offline

Erich K.H. Kalkus

4.568
myheimat ist: Bremen
4.568 Punkte | registriert seit 18.08.2011
Beiträge: 809 Schnappschüsse: 15 Kommentare: 113
Folgt: 1 Gefolgt von: 7
Durch Geburt Bremer; Schüler in Bremen, Lehrer in Bremen ab 1965; 1985 habe ich das Bremer Schulwesen als "Bremer Schulgeist Osli" (s. GOOGLE) veranschaulicht und nach dem Unglück in Tschernobyl (1986) verkörpert mit der Batteriesammelkiste (BAKI): "Aufnehmer für das vermeintlich Abfällige, das unsere Erde belastet". - "BAKI will mithelfen, unsere schöne Welt zu schützen und zu erhalten." - "BAKI gegen Umwelt-Mobbing!" - BAKI-Auszeichnung "Haus mit Herz" für Menschlichkeit; BAKI-Award-Verleihung seit 2010 (Weltausstellung in China); seit 2010 "Bremer Friedenswoche"; 2012: "BREMER IDEE für RIO+20", 1. Jahr der Schule. Bremer Friedenstaube erreicht China. 2013, 2. Jahr der Schule: Bremer Bildungsidee "Wegweiser für Menschlichkeit - unsere Schulen!" für LUTHER2017; "Bremer Mobbing-Denkmal" (s. GOOGLE); 2014, 3. Jahr der Schule: "BAKI + LUTHER2017 = BILDUNGSIDEE, die unsere Welt zur Zukunft braucht" - Logo zum Themenjahr "Reformation und Politik"; Bremer Schultisch zur Agenda 21 auf der Allee der UN-Ziele: WORLD EDUCATION FORUM (WEF) BREMEN - "Lutherzeichen an der Allee der UN-Ziele"; zum 4. Jahr der Schule, 23 Jahre nach Rio, ab 1. Januar 2015: SCHULISCHE KAMPAGNE NACH "BREMER ERKLÄRUNG 2013" ZUR AUFNAHME DES ANDEREN ÜBER ALLE GRENZEN HINWEG: Werbung für die Schule ohne Ausgrenzung. BAKI-Appell "Schulische, d.h. einfache und hilfreiche Initiativen auf der Allee der UN-Ziele wertschätzen!" und Einladung zu den Bremer Gipfeltreffen am (symbolischen) "Schultisch für Sprachanfänger" am WELTTAG ZUR BEKÄMPFUNG VON WÜSTENBILDUNG UND DÜRRE (17. Juni) unter dem Motto "Schule, damit wir klug werden und wissen, dass Frieden im Kleinen anfängt" am Ende der Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit 2015 (Tag der Umwelt 2015) und BAKI-Aufruf: "Den Zukunftsstern Erde erhalten in der Zukunftsgemeinschaft Wirtschaft-Schule!"
9 Bilder

Tag des offenen Denkmals 2018: Heute habe ich die "Europa-BAKI-Windmühle" *) gebastelt

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 09.09.2018 | 25 mal gelesen

*) s. GOOGLE Die Veröffentlichungen "Neue Ideen für Bremen" und Hinweise auf Windmühlen in Bremen ließen mich an das Denkmal "Bremer Leuchtturm Vahr" denken, von dem aus man heute dank des herrlichen Wetters - wie beim 1. Bremer Gipfeltreffen - Bremen gut überschauen konnte und auch - wenn man wollte - Windmühlen in Bremen erspähen, mit einem Fernrohr vielleicht sogar das Wort "Windmühlen" auf der "Bremer Schultafel" bei der...

1 Bild

EUVOR für Greta Thunberg in Schweden

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 03.09.2018 | 48 mal gelesen

D a s  ist mein kleines Dankeschön aus Bremen für Greta Thunberg in Schweden. Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R. Bremer Aktion für Kinder (BAKI) seit 1986 *) *) https://www.buendnis-toleranz.de/node/166726

1 Bild

"Europa mehr in den Blick der Jugend bringen" - erster "Europa Preis 2018" aus Bremen

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 23.08.2018 | 70 mal gelesen

Über die Veröffentlichung "Junge Ideen für die EU" heute in "meiner" Tageszeitung freue ich mich sehr: Nicht als Wettbewerbteilnehmer, jedoch als Unterstützer des Anliegens "Europa mehr in den Blick der Jugend zu bringen" möchte ich als ehemaliger Lehrer in Bremen "außer Konkurrenz"  teilnehmen wie ein "Staffelläufer auf der Allee der UN-Ziele" mit der "Europa-BAKI-Idee seit 1986 aus der Bremer Schule" (s. GOOGLE); auf...

