offline

Erich K.H. Kalkus

4.169
myheimat ist: Bremen
4.169 Punkte | registriert seit 18.08.2011
Beiträge: 739 Schnappschüsse: 12 Kommentare: 101
Folgt: 1 Gefolgt von: 7
Durch Geburt Bremer; Schüler in Bremen, Lehrer in Bremen ab 1965; 1985 habe ich das Bremer Schulwesen als "Bremer Schulgeist Osli" (s. GOOGLE) veranschaulicht und nach dem Unglück in Tschernobyl (1986) verkörpert mit der Batteriesammelkiste (BAKI): "Aufnehmer für das vermeintlich Abfällige, das unsere Erde belastet". - "BAKI will mithelfen, unsere schöne Welt zu schützen und zu erhalten." - "BAKI gegen Umwelt-Mobbing!" - BAKI-Auszeichnung "Haus mit Herz" für Menschlichkeit; BAKI-Award-Verleihung seit 2010 (Weltausstellung in China); seit 2010 "Bremer Friedenswoche"; 2012: "BREMER IDEE für RIO+20", 1. Jahr der Schule. Bremer Friedenstaube erreicht China. 2013, 2. Jahr der Schule: Bremer Bildungsidee "Wegweiser für Menschlichkeit - unsere Schulen!" für LUTHER2017; "Bremer Mobbing-Denkmal" (s. GOOGLE); 2014, 3. Jahr der Schule: "BAKI + LUTHER2017 = BILDUNGSIDEE, die unsere Welt zur Zukunft braucht" - Logo zum Themenjahr "Reformation und Politik"; Bremer Schultisch zur Agenda 21 auf der Allee der UN-Ziele: WORLD EDUCATION FORUM (WEF) BREMEN - "Lutherzeichen an der Allee der UN-Ziele"; zum 4. Jahr der Schule, 23 Jahre nach Rio, ab 1. Januar 2015: SCHULISCHE KAMPAGNE NACH "BREMER ERKLÄRUNG 2013" ZUR AUFNAHME DES ANDEREN ÜBER ALLE GRENZEN HINWEG: Werbung für die Schule ohne Ausgrenzung. BAKI-Appell "Schulische, d.h. einfache und hilfreiche Initiativen auf der Allee der UN-Ziele wertschätzen!" und Einladung zu den Bremer Gipfeltreffen am (symbolischen) "Schultisch für Sprachanfänger" am WELTTAG ZUR BEKÄMPFUNG VON WÜSTENBILDUNG UND DÜRRE (17. Juni) unter dem Motto "Schule, damit wir klug werden und wissen, dass Frieden im Kleinen anfängt" am Ende der Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit 2015 (Tag der Umwelt 2015) und BAKI-Aufruf: "Den Zukunftsstern Erde erhalten in der Zukunftsgemeinschaft Wirtschaft-Schule!"
7 Bilder

...noch einmal: DANKE, Frau Schulsenatorin a.D. Renate Jürgens-Pieper!

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 10.01.2018 | 29 mal gelesen

Gleich nach dem RADIO-BREMEN-HInweis auf das Buch "Anmerkungen mit grüner Tinte" habe ich am 19. Dezember 2017 die "Erinnerungen" gekauft und mich besonders über das Foto auf der Seite 352 gefreut: Am 6. August 2011 habe ich den Eingang zum alten Schulhaus hier Am Barkhof in Bremen-Schwachhausen in "Bremer Friedenstor" umbenannt; bis dahin war es für mich das "Bremer Schultor" - s. dazu:...

6 Bilder

Auswärtiges Amt Berlin erhält EUVOR und das "Schulschiff ERDE mit Herz"

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 08.01.2018 | 25 mal gelesen

Nein, nicht in der lustigen Bremer Rettungsrakete soll die oben stehende BAKI-Auszeichnung das Auswärtige Amt in Berlin erreichen - ich schicke mein Dankeschön Herrn Sigmar Gabriel in einem Luftpolsterbrief auf dem Postweg zu mit dieser Erklärung: Sehr geehrter Herr geschäftsführender Bundesminister des Auswärtigen, die offizielle Anzeige des Human-Rights-Logo auf dem freundlichen Brief aus Ihrem Amt (s. Kehrseite) zeigt...

