvater. Angezeigt wurde er von der Mutter des Kindes, diese zog aber ihre Beschuldigungen später zurück und blieb der Gerichtsverhandlung fern. Als die Polizei bei der Familie im Jahr 2015 eintraf...

1 Bild

Melissa und Daniel- Marcel aus Neuburg an der Donau vermisst, Fahndung erledigt 1

gdh portal
gdh portal | Neuburg an der Donau | am 11.07.2017 | 24 mal gelesen

Neuburg an der Donau: Brunnen | Seit Montag 10.07.2017 werden die beiden Jugendlichen Melissa S. und Daniel- Marcel H. Melissa ist 15 Jahre alt, ca 161 cm groß. Sie hat braune schulterlange Haare und braune Augen. Bekleidet ist die Junge Frau mit einem grünem T-Shirt, schwarzem Sweatshirt, schwarze Jeans und weiß-rosa Schuhe. Daniel- Marcel ist 16 Jahre alt, ca 170 cm groß, erhat kurze blonde Haare und blaue Augen. Daniel- Marcel ist Bekleidet mit...

1 Bild

Von hinten auf den Kopf geschlagen, erneuter Vorfall in Berliner U-Bahn, Fahndung erledigt 14

gdh portal
gdh portal | Berlin | am 11.07.2017 | 105 mal gelesen

Berlin: Brunnen | Am 11 Juni 2017 ereignete sich ein erneuter Vorfall einer hinterhältigen und brutalen Vorgehensweise. Ein 38-jähriger Mann war gegen 1:45 Uhr morgens am Berliner U-Bahnhof Berlin Alexanderplatz , als er von hinten einen Schlag gegen den Kopf erhielt. Durch die Wucht des Schlages stürzte der Mann die gesamten Treppen des Stufenaufganges hinab, dabei stieß er mehrmals mit dem Kopf gegen das Treppengeländer, er erlitt...

1 Bild

Familiendrama fordert zwei Tote, Ehemann greift zum Bolzenschussapparat 4

gdh portal
gdh portal | Dingolfing | am 10.07.2017 | 109 mal gelesen

Dingolfing: Brunnen | Am Sonntag 09.07.2017 ereignete sich in Fichtheim bei Landau (Lkr. Dingolfing-Landau) ein Familiendrama das zwei Todesopfer forderte. Ein 77-jähriger griff anscheindend zu einem Bolzenschussapparat und tötete damit seine 74-jährige Ehefrau. Anschließend soll er sich selbst in den Kopf geschossen haben. Der mutmaßliche Täter kam mit schwersten Kopfverletzungen in ein Krankenhaus, dort verstarb er im Laufe des Tages. ...

1 Bild

Sie wollten " Flüchtlinge Klatschen" dann töteten sie einen 40-jährigen Familienvater 12

gdh portal
gdh portal | Waldbröl | am 05.07.2017 | 105 mal gelesen

Waldbröl: Brunnen | 4 junge Männer mussten sich vor dem Landgericht Bonn nun für ihrer Tat verantworten. Es ist der 01. September 2016 auf einem Parkplatz in Walbröl/ Bergisches Land. Alkohol fliest, man ist enthemmt und will " Flüchtlinge klatschen ". Abgesehen hatte es die Truppe auf drei Asylbewerber. Diese erkennen die Gefahr und ergreifen die Flucht. Ein Opfer muss her und der Zufall spielt Ihnen einen 40-jährigen Familienvater zu. Sie...

1 Bild

Familiendrama in Vogtareuth, Großvater erschießt seinen 8-jährigen Enkel 6

gdh portal
gdh portal | Stephanskirchen | am 05.07.2017 | 474 mal gelesen

Stephanskirchen: Brunnen | Warum und weshalb es zu dieser schrecklichen Tat kam, liegt noch völlig im Dunkeln. Am 05.07.2017 Vormittags meldeten sich Angehörige, in der Hochriesstraße in Zaisering /Rosenheim bei der Polizei, das einem 8-jährigen Jungen Schussverletzungen beigebracht wurden. Der Junge lebte noch als die Beamten und der Rettungsdienst eintrafen, auf den Weg in ein Krankenhaus ,erlag er seinen Verletzungen. Dringend Tatverdächtig...

