offline

Krohn Jürgen

1.627
myheimat ist: Braunsbedra
1.627 Punkte | registriert seit 08.11.2013
Beiträge: 232 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 206
Folgt: 3 Gefolgt von: 9
Bin ein erfahrener Reiseredakteur, dem gesundheitlich die Flügel gestutzt wurden. Da ich mich sehr darüber ärgere, dass sich in meiner Wohnortregion dem Geiseltal so wenig marketingtechnisch touristisch tut, bringe ich mich ein und beteilige mich als Online-Manager am Projekt Geiseltaler-Tourismus - dazu ruhig mal auf das dazugehörende Onlineportal www.geiseltalinfo.de klicken. Da entsteht momentan was, das auch Bundesweit Aufmerksamkeit finden könnte. Sonst ist mein Hobby unser Kräutergarten den man unter http://kraeutergarten-geiseltal.jimdo.com findet und immer noch Livemusik und die Fotografie.
8 Bilder

Der Merseburger Herbst – Rabenmarkt 2014

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Merseburg | am 29.10.2014 | 106 mal gelesen

Merseburg: Domplatz | Auch die Liveredakteure von geiseltalinfo.de waren mit ihren Fotokameras auf dem Herbst - Rabenmarkt in Merseburg und haben von dort Material für 6 Fotostory mitgebracht. Der Herbst-Rabenmarkt ist als Kunsthandwerker-Markt bekannt und findet auf dem Merseburger Domplatz rund um den Brunnen statt. Ca. 40 Händler boten dort ihre Waren dem interessierten Publikum feil. So kommen jedes Jahr individuelle Handwerker mit...

1 Bild

Digitales Fotografieren für Online – die Praxis eine Welt für sich! 3

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 28.10.2014 | 123 mal gelesen

Digitales Fotografieren besteht aus den Bereichen: Hardware, Software und der fotografischen Ausrichtung auf Onlinefotografie. Wobei es bei der Hardware nicht unbedingt auf eine hohe Pixelzahl und hoher Zoom Rate ankommt, sondern auf gute Objektive und die Qualität des Sensors, der das Bild aufnimmt. Zu hohe Pixeleinstellungen haben sich in der Praxis beim Verkleinern im Onlineeinsatz als uneffektiv ergeben. Daher wird meist...

1 Bild

geiseltaler-veranstaltungsmagazin.de nun auch auf Facebook!

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 24.10.2014 | 87 mal gelesen

Das www. geiseltaler-veranstaltungsmagazin.de ist nun auch auf Facebook vertreten. Wir nutzen Facebook als eine Art Newsletter, in dem wir dort immer die neuesten Liveberichte als Link posten. Dies könnte für einige an der Region interessierte von Interesse sein, da wir hier auf dem Bürgerportal nicht immer alle Liveberichte veröffentlichen. Zudem auch hier die Liveberichte nicht veröffentlicht werden, von denen das Material...

Veraltete touristische Onlineseiten des Geiseltals müssen geschlossen werden! 2

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 23.10.2014 | 87 mal gelesen

Es ist an der Zeit aufzuräumen, wir haben zwar noch keinen Frühling, der kommt aber bald wieder und damit die neue touristische Saison 2015, für die sich entwickelnde Tourismusregion Geiseltal. Die von 2014 liegt in den letzten Zügen und war, wenn man sie genau betrachtet ohne Höhepunkte. Vermarktungsmäßig hat sich offiziell leider gar nichts getan, auch nicht mit einer teuren optischen Auffrischung von...

4 Bilder

Gravierende Sicherheitsmängel beim „1. Tag der offenen Geiseltal-Seebrücke“ – Ordnungsamt in der Pflicht 2

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 21.10.2014 | 144 mal gelesen

Die Idee als solche einen „Tag der offenen Seebrücke“ zu veranstalten war und ist gut, die Ausführung war aber mehr als mangelhaft, teileweise sogar eine Gefährdung für Leib und Leben! Zudem scheint gegen Auflagen des LMBV bewusst verstoßen worden zu sein, unter denen die Veranstaltung hätte stattfinden dürfen. Ebenso wurde mehrfach in grober Weise gegen die Versammlungsstätten-Verordnung verstoßen, so dass das ständig vor...

1 Bild

Tag der offenen Seebrücke – reine Werbeveranstaltung für GET und Bürgermeister

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 21.10.2014 | 126 mal gelesen

Die Idee als solche war gut, die Ausführung in gewohnter Weise wieder einmal mehr als mangelhaft! Zudem scheint gegen Auflagen des LMBV bewusst verstoßen worden zu sein, unter denen die Veranstaltung hätte stattfinden dürfen. Ebenso wurde mehrfach in grober Weise gegen die Versammlungsstättenverordnung verstoßen, so dass das ständig vor Ort anwesende Ordnungsamt der Stadt Braunsbedra diese Veranstaltung hätte eigentlich...

