Anzeige

Kate Middleton: Der Sohn von Charlene von Monaco macht Prinz George nach! 

Auch mit ihrem jungen Alter überzeugen die kleinen Royals das Publikum. Die Kinder von Kate Middleton sind zuckersüß und machen anderen Royal-Kindern das eine oder andere mal vor. Prinz Jacques hat das von Prinz George gelernt!

Nicht nur ihre Eltern sorgen für Begeisterung auch Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis selbst bringen die Zuschauer zum Lachen. Die drei sind so niedlich, dass sie immer wieder für Entzückung sorgen. Prinz George ist fünf Jahre alt, seine Schwester Prinzessin Charlotte ist drei. Da Prinz Louis noch nicht mal ein Jahr alt ist, ist er dementsprechend nicht so oft in der Öffentlichkeit. Dafür lassen sich George und Charlotte öfter sehen. Kate Middletons ältester Sohn brache nun einem anderen adeligen Kind etwas bei.

Kate Middleton: Blick aus dem Fenster

Der Sohn der Prinzessin Charlene von Monaco machte dem kleinen Prinzen aus Großbritannien nach. Als der chinesische Premierminister Xi Jinping und seine Frau Peng Liyuan begrüßt wurden, stand Prinz Jacques am Fenster und schaute zu. Mit einer blau spiegelnden Sonnenbrille beobachtete der Vierjährige das Geschehen von oben. Diese Situation kommt eingefleischten Royal-Fans bekannt vor. Denn Prinz George, der Sohn von Kate Middleton, machte es vor. Die Flugshow zur Feier des 100. Geburtstages der Royal Air Force, musste der Fünfjährige vom Fenster aus beobachten. Auch George stand am Fenster und schaut runter. Die beiden kleinen Royals ähneln sich da sehr. Ob Prinzessin Charlene und Kate auch Gemeinsamkeiten haben?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.