offline

Erich K.H. Kalkus

4.299
myheimat ist: Bremen
4.299 Punkte | registriert seit 18.08.2011
Beiträge: 762 Schnappschüsse: 13 Kommentare: 105
Folgt: 1 Gefolgt von: 6
Durch Geburt Bremer; Schüler in Bremen, Lehrer in Bremen ab 1965; 1985 habe ich das Bremer Schulwesen als "Bremer Schulgeist Osli" (s. GOOGLE) veranschaulicht und nach dem Unglück in Tschernobyl (1986) verkörpert mit der Batteriesammelkiste (BAKI): "Aufnehmer für das vermeintlich Abfällige, das unsere Erde belastet". - "BAKI will mithelfen, unsere schöne Welt zu schützen und zu erhalten." - "BAKI gegen Umwelt-Mobbing!" - BAKI-Auszeichnung "Haus mit Herz" für Menschlichkeit; BAKI-Award-Verleihung seit 2010 (Weltausstellung in China); seit 2010 "Bremer Friedenswoche"; 2012: "BREMER IDEE für RIO+20", 1. Jahr der Schule. Bremer Friedenstaube erreicht China. 2013, 2. Jahr der Schule: Bremer Bildungsidee "Wegweiser für Menschlichkeit - unsere Schulen!" für LUTHER2017; "Bremer Mobbing-Denkmal" (s. GOOGLE); 2014, 3. Jahr der Schule: "BAKI + LUTHER2017 = BILDUNGSIDEE, die unsere Welt zur Zukunft braucht" - Logo zum Themenjahr "Reformation und Politik"; Bremer Schultisch zur Agenda 21 auf der Allee der UN-Ziele: WORLD EDUCATION FORUM (WEF) BREMEN - "Lutherzeichen an der Allee der UN-Ziele"; zum 4. Jahr der Schule, 23 Jahre nach Rio, ab 1. Januar 2015: SCHULISCHE KAMPAGNE NACH "BREMER ERKLÄRUNG 2013" ZUR AUFNAHME DES ANDEREN ÜBER ALLE GRENZEN HINWEG: Werbung für die Schule ohne Ausgrenzung. BAKI-Appell "Schulische, d.h. einfache und hilfreiche Initiativen auf der Allee der UN-Ziele wertschätzen!" und Einladung zu den Bremer Gipfeltreffen am (symbolischen) "Schultisch für Sprachanfänger" am WELTTAG ZUR BEKÄMPFUNG VON WÜSTENBILDUNG UND DÜRRE (17. Juni) unter dem Motto "Schule, damit wir klug werden und wissen, dass Frieden im Kleinen anfängt" am Ende der Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit 2015 (Tag der Umwelt 2015) und BAKI-Aufruf: "Den Zukunftsstern Erde erhalten in der Zukunftsgemeinschaft Wirtschaft-Schule!"
1 Bild

BREMER IDEE für RIO + 20

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 14.02.2012 | 280 mal gelesen

Am 4. Juni 2012 soll von der Schule Osterholz in Bremen aus die "BREMER IDEE für RIO+20" auf der "Allee der UN-Ziele" auf den Weg in die Zukunft geschickt werden - in einer Bremer Aktion für Kinder (BAKI) ab 11.55 Uhr. Wenige Tage vor dem ersten Umweltgipfel 1992 wurde auf dem Bremer Marktplatz die 1. Umwelt-Olympiade eröffnet mit der BAKI-Idee aus der Bremer Schule von 1986. 20 Jahre nach Rio soll die "Bremer Idee", die...

3 Bilder

Müsli-Club-Initiative: Phänomen eines herzlichen Geistes

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 13.02.2012 | 281 mal gelesen

Im Müsli-Club der Grundschule Ellenerbrokweg können hungrige Kinder vor dem Unterricht kostenlos frühstücken (s. GOOGLE: "Müsli-Club in Bremen"). Die Grundschule Ellenerbrokweg ist eine "Schule mit Herz" - auch dank der vielen Mitarbeiter der Müsli-Club-Initiative und ihrer Unterstützer; die Müsli-Club-Initiative ist ein Beitrag zur laufenden "Olympiade für das Kind - weltweit" (OLYKI), kurz: "Umwelt-Olympiade". Ich...

1 Bild

BAKI-BRÜCKE BREMEN-HAIFA "steht" ! Danke !