7 Bilder

Lustige Bremer Rettungsrakete 2018 "umkreist" jetzt unsere Erde, das "Schulschiff mit Herz"

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 05.01.2018 | 19 mal gelesen

Liebe Kinder, sehr geehrte Damen und Herren, am letzten Tag des Jahres 2017 erinnerte ich mich daran, dass ich als Besucher der Weltausstellung in Hannover einen Wunsch für die Zukunft aufschreiben und abgeben durfte, der mit vielen anderen Wünschen in einem Nachrichtensatelliten nach der EXPO 2000 fortan unsere Erde zu umkreisen sollte... ...am ersten Tag des neuen Jahres - 17 Jahre nach dem "Hochflug" meines Wunsches...

5 Bilder

Bremer Licht 2017 auf dem Schultisch beim Roland

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 31.12.2017 | 39 mal gelesen

Auch heute blicke ich von meinem Schreibtisch aus auf den runden Platz neben dem Roland zu Bremen, der Tag und Nacht weltweit gesehen werden kann dank der Einrichtung https://www.weser-kurier.de/start/livecam-bremen-marktplatz.html aus dem Pressehaus Bremen; den runden Platz neben dem Roland habe ich einfach zum "Bremer Schultisch zur AGENDA 2030" erklärt in Erinnerung an den Runden Tisch zur lokalen Agenda, den es im Bremer...

8 Bilder

...aus Bremen: Danke!

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 24.12.2017 | 29 mal gelesen

Heute, am 24. Dezember 2017, erhielt ich "meine" Sonntagszeitungen als "richtige" Weihnachtsgeschenke, über die ich mich schon ganz früh am Heiligabend freuen konnte beim Blick auf die Titelseiten: Gottesdienst in der ARD und DANKE Ich googelte "...aus Bremen: Danke!" und freute mich über die vielen Hinweise auf "Dankbarkeit" aus meinem Heimatort Bremen, die mich ermutigen, heute aus Bremen noch einmal ganz besonders...

11 Bilder

Bremer Lichtblick 2017 auf unserem Schulschiff Erde 1

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 16.12.2017 | 43 mal gelesen

Wie eine Antwort auf meinen Brief an die ZISCH-Kinder am 14. Dezember und schon am Tag darauf erhielt ich aus dem Pressehaus mit meiner Tageszeitung die erste Ausgabe der WESER-KURIER-Kinderzeitung mit dem Hinweis: "Wir erklären immer aktuell, was in der Welt und in Bremen passiert." - Ich schrieb sofort in das Pressehaus: Für mich ist die "BREMER KINDERZEITUNG 2017" ein weiterer Lichtblick auf der Erde - ein "Bremer Licht";...

1 Bild

Liebe ZISCH-Kinder, ARD erfüllt Weihnachten den Wunsch eines Bremer Bürgers!

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 14.12.2017 | 19 mal gelesen

Gestern teilte mir der darüber überaus glückliche Bremer Bürger mit: Am 24. Dezember um 23:20 Uhr wird im Ersten die Christmette aus der Kapelle am Krankenhaus St. Joseph-Stift in Bremen-Schwachhausen übertragen! Als Patient hier im Krankenhaus hatte Herr S. die kleine Kapelle oft aufgesucht und hier - vor langer Zeit auch in Gesprächen mit Ordensschwestern - Ermutigung erfahren und den Vorschlag - auch RADIO BREMEN -...

11 Bilder

Seit 11. September 2002 im Landesinstitut für Schule in Bremen: BREMER SCHULTISCH ZUR LOKALEN AGENDA *)

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 12.12.2017 | 24 mal gelesen

*) s. Fotos und/oder GOOGLE Warum erinnere ich heute noch einmal daran, dass durch den Bremer Schultisch auf dem Marktplatz Bremen noch "weltoffener" geworden ist? - "Meine" Bremer Tageszeitung ermutigt mich dazu mit den Worten "Hanseatische Weltoffenheit" und "Kinderzeitung" -  heute auf der Titelseite! Bürgermeister Dr. Henning Scherf am 26. Januar 1996: "Bremer Aufruf zur lokalen agenda 21" Liebe ZISCH-Kinder,...

6 Bilder

Heute kann man den Bremer Schultisch beim Roland *) nicht weltweit sehen...

