Anzeige

Bitte zum Bremer Kindertag heute, am 6. August 2017: "Unterschreiben Sie die Petition für die Errichtung eines Europäischen Antimobbing Tages" *)

Bremen, Job-Günter-Klink-Platz, 6. August 2017
*) s. http://www.antibullying.eu/node/111 oder auch GOOGLE: "Europäischer Anti-Mobbing-Tag")
Mit meiner Aktion heute wollte ich noch einmal an die Kinderfrage "MACHT MOBBING KRIEG?" erinnern und auf den Bremer Marktplatz da, wo am 10. Mai 2006 die symbolische Allee der UN-Ziele eröffnet wurde, die oben stehende EAN-Bitte stellen.
Wie schon so oft begann ich meine Bremer Aktion für Kinder (BAKI) auf dem Job-Günter-Klink-Platz und freute mich sehr, hier ein Plakat der Bremer Bundestagsabgeordneten Elisabeth Motschmann fotografieren zu können, die schon als Mitglied der Bremischen Bürgerschaft sich für die Einführung eines Anti-Mobbing-Tages ausgesprochen hat (s.http://www.mobbing-web.de/elisabeth-motschmann.php und/oder GOOGLE: "Elisabeth Motschmann Anti-Mobbing-Tag"); um fünf Minuten vor zwölf Uhr erreichte ich den Bremer Marktplatz und stellte mich dann zu der öffentlichen Veranstaltung hier, die an den Atombombenabwurf vor 72 Jahren erinnerte, mit meiner oben stehenden Bitte und dem "Europa-Vorsatz 2017" und der "Bremer Erklärung 2017" und dem "Berliner Leuchtfeuer für Menschlichkeit" und einer "Bremer Friedenstaube" und einem "Europa-Luftballon" **) in der Hoffnung, meine "Immer-noch-Lehrer-Demonstration" am  6. August 2017, einem weiteren "Bremer Tag zur Erinnerung für die Zukunft" (s. GOOGLE), ermutige alle Verantwortlichen, die sich noch nicht öffentlich für den Europäischen Anti-Mobbing-Tag ausgesprochen haben.
**) diesen Luftballon erhielt ich im EuropaPunktBremen

Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R. seit 1993
Bremer Aktion für Kinder (BAKI) seit 1986
Unterstützer von BREMEN TUT WAS! und EUROPA TUT WAS!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.