Anzeige

SG Lehrte Renegades/Schaumburg Rangers siegen in Bremerhaven mit 46:8

(Foto: Fotos von T.Brandt( Bremerhaven ))
Bremerhaven: OSC Bremerhaven | Am 12.06. fuhren die American Footballer SG Lehrte Renegades/ Schaumburg Rangers
frühmorgens gen Nordsee. In Bremerhaven wurden sie von den Bremerhaven
Seahawks zu einer ersten Spielbegegnung erwartet. Pünktlich um 11.00 Uhr begann das
Spiel mit dem Kick off. Gleich zu Beginn dominierte die Offense der SG und holte durch
Westermann(1) und Hempelmann(2 + 4 Zusatzpunkte) bis zur Halbzeit 22:0 Punkte.
Auch die Defense der SG stand fest wie eine Mauer und ließ den Seahawks kaum Raum-
gewinn zu. Nach der Halbzeit haben sich die Bremerhavener etwas gefangen, und bei den
Lehrter/Schaumburger schlichen sich Nachlässigkeiten und Fehler ein.Aber auch die SG
startete nochmals durch und es gelangten noch 2 Touchdowns im 3.Quarter( 34:0).
Den Seahakws liefen dann im 4.Quarter einen Touchdown mit einer two points
conversion (34:8 ) .Die Antwort ließ nicht lang auf sich warten. Unser Nachwuchs RB
Roynerth S.G.Mania lief seinen 1. Touchdown in einem Jugendspiel.
Mit einen letzten Run machte nun noch Schmiedeknecht das Ergebnis von 46:8 klar.
Die SG Lehrte Renegades / Schaumburg Rangers bedankte sich bei den Bremerhaven
Seahawks für ein spannendes und faires Spiel und trat glücklich und erschöpft die
Rückreise an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.