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 09.02.2012 | 243 mal gelesen

Dafür, dass jetzt eine (symbolische) BAKI-BRÜCKE auch Bremen und Haifa verbindet, danke ich allen, die bei der "Errichtung" der BAKI-BRÜCKE BREMEN-HAIFA mitgeholfen haben, auf diesem Weg herzlich: Heute, um 15:34:32 Uhr, erreichte mich folgende Nachricht aus Haifa: "Sehr geehrter Herr Kalkus, im Namen von Oberbuergermeister Yahav und meinem moechte ich mich für das Paeckchen und dessen Inhalt bedanken. Auch in Haifa...

5 Bilder

Wo steht - 20 Jahre nach Rio - in Bremen der Runde Tisch zur Lokalen Agenda ?

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 07.02.2012 | 227 mal gelesen

Die Veröffentlichung "Bürgerbeteiligung stößt an Grenzen" heute in den Bremer Tageszeitungen BREMER NACHRICHTEN und WESER-KURIER mit dem Plädoyer für "mehr Runde Tische" nehme ich zum Anlass, noch einmal nach dem Verbleib des "Runden Tisch zur Agenda 21" in Bremen fragen, der einmal im Bremer Rathaus gestanden hat, und noch einmal an die Bürgerinitiative "Bremer Schultisch zur Agenda 21" zu erinnern: Am 10. August 2002...

3 Bilder

Danke: Freie Fahrt für Obdachlose in Bremen !

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 06.02.2012 | 326 mal gelesen

Solange die Kälte in unserem Land anhält, können sich Obdachlose in Bussen und Bahnen der Bremer Straßenbahn AG (BSAG) kostenlos aufhalten: Tag und Nacht können sich obdachlose Frauen und Männer im hinteren Teil der Fahrzeuge aufwärmen - bis zum 29. Februar ! Ich finde die BSAG-Initiative wegweisend; ich habe heute dem Vorstandsvorsitzenden der BSAG, Herrn Wilfried Eisenberg, geschrieben: "Ihre herzliche Initiative ist...

5 Bilder

Bürgervorschlag: BAKI-Brücke Bremen-Dalian u.a. !

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 31.01.2012 | 219 mal gelesen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Böhrnsen, nachdem ich als Bürger zum 35-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft Bremen-Danzig versucht habe, mit meiner Initiative "Bremer Aktion für Kinder" (BAKI) einen Beitrag zu leisten mit der "BAKI-Brücke Bremen-Danzig", habe ich eine rote BAKI (Batteriesammelkiste aus der Bremer Schule) in das Bremer Rathaus gebracht für die "BAKI-Brücke Bremen-Haifa". Erst heute habe ich aus...

13 Bilder

Sogar der Bundespräsident nahm eine BAKI aus der Bremer Schule an !

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 28.01.2012 | 259 mal gelesen

Am 12. September 1997 überreichte ein siebenjähriger Schüler Herrn Bundespräsidenten Roman Herzog eine BAKI mit goldenen Augen Dass in den Bremer Tageszeitungen am 2. Oktober 1997 darüber berichtet werden durfte, hat mich sehr gefreut: Ich habe die Veröffentlichung "Schüler Jan beim 'Fest der Ideen'" in die Dokumentation MEINE SCHULE, Ausgabe 20 zum 1. Januar 1998, auf der Seite 2 aufgenommen und die Dokumentation dem...

3 Bilder

Rote BAKI seit 11.57 Uhr im Bremer Rathaus

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 25.01.2012 | 415 mal gelesen

Als ich mit der roten BAKI für Herrn Oberbürgermeister Yona Yahav das Bremer Rathaus um 11.57 Uhr betreten hatte, kam Herr Peter Steinkamp freundlich auf mich zu, nahm mir die rote BAKI, die meinen Brief um den Hals trug, freundlich ab und brachte sie sofort zu Herrn Hermann Kleen, dem Pressesprecher des Senats. Kaum hatte ich glücklich das Rathaus verlassen, begannen die Glocken des Bremer Doms zu läuten. Erich K.H....

6 Bilder

Eine rote BAKI für Haifa !