14 Bilder

"Der rote Bremer Kinderstuhl in alle Häuser!" - mein lustiger Vorschlag zum Weltkindertag 2018

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 19.08.2018 | 33 mal gelesen

Wenige Tage vor dem Weltkindertag 2008 bestärkte mich das freundliche Schreiben aus der Bremischen Bürgerschaft zur Fortsetzung meines Vorschlages aus dem Jahr 1986, als ich noch Lehrer in der Bremer Schule war, auch in Bremen die/den Kinderbeauftragte/n zuzulassen, durch folgende Aussage: "Sie setzen sich für die Einrichtung eines Kinderbeauftragten ein. Dieser sollte nicht nur für lokalen, sondern auch für globale Themen...

8 Bilder

Europa-BAKI-Idee zur 6. Bremer Integrationswoche

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 18.08.2018 | 34 mal gelesen

Es liegt mir herzlich nahe, meine "Idee von der Vereinigung auf der Allee der UN-Ziele mit der Europa-BAKI - über alle Grenzen hinweg" auch in der 6. Bremer Integrationswoche zum Roland am "Schultisch mit dem Bremer Kreuz" zu tragen im Jahr der Menschenrechte 2018. Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R. Bremer Aktion für Kinder (BAKI)

2 Bilder

BAKI-Auszeichnung für alle über den Klimawandel Klagenden: EUVOR!

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 10.08.2018 | 26 mal gelesen

Der gestern - wie zum Schulanfang 2018 - von RADIO BREMEN ausgestrahlte Beitrag "Klimawandel: Darum klagen zehn Familien gegen die EU" hat mich ermutigt, allen über den Klimawandel auf der Erde Klagenden mit dem Vorsatz aus dem Reformationsjahr 2017 (EUVOR) zu danken und Herrn Professor Winter heute ein "Haus mit Herz" zu basteln; jede "Klage zum Klimawandel" in diesen Tagen kommt mir wie ein weiterer SOS-Hilferuf aus unserem...

30 Bilder

Idee "Schuluranfang" aus der Bremer Schule *) zum Jahr der Menschenrechte 2018

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 09.08.2018 | 89 mal gelesen

*) s. dazu: Verfassung der Freien Hansestadt Bremen, Artikel 26 Satz 5 (seit 1986 - Tschernobyl): "Die Erziehung und Bildung der Jugend hat im wesentlichen folgende Aufgaben: Die Erziehung zum Verantwortungsbewusstsein für Natur und Umwelt." Die oben stehende Idee aus der Schule Mahndorf in Bremen unterstützt nachhaltig die Erziehung zum Verantwortungsbewusstsein für Natur und Umwelt; durch die Anregung des...

1 Bild

Bremer 8. August 2018 - TODAY WE BEGIN!

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 08.08.2018 | 20 mal gelesen

Heute, am 8. August 2018, denke ich den Wunsch "TODAY WE BEGIN!" mit dem Motto "ENTDECKEN, WAS UNS VERBINDET!" zum diesjährigen Tag des offenen Denkmals auf die Schulschiff Deutschland in Bremen-Vegesack. Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R. Bremer Aktion für Kinder (BAKI)

1 Bild

Europa-BAKI-Idee zum Europäischen Kulturerbejahr 2018 - 30 Jahre nach dem "Schuluranfang" in Bremen-Mahndorf

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 05.08.2018 | 33 mal gelesen

Das Gespräch gestern mit Herrn Bürgermeister Dr. Carsten Sieling in Bremen-Oberneuland  ermutigt, am 8. August 2018 die "Europa-BAKI-Idee" als einen "Beitrag zum Europäischen Kulturerbejahr 2018 aus der Bakistadt Bremen" zu erklären. Frau Kulturstaatsministerin Monika Grütters und Herrn Prof. Jörg Haspel, Vorsitzender des Stiftungsrates DEUTSCHE STIFTUNG DENKMALSCHUTZ, will ich darüber noch heute informieren. . Erich K.H....

1 Bild

Danke, Herr Bürgermeister Dr. Carsten Sieling, für die freundliche Beachtung der Idee "Bremer Friedensturm"!

