Anzeige

"Game of Thrones" Staffel 8: So reagierte Kit Harington auf das Finale

Der Schauspieler Kit Harington reagierte sehr emotional auf das Ende der achten Staffel der Fernsehserie “Game of Thrones”. Warum und wer “Jon Snow” in Wirklichkeit ist.  

“Ich heulte mir die Augen aus”, erzählte Kit Harington nachdem er das Ende der beliebten Serie “Game of Thrones” gelesen hat. Er könne vor allem bestimmte Ereignisse nicht verarbeiten. Der 32-jährige Schauspieler kann es bis heute nicht glauben, dass er es so weit geschafft hat und denkt oft über seine eigene sowie über die Entwicklung der Welt nach.

Das Leben des Kit Harington

Der 1986 in London geborene Kit Harington studierte in Worcester Drama und Theater Schauspiel. Er trat auf mehreren Bühnen in London auf, bevor er 2011 in die berühmte Serie “Game of Thrones” als Jon Snow eintrat. Für diese Rolle übte er sich sogar im Schwertkampf. Die Serie genoss schon nach kurzer Zeit große Beliebtheit und im Jahr 2012 erhielt der Schauspieler den Saturn Award als “bester Nebendarsteller im Fernsehen”. 2018 heiratete er seine Serien Geliebte Rose Leslie.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.