Anzeige

Familientag zu Erntedank

Breidenbach: Wolzhausen | Für den Erntedanksonntag hatte sich der CVJM Quotshausen/Wolzhausen etwas Besonderes überlegt. Zunächst wurde Gottesdienst in der Kirche Wolzhausen gefeiert. So wurde der Altar mit von den Gemeindegliedern mitgebrachten Erntegaben geschmückt und es gab einen Dialogimpuls zum Thema "Danke sagen". Denn leider ist es heute nicht mehr selbstverständlich "Danke" zu sagen. Viele Kinder und CVJM-Mitarbeiter gestalteten den bunten Gottesdienst. Anschließend wurde ins Gemeindehaus eingeladen, wo es passend zu Erntedank selbstgemachte Suppen und Nachtische gab. Es muss wohl sehr gut geschmeckt haben, da fast alles aufgegessen wurde. Die Erwachsenen konnten dann noch in gemütlicher Runde ins Gespräch kommen oder den Kindern zuschauen. Denn sie hatten die Möglichkeit in der Hüpfburg zu tollen, Stelzen auszuprobieren, ihr Geschick beim Riesen-Jenga unter Beweis zu stellen oder im Jungscharraum zu basteln. Ganz nebenbei gab es auch noch eine Diashow über die Aktivitäten des CVJM in den letzten Jahren. So wurde viel gelacht und schöne Erinnerungen kamen auf.
Das Wetter hat es gut mit uns gemeint, sodass alle den Gottesdienst und die Aktivitäten im und ums Gemeindehaus genießen konnten. Ein herzliches Dankeschön allen Helfern, den Suppenköchen und Nachtischzubereitern und allen, die mit ihrer Anwesenheit zum Gelingen dieses CVJM-Familientages beigetragen haben. Schön war's mit Euch!
1 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.