offline

Erich K.H. Kalkus

4.219
myheimat ist: Bremen
4.219 Punkte | registriert seit 18.08.2011
Beiträge: 748 Schnappschüsse: 12 Kommentare: 104
Folgt: 1 Gefolgt von: 6
Durch Geburt Bremer; Schüler in Bremen, Lehrer in Bremen ab 1965; 1985 habe ich das Bremer Schulwesen als "Bremer Schulgeist Osli" (s. GOOGLE) veranschaulicht und nach dem Unglück in Tschernobyl (1986) verkörpert mit der Batteriesammelkiste (BAKI): "Aufnehmer für das vermeintlich Abfällige, das unsere Erde belastet". - "BAKI will mithelfen, unsere schöne Welt zu schützen und zu erhalten." - "BAKI gegen Umwelt-Mobbing!" - BAKI-Auszeichnung "Haus mit Herz" für Menschlichkeit; BAKI-Award-Verleihung seit 2010 (Weltausstellung in China); seit 2010 "Bremer Friedenswoche"; 2012: "BREMER IDEE für RIO+20", 1. Jahr der Schule. Bremer Friedenstaube erreicht China. 2013, 2. Jahr der Schule: Bremer Bildungsidee "Wegweiser für Menschlichkeit - unsere Schulen!" für LUTHER2017; "Bremer Mobbing-Denkmal" (s. GOOGLE); 2014, 3. Jahr der Schule: "BAKI + LUTHER2017 = BILDUNGSIDEE, die unsere Welt zur Zukunft braucht" - Logo zum Themenjahr "Reformation und Politik"; Bremer Schultisch zur Agenda 21 auf der Allee der UN-Ziele: WORLD EDUCATION FORUM (WEF) BREMEN - "Lutherzeichen an der Allee der UN-Ziele"; zum 4. Jahr der Schule, 23 Jahre nach Rio, ab 1. Januar 2015: SCHULISCHE KAMPAGNE NACH "BREMER ERKLÄRUNG 2013" ZUR AUFNAHME DES ANDEREN ÜBER ALLE GRENZEN HINWEG: Werbung für die Schule ohne Ausgrenzung. BAKI-Appell "Schulische, d.h. einfache und hilfreiche Initiativen auf der Allee der UN-Ziele wertschätzen!" und Einladung zu den Bremer Gipfeltreffen am (symbolischen) "Schultisch für Sprachanfänger" am WELTTAG ZUR BEKÄMPFUNG VON WÜSTENBILDUNG UND DÜRRE (17. Juni) unter dem Motto "Schule, damit wir klug werden und wissen, dass Frieden im Kleinen anfängt" am Ende der Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit 2015 (Tag der Umwelt 2015) und BAKI-Aufruf: "Den Zukunftsstern Erde erhalten in der Zukunftsgemeinschaft Wirtschaft-Schule!"
4 Bilder

BAKI-Beitrag zum Europatag 2018

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 06.05.2018 | 30 mal gelesen

Sollte es mir am kommenden 9. Mai wie schon 2017 möglich sein, würde ich gern auf dem Marktplatz noch einmal an die Umweltschutzinitiative aus der Bremer Schule  seit 1986 erinnern, vielleicht sogar auf dem Kreuz beim Roland, wo ja im - wie man so sagt -  H e r z e n  der Freien Hansestadt Bremen die symbolische Allee der UN-Ziele in Bremen seit dem 10.Mai 2006 beginnt, und den EUROPA-BAKI-AWARD 2018 öffentlich...

4 Bilder

DANKE: Auch das Projekt "BREMER SCHULTISCH 2018" macht Deutschland zu einem Land der Ideen!

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 05.05.2018 | 50 mal gelesen

Das freundliche Schreiben Juryentscheidung im Wettbewerb "Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen" 2018 ermutigt mich nachhaltig durch die Feststellung: "Auch Ihr Projekt macht Deutschland zu einem Land der Ideen." - Sie ehrt jeden Ideengeber, der sich für sich die "Verbindung von Welten und die Stärkung des Zusammenhaltes" auf unserer Erde einsetzt und erinnert mich an die olympische Idee, die jeden Teilnehmer...

14 Bilder

BAKI-Beitrag zur Europawoche 2018

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 04.05.2018 | 34 mal gelesen

Das "Herzlich Willkommen!" (s. https://www.europa.bremen.de/start-1459) hat mich ermutigt,  noch gestern, zum Internationalen Tag der Pressefreiheit, meinen Vorschlag zur Europawoche 2018 in das Pressehaus Bremen zu tragen: Sehr gern würde ich als Bürger der Freien Hansestadt Bremen für den gemeinsamen Europäischen Anti-Mobbing-Tag werben, der - wie schon in Bremen und Schleswig-Holstein - jährlich am 2. Dezember...

