Anzeige

Nach Rihanna: Zeigt Chris Brown hier seine neue Freundin? 

R’n’B-Sänger und Rapper Chris Brown hat nach Rihanna allem Anschein nach eine neue Freundin. Um wen es sich bei der Romanze handeln könnte, liest du hier.

Mit der Sängerin Rihanna führte Chris Brown jahrelang eine On-Off-Beziehung. Die Beziehung ging endgültig in die Brüche, als Chris Rihanna geschlagen hat. Dies ereignete sich im Jahre 2009 nach einer Grammy-Verleihung. In einem Auto hätte sich das Paar über eine SMS auf Chris’ Handy gestritten. Im Streit schlug er der 30-Jährigen mit der Faust ins Gesicht. Da er Reue zeigte und die Tat gestand, gab es keine Haftstrafe, sondern Sozialstunden als Urteil. Nach Rihanna hatte Chris Brown verschiedene Beziehungen, die alle nicht hielten.

Wer könnte Chris Browns jetzige Freundin sein?

In Paris findet gerade die Fashion Week statt und natürlich lassen sich die Stars nicht die neuesten Trends der Top-Labels entgehen. Chris Brown ist gerade in der französischen Hauptstadt, um sich die neueste Mode anzuschauen. In einem Club wurde der Sänger nun mit einer neuen Frau an seiner Seite gesehen. Sie schienen sich prächtig zu verstehen und zeigten sich verliebt. Sie verbrachten die Nacht mit Freunden in Le Cirque Club. Scheinbar hatten die beiden nur Augen füreinander. Bei der Frau handelt es sich um die 25-jährige Ammika Harris. Chris Brown und Ammika kennen sich schon lange. Nun sieht es aus, als wären die beiden mehr als Freunde. Offiziell hat der R’n’B noch nichts zu seiner neuen Romanze gesagt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.