Anzeige

Kate Middleton und Prinz William: Trennung! 

Kate Middleton und Prinz William sind das Traumpaar unter den Royals weltweit. Als sie im Jahre 2011 heirateten, schaute die ganze Welt zu. Und auch ihre Kinder sind berühmt. Kate und William sind Eltern von Prinzessin Charlotte, Prinz George und Prinz Louis. Doch jetzt gibt das Paar eine Trennung bekannt!

Auch die Hochzeit von Prinz Williams Bruder wurde von der ganzen Welt verfolgt. Prinz Harry heiratete 2018 die ehemalige Schauspielerin Meghan Markle. Beide erwarten im Frühling diesen Jahres ihr erstes Kind. In den Medien wird ständig darüber berichtet, dass die beiden Herzoginnen, Kate Middleton und Meghan, kein gutes Verhältnis zueinander haben. Ob das stimmt, wissen nur die Royals selbst. Jetzt wird aber von einer Trennung gesprochen! Was ist da los?

Kate Middleton und Meghan Markle: Um diese Trennung handelt es sich

Zurzeit leben die zwei Ehepaar nebeneinander. Meghan Markle und Prinz Harry wohnen auf dem gleichen Grundstück wie Kate Middleton und Prinz William. Gemeinsam wohnen sie auf dem Grundstück des Kensington Palastes. Allerdings werden Meghan und Harry bald nach Frogmore Cottage in Windsor ziehen. Schließlich braucht die junge Familie genug Platz. Dabei gaben die königlichen Paare bekannt, dass das gemeinsame Personal der Royals getrennt arbeiten wird. Die Helfer der Royals werden also getrennt und aufgeteilt. Außerdem unterscheiden sich die royalen Aufgaben der Paare. Prinz William, zum Beispiel, könnte mal Prinz von Wales werden. Da kommen sicher neue Herausforderungen auf ihn zu.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.