21 Bilder

Rückblick: 18. Bremer Aktion für Kinder (BAKI) zum Tag der Arbeit am 1. Mai 2018 *)

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 01.05.2018 | 28 mal gelesen

*)  Das Hanseatenkreuz auf dem Bremer Marktplatz habe ich heute noch einmal als "Bremer Kreuz für Alle auf unserem Schulschiff ERDE mit Herz" vorgeschlagen. Jetzt, wenige Minuten vor 18 Uhr, lässt ein freundliches Abendlicht in Bremen vergessen, dass Sturm und Regenschauer es mir nicht erlaubten, meinen über zwei Meter hohen "BAKI-Beitrag" zum Domshof zu tragen; ich trug deshalb - geschützt in einer Plastiktüte - nur die...

18 Bilder

Bremer Kreuz *) zum 1. Mai 2018 (Tag der Arbeit)

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 30.04.2018 | 45 mal gelesen

*) Das "Bremer Kreuz für Alle" (s. GOOGLE) ist eine "Bremer Idee" (s. G.) zur Veranschaulichung der "Initiative HAUS MIT HERZ" (s. G.) aus der Bremer Schule wie das "Bremer Herz für alle Kinder der Erde" (s. G.) in der Bremer Schulkiste (s. G.: "Europa-BAKI im Bremer Warenkorb auf dem Schultisch 2018 auf der Allee der UN-Ziele beim Roland" oder "Bremer Rettungsrakete"). - Wieder - wie schon 1985 (!) -  sollte es Bremer Medien...

4 Bilder

Bremen - Land der Menschenrechte 2018

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 22.04.2018 | 31 mal gelesen

Am 15. Mai 2018 wird durch Herrn Bürgerschaftspräsidenten Christian Weber die Wanderausstellung "Bremen - Stadt der Menschenrechte" eröffnet; heute habe ich noch einmal in der Pressemitteilung des Bremer Senats vom 18. Januar 2018 die  Worte von Frau Staatsrätin Ulrike Hiller nachgelesen, die mich immer noch unverändert ermutigen, als Bürger der Freien Hansestadt Bremen Herrn Bundespräsidenten Dr. Frank-Walter Steinmeier noch...

4 Bilder

Gemeinsam für Bremen, gemeinsam für Europa, gemeinsam für unsere Welt!

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 17.04.2018 | 23 mal gelesen

Am kommenden 17. Juni, dem WELTTAG FÜR DIE BEKÄMPFUNG VON WÜSTENBILDUNG UND DÜRRE, möchte ich - falls das Wetter es mir erlaubt - meinen "Warenkorb" auf den Bremer Marktplatz stellen, und zwar - falls möglich - genau auf das Kreuz beim Roland: Hier wurde in Bremen vor 12 Jahren - am 10. Mai 2006 - die symbolische Allee der UN-Ziele eröffnet und jeder von Herrn Bürgermeister Jens Böhrnsen eingeladen, "mitzuhelfen, diese Welt...

5 Bilder

Gemeinsam wie in Bremen überall auf der Erde den Abfall "hochheben"!

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 15.04.2018 | 26 mal gelesen

Seit dem Abstellen meines grünen Abfallsackes gestern am Job-Günter-Klink-Platz denke ich zurück an den 16. April vor acht Jahren: Genau an dieser Stelle durfte ich "Bremen-Aufräumer" der Schule an der Bardowickstraße und der Daimler-Benz AG in Bremen mit dem "Beweis" ihres gemeinsamen Einsatzes für eine "Idee, die unsere Welt zur Zukunft braucht" fotografieren! "Global denken - lokal handeln!" Seit gestern - und auch in...

12 Bilder

Trotz "Hexenschuss": BAKI-Beitrag zu BREMEN RÄUMT AUF am 14. April 2018

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 14.04.2018 | 36 mal gelesen

DANKE! Unerwartet konnte ich der freundlichen Einladung zum Mitmachen bei der 16. BREMEN-RÄUMT-AUF-Aktion am 13. und 14. April 2018 nicht folgen mit BAKI-Man und Abfallzange -  "wie schon immer"; mein "symbolischer" Bürgereinsatz heute begann am "Georg-Junk-See" und endete am Job-Günter-Klink-Platz. Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R. Bremer Aktion für Kinder (BAKI) Unterstützer von BREMEN TUT WAS, EUROPA TUT WAS, ALLE WELT...

