Anzeige

70 Jahre BREMER LANDESVERFASSUNG: "Sie ist uns allen ein innerer Kompass" *)

Blick auf die Veröffentlichung "Sie ist uns allen ein innerer Kompass" auf der Seite 10 in den BREMER NACHRICHTEN am 20. Oktober 2017
*) Christian Weber, Präsident der Bremischen Bürgerschaft - heute in "meiner" Tageszeitung BREMER NACHRICHTEN, Seite 10 (s. Fotos)

Danke, sehr verehrter Herr Bürgerschaftspräsident,
Sie sprechen mir aus der Seele: "Ich würde mich auch freuen, wenn sie (die Bremer Landesverfassung) im Unterricht an bremischen Schulen eine größere Rolle spielte. Die Lektüre der Verfassung ist ganz praktischer, spannender und hochinteressanter Philosophie-, Geschichts- und Politikunterricht in einem."

Vielleicht bekommen - auch im Hinblick auf die "Bremer Erklärung 2017" aus dem Bremer Rathaus - von nun an alle Schulabgänger im Land Bremen wieder die Bremer Verfassung; noch heute lese ich gern in "meiner" Bremer Verfassung, die ich 1961 erhielt - noch mit 
v i e r  Leitsätzen in Artikel 26; seit 1986 erkläre ich die  f ü n f   Leitsätze in Artikel 26 als "Bremer Gebote für eine Schule, die unsere Welt zur Zukunft braucht".

Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R. seit 1993
Bremer Aktion für Kinder (BAKI) seit 1986
Unterstützer von GEMEINSAM IN BREMEN
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.