Anzeige

WORLD EDUCATION FORUM BREMEN - WORLD ECONOMIC FORUM DAVOS: "WEF mit Herz"

WORLD EDUCATION FORUM BREMEN
1986 ist der 20. Januar durch eine lustige Idee in Bremen zum "Schultag zur Erinnerung für die Zukunft" geworden, an den ich heute, am 20. Januar 2019, gern erinnere - insbesondere im Hinblick auf das diesjährige Weltwirtschaftsforum in Davos, das - so "meine" Bremer Tageszeitung unter der Überschrift "Schlafwandelnd in die Katastrophe" - vor globalen Risiken vor allem durch den Klimawandel warnt wie die Schülerinnen und Schüler auf dem Bremer Marktplatz am 18. Januar 2019:

"Staaten müssen Probleme gemeinsam lösen"
(BREMER NACHRICHTEN am 17. Januar 2019, Seite 18)

Am 20. Januar 1986 - wenige Tage vor dem Unglück in Tschernobyl - wurde in einer Schule in Bremen öffentlich aufmerksam gemacht auf das "Schulwesen mit Herz", das unsere Welt zur Zukunft braucht.

Der Brief von Herrn Professor Klaus Schwab
vom 8. Februar 1999 hat mich dazu ermutigt,
seitdem für immer
B r e m e n 
und  j e d e n   O r t   a u f   d e r   E r d e 
wegen der Kinder
einfach
"W O R L D   E D U C A T I O N   F O R U M
(WEF mit Herz)
a u f   d e r   A l l e e   d e r   U N - Z i e l e"
zu nennen.

Erich K.H. Kalkus, Leher i.R.
Bremer Aktion für Kinder (BAKI) seit 1986 *)
*) s. dazu GOOGLE: "WORLD EDUCATION FORUM BREMEN"
                                 und/oder https://www.buendnis-toleranz.de/node/166726
                                                https://www.gemeinsam-in-bremen.de/zeitspenden/ang...
                                
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.