Anzeige

Laternenblumen zum vorläufigen "Europäischen Anti-Mobbing-Tag" in Bremen

Bremen, 2. Dezember 2017: Blick auf die "Bremer Schultafel" (s. GOOGLE) mit der These "Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen"
Meinen Wunsch, ab "TODAY" (2. Dezember 2017) mit einer nochmaligen Bremer Aktion für Kinder "A LITTLE BIT" für die unaufhörlich notwendigen und wegweisenden Bemühungen zum Erhalt der Zukunft allen Verantwortlichen auf unserer Erde danken zu dürfen, habe ich heute zuerst öffentlich demonstriert vor der

"Bremer Schultafel" *);

um 11.55 Uhr habe ich Laternenblumen vor den ersten Berliner Mauerrest gelegt, danach vor den zweiten Berliner Mauerrest und gegen 13 Uhr vor den dritten Berliner Mauerrest; vor dem "Bremer Friedenstor" lagen noch die Laternenblumen von meiner Aktion zum 18, November.

*) mit der These: "Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen"

Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R. seit 1993
Bremer Aktion für Kinder (BAKI) seit 1986
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.