Anzeige

Kate Middleton bei den BAFTAs: Dieses Accessoire hat sie von Prinzessin Diana bekommen

Der Mann von Kate Middleton Prinz William musste schon früh seine Mutter verlieren. Prinzessin Diana starb bei einem Autounfall. Die ganze Welt trauerte, als sich die Nachricht verbreitete. Auf der BAFTA-Verleihung trug Kate nun ein Accessoire von Lady Diana.

Am letzten Wochenende fanden nicht nur die Grammys statt sondern auch die BAFTAs. BAFTA steht für British Academy Film Awards, die Preise entsprechen den amerikanischen Oscars. In London wurden die Filmpreise verliehen. Neben vielen prominenten Gästen, lief auch ein königliches Paar über den roten Teppich. Kate Middleton und Prinz William sind zum dritten Mal in Folge bei der BAFTA-Verleihung. Prinz William ist außerdem der Präsident der BAFTA. Er darf den höchsten Award verleihen, nämlich den Fellowship Award.

Das trug Kate Middleton auf den BAFTAs

Die Herzogin von Cambridge strahlte in einem weißen bodenlangen Kleid von Alexander McQueen. Das Kleid ist asymmetrisch und hat nur einen Träger an der linken Schulter. Am Träger befinden sich florale Details. Das Kleid kombinierte Kate Middleton mit einer weißen Clutch, einem diamanten Armreif und Silber-Ohrringe mit Perlen. Bei den Ohrringen handelt es sich um ein Schmuckstück von Kates verstorbener Schwiegermutter Prinzessin Diana. Die Herzogin freute sich sicherlich Prinzessin Diana so ehren zu dürfen. Freuen durfte sich auch Filmemacherin Thelma Schoonmaker. Diese hat den Fellowship Award von Prinz William überreicht bekommen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.