4 Bilder

Demokratie gemeinsam in Bremen erleben - am Schultisch 2018! *)

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 07.04.2018 | 24 mal gelesen

*) s. vorab GOOGLE: "Bremer Schultisch 2018" Ich begrüße - insbesondere im Hinblick auf die ebenfalls großen, heute in den Bremer Tageszeitungen dargestellten Pläne von Investoren zu Bauprojekten in unserer Stadt - den Vorschlag "Mehr Demokratie durch Bürgerbeteiligung" als einen großartigen "Zufall" für unsere "Stadt der Menschenrechte 2018" und meinen Bürgerwunsch: "Demokratie gemeinsam in Bremen erleben - am...

11 Bilder

Lustige "Bremer Rettungsrakete" erhält "Anschub" durch "Bremer Osterei-Idee 2018"

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 05.04.2018 | 21 mal gelesen

Nach meiner Aktion am letzten Märztag auf dem Bremer Marktplatz mit dem "Bremer Osterei 2018" (s. GOOGLE), das "ein Geschenk für alle Menschenkinder auf unserer Erde jedoch noch 'verpackt' und nur 'angedeutet' mit 'Zeichen'" sein sollte, teilte ich in meinem Brief "Bremer Osterei für alle Kinder zum Jahr der Menschenrechte 2018" zu Ostern mit: Das symbolische Ei enthält das Schreiben aus dem Haus der Bremischen Bürgerschaft...

12 Bilder

Bremer Osterei-Aktion für Kinder am 31. März 2018

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 01.04.2018 | 33 mal gelesen

Noch einmal habe ich gestern mit meiner "Fünf-Minuten-vor-12-Uhr-Aktion" bei den Bremer Stadtmusikanten am Haus der Bremischen Bürgerschaft und beim Klang der Domglocken an die Eröffnung der symbolischen Allee der UN-Ziele hier am 10. Mai 2006 und an die Bitte des Bremer Bürgermeisters Jens Böhrnsen hier erinnert: "Ich wünsche mir sehr, dass sich jede Bürgerin und jeder Bürger in der ganz persönlichen Handlungsmöglichkeit...

14 Bilder

Wo beginnt Demokratie?

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 24.03.2018 | 69 mal gelesen

Das Interview unter der Überschrift "Mobbing oft lange unentdeckt - Stark machen zur Prävention von Mobbing - Vorsorge gegen Mobbing als System" mit Herrn Dr. rer, medic. Markus Köhl im SCHWACHHAUSEN-Magazin | März - April 2018 in Bremen hat mich ermutigt, dem Parlament und dem Senat der Freien Hansestadt Bremen zum kommenden Anti-Mobbing-Tag in Bremen am 2. Dezember 2018 daraus "...lernen, empathisch miteinander...

9 Bilder

Bremer Roland der Schule - die "Europa-BAKI" (s. GOOGLE: "Europa-BAKI-Idee aus Bremen!")

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 14.03.2018 | 27 mal gelesen

Der Werbefilm zur Einreichung einer "Idee für Bremen" (s. https://www.facebook.com/ideenfuerbremen/ ) ermutigt mich: Die große Glühbirne lässt mich sofort an das "Bremer Licht" (s. GOOGLE) auf dem Kopf der Europa-BAKI denken: die Europa-BAKI hat auf ihrem Kopf auch eine Glühbirne  - und im Bauch Platz für kleine Gerätebatterien, die der staatlich geregelten Entsorgung zugeführt werden sollen. Die Europa-BAKI-Idee kann mit...

15 Bilder

Erste Gesprächsvorlage zum 9. Bremer Gipfeltreffen jetzt im "Bremer Warenkorb 2018"

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 11.03.2018 | 35 mal gelesen

Herzlich danke ich schon heute allen Freunden und Förderern zum Erhalt der Bremer Schule, insbesondere meinem damaligen Dienstherrn Horst-Werner Franke, Senator für Bildung, Wissenschaft und Kunst, für das Vorwort zum "Wegweiser zur Umwelterziehung in Bremen" (1989) *) und "meinem" Bremer Bürgermeister Dr. Henning Scherf für den "Bremer Aufruf zur lokalen agenda 21" vom 26. Januar 1996 **) - vier Jahre nach Rio: Seitdem ich...