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 23.01.2012 | 325 mal gelesen

Liebe Kinder, nachdem ich die Pressemitteilung "Haifas Oberbürgermeister Yona Yahav kommt nach Bremen" aus dem Bremer Rathaus erhalten und gelesen hatte, beschloss ich, unserer Partnerstadt in Israel auch eine Bremer Schulkiste zu schenken; ich ging also in meinen kleinen Werkraum, bastelte eine Batteriesammelkiste und malte sie rot an. Am Mittwoch wird Herr Oberbürgermeister Yona Yahav im Bremer Rathaus sein, so las...

17 Bilder

BAKI-AWARD 2012

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 18.01.2012 | 323 mal gelesen

Heute, am 18. Januar 2012, habe ich den BAKI-AWARD 2012 (s. Anlage: BAKI-Brief und Fotos) in das Hermann-Böse-Gymnasium in Bremen gebracht. Vielleicht werde ich belächelt oder gar ausgelacht für meine "Bremer Aktion für Kinder" in dem alten Schulgebäude nahe dem "Bremer Friedenstunnel" - dennoch möchte ich darüber berichten: Am 18. Januar fand im Hermann-Böse-Gymnasium von 8 bis 10 Uhr ein Tag der offenen Tür statt;...

6 Bilder

16. Januar 2012: Gespräch im Bremer Rathaus 2

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 17.01.2012 | 368 mal gelesen

Nach einem Telefongespräch am Vormittag mit Frau Gaby Redeker, der Bürgerbeauftragten des Senats der Freien Hansestadt Bremen, wurde ich um 16 Uhr von Herrn Hermann Kleen, dem Pressesprecher des Senats der Freien Hansestadt Bremen, empfangen zu einem Gespräch, das etwa eine halbe Stunde dauerte und mir die Möglichkeit gab, für die freundliche Beachtung meiner BAKI-Initiative, die ich 1986 als Lehrer der Bremer Schule ins...

6 Bilder

Bitte an die acht Bremer "Mandatsträger mit Mumm": Foto mit der BAKI für Rio ! 3

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 16.01.2012 | 1199 mal gelesen

Die Bildmontage auf der Seite 8 in den BREMER NACHRICHTEN von heute und die Überlegungen von Herrn Redakteur Wigbert Gerling dazu haben mich ermutigt, die acht "Mandatsträger mit Mumm" um ein Foto mit der Ur-BAKI von 1986 aus der Schule Mahndorf zu ersuchen: "Sehr geehrte Damen und Herren Mitglieder der Bremischen Bürgerschaft, die o.g. Einschätzung des Herrn Redakteurs Wigbert Gerling ermutigt mich, gezielt S i e um...

15 Bilder

Mit (m)einem "politischen Gebet" unsere Schulen stark machen !

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 13.01.2012 | 218 mal gelesen

Gestern erhielt ich aus dem Bremer Rathaus das Bremer Programm zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus (27. Januar 2012): Zahlreiche Kooperationspartner tragen mit "unterschiedlichen Aspekten zum Erinnern, Mahnen und Gedenken" das "Bremer Programm", das am 17. Januar 2012 beginnt und bis in den April 2012 hinein reicht. Ich möchte mit meinem o.g. Vorschlag als "kleiner Bürger" einen Beitrag leisten mit...

1 Bild

2012: Erste/r Bremer Friedensbeauftragte/r aus der Bürgerschaft ?

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 11.01.2012 | 326 mal gelesen

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Damen und Herren, am 24. Dezember 2011 habe ich Herrn Bürgermeister Jens Böhrnsen in Bremen geschrieben: "Sehr geehrter Herr Bürgermeister, heute schlage ich Ihnen vor, Herrn Elombo Bolayela, Mitglied der Bremischen Bürgerschaft, zum 1. Friedensbeauftragten aus der Bremer Bürgerschaft zu berufen: Herr Elombo Bolayela ist der erste Volksvertreter der Welt, der sich mit zwei...

45 Bilder

"Liber Herr Bürgermeister Perschau ! Liber Gesamtpersonalrad !

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 09.01.2012 | 242 mal gelesen

Kopirt doch einfach die Dinstvereinbarung aus München, dann hat Bremen entlich auch eine !" Als Kinderwunsch wurde der Bürgervorschlag, auch für Bremen eine "Dienstvereinbarung bei Mobbing und Schikane" zu schreiben, vom 13. bis 28. Juni 2001 der Öffentlichkeit gezeigt in der Hans Dieter Müller-Galerie der Akademie für Arbeit und Politik an der Universität Bremen - wenige Tage nachdem Herr Bundespräsident Johannes Rau in...