Anzeige

Kylie Jenner: Wollte sich Jordyn Woods auch an Travis Scott ranmachen? 

Nach der Affäre zwischen Jordyn Woods und Tristan Thompson, ist Kylie Jenner mächtig sauer und führte ernste Gespräche mit ihrem Freund Travis Scott. Alle Informationen zum Drama findest du hier.

Da es mit den Kardashian Schwestern manchmal etwas verwirrend ist, gibt es hier nochmal einen kleinen Überblick. In dem neuesten Skandal spielen die Schwestern Khloe Kardashian und Kylie Jenner eine Rolle. Khloe ist mit Basketballspieler Tristan Thompson zusammen. Dieser betrog sie allerdings mit Jordyn Woods. Jordyn ist die beste Freundin von Kylie. Außerdem ist sie eine enge Freundin der Kardashian-Familie. Die Familie sieht die Affäre zwischen Jordyn und Tristan als einen Verrat an und will keinen Kontakt mehr zu Jordyn haben. Kylie ist momentan in einer Beziehung mit Rapper Travis Scott. Beide sind Eltern der kleinen Stormi Webster. Die 21-Jährige hatte aber ein ernstes Wörtchen mit ihrem Freund zu reden.

Kylie Jenner: Ernstes Gespräch mit Travis Scott

Die Unternehmerin ist seit 2017 mit dem “Astroworld”-Rapper zusammen. Da Kylie Jenner ganz sicher gehen will, fragt sie ihren Freund, ob Jordyn Woods sich womöglich an ihn rangemacht haben könnte. Ein Insider verrät Travis’ Antwort: “Er sagte, natürlich nicht und, dass er es ihr [Kylie] sofort gesagt hätte”. Kylie wollte wissen, ob Jordyn jemals mit Travis geflirtet hätte oder versucht hätte, mit ihm zu flirten. Die 21-Jährige wollte sicher gehen, dass Jordyn sich nicht unangebracht verhalten hätte. Travis Scott konnte aber verneinen. Kylie hat momentan Schwierigkeiten Jordyn zu verzeihen, sie kann ihrer (ehemaligen?) Freundin nicht mehr vertrauen. Das führt sogar dazu, dass sie ihren eigenen Freund fragen muss, ob Jordyn sich an ihn rangemacht hatte.

Das könnte dich auch interessieren: 

Kylie Jenner: Hat Jordyn Woods sogar mit Tristan Thompson geschlafen?

Jordyn Woods in Angst: Kann Kylie Jenner ihr nie mehr vergeben?

Tristan Thompson spricht: Hat er Khloe Kardashian mit Jordyn Woods betrogen?

Nach Streit mit Kim Kardashian: Kylie Jenner tut sich mit Taylor Swift zusammen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.