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 04.08.2018 | 37 mal gelesen

Gern folgte ich der freundlichen Einladung aus Bremen-Oberneuland und dankte für das m.E. wegweisende Vorhaben "Gartenstadt Vahr - größtes Denkmal Bremens" Herrn Dr. Sieling und umriss dem Bürgermeister und Senatspräsidenten meiner Heimatstadt den Vorschlag, auf den Job-Günter-Klink-Platz im Herzen der Bremer Gartenstadt Vahr den "Bremer Friedensturm" zur Werbung für den Erhalt der Schule, die unsere Welt zur Zukunft braucht,...

7 Bilder

Friedensturm in die Mitte des größten Denkmal Bremens *) stellen - noch im Jahr der Menschenrechte 2018??

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 03.08.2018 | 28 mal gelesen

*) Gartenstadt Vahr (s. dazu "Ein Wohnquartier als Denkmal" im STADTTEIL-KURIER der Bremer Tageszeitungen am 2. August 2018) Als "Vahraone" seit 1966 in der Gartenstadt Vahr freue ich mich sehr über das Vorhaben, "meine Heimat" als das "größte Denkmal Bremens" unter den "besonderen Schutz des Denkmalgesetzes" zu stellen - und dafür danke ich allen Verantwortlichen, die sich für diese Auszeichnung einsetzen, herzlich -...

1 Bild

Save the date: Am 8. August immer an den "Schuluranfang" (s. GOOGLE) denken!

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 31.07.2018 | 26 mal gelesen

Heute - am bis heute vermutlich heißesten Tag in unserem Land der Ideen - ermutigte mich "meine" Tageszeitung "Bremer Nachrichten", die schulische Idee "Bremer Schulkisten basteln!" ( https://www.gemeinsam-in-bremen.de/zeitspenden/angebote/4873 ) mit dem Denkmodell "Europa-BAKI auf unserem Schulschiff DEUTSCHLAND MIT HERZ" in ein "Bremer Haus mit Herz" in der Überseestadt zu tragen. Erich K.H. Kalkus, Lehrer...

2 Bilder

GOLDI, unser Nachbar, macht mit beim Umweltschutz - schon 25 Jahre!

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 28.07.2018 | 28 mal gelesen

GOLDI "macht" die Schneverdinger Straße in der Bremer Gartenstadt Vahr seit vielen Jahren zur "Allee der UN-Ziele" (s. GOOGLE) - und zum heutigen Jubiläum habe ich unserem Nachbarn eine Bremer Schulkiste gebastelt und überbracht mit dem Wunsch auf viele weitere Jahre "Einsatz zum Erhalt der Zukunft unserer Welt": GOLDI HAT EIN HERZ FÜR UNSERE UMWELT! DANKE! Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R. Bremer Aktion für Kinder...

8 Bilder

Kinder schon wissen lassen: "Nur gemeinsam können wir die UN-Ziele erreichen!"

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 18.07.2018 | 26 mal gelesen

Die Veröffentlichung "Ziele für eine bessere Welt" in "meiner" Bremer Tageszeitung ist für mich eine herzliche Ermutigung, noch einmal an meine "Bremer Bildungsidee" (s. GOOGLE) zu erinnern, die ich - für Kinder schon verständlich - als "Vereinigung auf der Allee der UN-Ziele" (s. GOOGLE) so veranschauliche: "Wer eine kleine Gerätebatterie der staatlich geregelten Entsorgung zuführt, tut etwas Gutes zum Schutz unserer schönen...

1 Bild

"BREMEN: Herz von Europa" - mein Dankeschön zum Jahr der Menschenrechte 2018

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 15.07.2018 | 36 mal gelesen

"GLOBAL DENKEN - LOKAL HANDELN!" *) "BÜRGERSCHAFTLICHES ENGAGEMENT UND DIE BETEILIGUNG VON BÜRGERINNEN UND BÜRGERN HABEN IN BREMEN LANGE TRADITION. BREMEN IST EINE DER ÄLTESTEN STADTREPUBLIKEN DER WELT. SCHON FRÜH IN DER GESCHICHTE HABEN DIE BÜRGER DAS STÄDTISCHE GESCHEHEN MITBESTIMMT." **) *)  aus: Bremer Aufruf am Runden Tisch zur agenda 21 **) aus der Schrift zur Bewerbung Bremens als Kulturhauptstadt Seit dem...