1 Bild

Rentnerin beim Joggen überfallen und sexuell missbraucht, Fahndung erledigt 13

gdh portal
gdh portal | Ingolstadt | am 03.07.2017 | 120 mal gelesen

Ingolstadt: Brunnen | Am Samstagmorgen ( 01.07.2017) gegen 8:00 Uhr war eine 67- jährige Frau im im Hindenburgpark zum Joggen unterwegs. In Höhe Nördliche Ringstraße 27 wurde die Ingolstädterin von hinten zu Boden gerissen und in ein Gebüsch gezerrt. Obwohl die Frau heftige Gegenwehr leistete, verging sich der Täter sexuell an ihr. Nachdem der Täter von ihr abließ gelang der Frau die Flucht. Der Täter konnte unerkannt in Richtung...

1 Bild

Reisebus fährt auf Sattelzug auf, Polizei befürchtet 18 Tote, A9 weiterhin gesperrt. 20

gdh portal
gdh portal | Hof | am 03.07.2017 | 84 mal gelesen

Hof: Brunnen | Im Bereich Münchberg im Landkreis Hof auf der A9 ereignete sich heute ein schwerer Verkehrsunfall bei dem die Polizei derzeit mit 18 Toten Menschen rechnet. 30 Fahrgäste sind zum Teil schwerverletzt. Auf der Autobahn A9 fuhr ein mit 48 Menschen besetzter Reisebus in ein Stauende und prallte dort auf einen Sattelzug. Der Reisebus ging sofort in Flammen auf und brannte vollständig aus. Nach ersten Erkenntnissen der...

1 Bild

Katholische Würdenträger, wieder ein schlimmer Verdacht wegen Kindesmissbrauch 15

gdh portal
gdh portal | Brunnen | am 29.06.2017 | 128 mal gelesen

Deutschland: Brunnen | Die Katholische Kirche steht immer wieder in den Schlagzeilen aufgrund sexuellen Missbrauchs von Kindern. Kinder sind Schutzbefohlene, die anscheinend bei manchen Würdenträgern dieser Organisation besonderen " Schutz" erhalten. Jetzt hat sich der Finanz- Chef des Vatikan vor der Staatsanwaltschaft zu verantworten. Der Vorwurf: Missbrauch von Kindern. Der 76-Jährige George Pell ist die Nummer drei in der obersten...

1 Bild

Fake News, gab es schon immer, warum also schärfere Gesetze ? 21

gdh portal
gdh portal | Brunnen | am 20.06.2017 | 89 mal gelesen

Deutschland: Brunnen | Die Politiker versuchen mit verschärften Gesetzen gegen Fake News vor zu gehen. Jeder sollte sich Fragen, was bringt das ? wer zahlt das ? hat unsere Gerichtbarkeit nicht schon genug Arbeit ? Fake News sind ein öffentliches Thema, seit die Politiker selbst das Internet nutzen, aber wie sieht die Wirklichkeit aus. Vorgetäuschte Nachrichten, in Neudeutsch " Fake News" gab es schon immer ! Wenn der Nachbar über den...

1 Bild

Die eigenen Kinder erstochen, Mutter ist schuldunfähig und kommt in die Psychatrie 4

gdh portal
gdh portal | Lünen | am 20.06.2017 | 39 mal gelesen

Lünen: Brunnen | Wie bereits berichtet hat eine 28-jährige Frau aus Lünen im November 2016 ihre beiden Kinder erstochen. Der einjährige Junge und seine vier Jahre alte Schwester lagen schlafend im Bett als die Frau ihre Kinder mit dem Messer attackierte. Danach verletzte die Frau sich selbst schwer. Am Montag 19.Juni 2017 entschied das Dortmunder Schwurgericht, das die Beschuldigte schuldunfähig ist. Sie sei psychisch schwer Krank und...

1 Bild

Münchner Polizistin mit Kopfschuss niedergestreckt, Täter wurde verhaftet 8

gdh portal
gdh portal | München | am 13.06.2017 | 86 mal gelesen

München: Brunnen | Ein Streit zwischen mehreren Personen, am Bahnsteig S-Bahnhof in Unterföhring war wohl der Auslöser für diese schreckliche Tat. Am Dienstag 13.06.2017 ereignet sich ein Streit zwischen mehreren Personen, bei dem ein Mann ein Messer in der Hand hielt. Zeugen informierten die Polizei. Eine Streife versuchte den Streit zu schlichten. Einer der Männer wollte den Polizisten in das Gleisbett stoßen. Das konnte der Beamte...