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 11.12.2017 | 24 mal gelesen

*) s. http://www.weser-kurier.de/start/livecam-bremen-marktplatz.html ...heute erinnere ich noch einmal von meinem Schreibtisch aus wie ein Sprachanfänger vor 27 Jahren über die "LAUS in der Bremer Schule": "Während fachbezogener Unterricht, Klassenführung, die Funktion einer Schule u.a. Dauereinsatz von Lehrkräften verlangen, wird die LAUS bei in der Schule erkannten Notwendigkeiten berufen, bis diese Voraussetzungen nicht...

6 Bilder

OLYKI - eine Schulidee aus unserem Land der Ideen

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 10.12.2017 | 22 mal gelesen

Am 6. April 1992 wurde auf dem Bremer Marktplatz die 1. Umwelt-Olympiade (OLYKI) eröffnet, und die Bremer Tageszeitungen berichteten darüber am nächsten Tag; mehr Informationen über die in Bremen ins Leben gerufene Initiative und ihre Entwicklung findet man in den von mir herausgegebenen Dokumentationen, die ich dem Landesinstitut für Schule (LIS), vormals WIS (Wissenschaftliches Institut für Schule), der Staats- und...

15 Bilder

GEMEINSAM IN BREMEN - GEMEINSAM IN EUROPA

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 08.12.2017 | 39 mal gelesen

Nach meiner Erklärung des 2. Dezember im Reformationsjahr 2017 zum "vorläufigen Europäischen Anti-Mobbing-Tag" und meiner großen Freude über die Anregung dazu aus dem Europäischen Parlament und  - last not least - über den Hinweis auf den "Wind in den Segeln der europäischen Integration" des Präsidenten der Europäischen Kommission Jean-Claude Juncker folge  ich heute den zunehmenden Aufforderungen - auch aus meiner ehemaligen...

3 Bilder

"Wind in den Segeln der europäischen Integration" (Jean-Claude Juncker)

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 04.12.2017 | 29 mal gelesen

Den oben stehenden Satz las ich heute in einer Information zu einer Veranstaltung im EuropaPunktBremen, und er bewegte mich, die Herrn Jean-Claude Juncker, Präsident der Europa-Kommission, zugedachte Europa-BAKI "umzubasteln": In meinem kleinen Werkraum bastelte ich sogleich noch das "Schulschiff EUROPA MIT HERZ", das jetzt - während ich diesen Bericht schreibe - trocknet. - Während meiner Bastelarbeit kam mir die Idee,...

2 Bilder

Ich danke - auch heute am internationalen Tag der Menschen mit Behinderung - herzlich!

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 03.12.2017 | 21 mal gelesen

Seit 1993 bis heute weite ich als Lehrer im vorzeitigen Ruhestand trotz Schwerbehinderung die lustige Umweltschutzidee mit der Batteriesammelkiste (BAKI), die ich als Werklehrer 1986 in der Schule Osterholz in Bremen mit "meinen" Schulkindern "erfunden" habe nach dem Unglück in Tschernobyl, aus - d a n k  freundlicher "Beachtung", die mich bis heute ermutigt, meine "Bremer Aktionen für Kinder" (BAKI) fortzusetzen so gut ich...

26 Bilder

Laternenblumen zum vorläufigen "Europäischen Anti-Mobbing-Tag" in Bremen

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 02.12.2017 | 30 mal gelesen

Meinen Wunsch, ab "TODAY" (2. Dezember 2017) mit einer nochmaligen Bremer Aktion für Kinder "A LITTLE BIT" für die unaufhörlich notwendigen und wegweisenden Bemühungen zum Erhalt der Zukunft allen Verantwortlichen auf unserer Erde danken zu dürfen, habe ich heute zuerst öffentlich demonstriert vor der "Bremer Schultafel" *); um 11.55 Uhr habe ich Laternenblumen vor den ersten Berliner Mauerrest gelegt, danach vor den...

6 Bilder

2. Dezember 2017: 14. Anti-Mobbing-Tag in Bremen am "Denkmal Berliner Mauerrest"

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 02.12.2017 | 26 mal gelesen

In Bremen hat das "Denkmal Berliner Mauerrest" (s. GOOGLE) eine neue Bedeutung erhalten durch einen m. E. lustigen Zufall: Nachdem der Landtag der Freien Hansestadt Bremen in der Sitzung am 15./16. Mai 2013 einstimmig beschlossen hatte, im Land Bremen den 2. Dezember als "Anti-Mobing-Tag" zu begehen wie schon in Schleswig-Holstein landesweit unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten, bot sich mir die Gelegenheit,...