Anzeige

Was macht eigentlich Max Kruse seit er Werder Bremen verlassen hat?

Was macht eigentlich Max Kruse seit er Werder Bremen verlassen hat?
Na, die Antwort auf diese Frage dürfen die meisten Fußball-Fans wissen: Der 22-Jährige geht in seine 2. Saison beim FC St. Pauli. Max Kruse ist Stammspieler beim Kiez-Club. Er hat bislang alle neun Bundesliga-Spiele der Saison 2010/2011 bestritten und dabei zwei Vorlagen gegeben.
Ein junger Spieler aus Deutschland, der Fußball spielen kann, auf Bundesliga-Niveau zurecht kommt und noch dazu ablösefrei war - was will St. Pauli mehr?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.