4 Bilder

Die Lasershow zum 1. Tag der offenen Seebrücke– entpuppte sich leider als reine GET-Werbepräsentation

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 20.10.2014 | 102 mal gelesen

Der groß angekündigte Abschluss des „1. Tags der offenen Seebrücke“ Veranstaltung mit der angekündigten Laser-Show wurde zu einer Blamage! Denn diese Lasershow entpuppte sich als eine an die Wand der Neumarkkirche projektierte Werbepräsentation der GET Bimmelbahn. Die daher unter den extra wegen der erwarteten Lasershow, zu hunderten erschienen Gästen, einen riesen Unmut erzeugte. Die Kommentare gingen in die Richtung: für...

1 Bild

Groß angekündigter Informationsstand der Stadt Braunsbedra zur offenen Seebrücke suchte man vergebens

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 20.10.2014 | 57 mal gelesen

Der groß angekündigten Informationsstand der Stadtverwaltung am „1. Tag der offenen Seebrücke“, an dem Mitarbeiter der Stadt Braunsbedra Auskunft zum Stand der Bauarbeiten am Hafenprojekt geben sollten, hielt nicht das, was er versprach, man suchte ihn nämlich vergeblich. Oder sollten etwa die zwei Planzeichnungen des Hafens, befestigt an einem Bauzaunteil und allein auf dem Hafenvorplatz herumstehend, diesen...

1 Bild

Der Aufreger: die Geiseltalseerundwegsperrung Neumark-Krumpa auch zum 1. offenen Tag der Seebrücke

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 20.10.2014 | 63 mal gelesen

Am 1. offenen Tag der Seebrücke standen Kräfte mit den Jacken des Ordnungsamtes an der Absperrung des Geiseltalseerundwegs und sorgten dafür, dass nur die Shutles den Rundweg nutzen durften. Man spannte dafür sogar ein dickes rotes Seil und stellte neue große Verbotsschilder auf. Fahrradfahrer und Fußgänger wurden teilweise sehr rüde abgewiesen und aufgefordert den Weg durch das Krumpaer Industriegebiet zu nutzen. Dem älteren...

1 Bild

Tag der offenen Geiseltal-Seebrücke – Brot und Spiele für das Volk?

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 17.10.2014 | 96 mal gelesen

Am 18. Oktober begeht die Stadt Braunsbedra den 1. Tag der offenen Seebrücke. Nach der Fertigstellung der Seebrücke soll diese nun im Rahmen regelmäßiger Veranstaltungen bereits vor Fertigstellung des Hafengeländes für die Öffentlichkeit ein Stück weit zugänglich gemacht werden. Betrachtet man die Situation am Hafen in Braunsbedra mit offenen Augen und nicht durch die rosarote Brille, dann bekommt man schnell das Gefühl...

Neuer Querfurter Burgmanager und Sachgebietsleiter Kultur & Tourismus für den Saalekreis schon an die Kandare gelegt!

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 17.10.2014 | 156 mal gelesen

In der MZ ist zu lesen, dass die Burg Querfurt einen neuen Burmanager und der Saalkreis damit auch einen neuen Sachgebietsleiter für Kultur & Tourismus im Saalkreis bekommen hat. Es handelt sich um den Torgauer Christian Linke. Die Redaktion von wassertumland-magazin (das kritische Bürgertourismusmagazin) hätte gerne direkt ein Gespräch/Interview mit diesem neuen Mann geführt, er teilte uns aber leider mit, dass er...

Wenn Landstriche menschenleer werden 2

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 16.10.2014 | 108 mal gelesen

Der demografischen Wandel und den Wegzug von jungen Fachkräften und ganzen Familien wirkt sich schon lange negativ auf unsere Region aus. Und es wird noch krasser werden, die Grundstücks und Gebäudepreise werden sinken, es werden immer mehr Häuser leer stehen, die Dörfer werden unattraktiv, Schulen geschlossen werden. Gleichzeitig hat die Region mit der Rekultivierung der geschundenen Bergbauregion ein Geschenk bekommen,...

Petition zur Wipperliese hat 11.000 Unterschriften erreicht, die Strecke Merseburg – Schafstädt nur 553 1

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 16.10.2014 | 137 mal gelesen

Für einen Erhalt der Regionalbahnstrecke der Wipperliese wurde eine Pedition mit über 11 000 Unterschriften an die Staatskanzlei übergeben und diese scheint zu wirken, es kommt Bewegung in die Verhandlungen, die auf einen Erhalt der Regionalbahn hinauslaufen. Für die Strecke Merseburg Schafstädt sieht es aber ganz anders aus, hier wurden erst 553 von benötigten 11.000 Unterschriften erreicht. Hat man bei uns in der Region so...

1 Bild

Katze aus dem Sack – IFV soll die touristische Gesamtvermarktung des Geiseltals übernehmen 1

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 16.10.2014 | 81 mal gelesen

Nachdem der Braunsbedraer Bürgermeister Herr Schmitz am 12.09.2014 bei der ersten Baustellenführung bekannt gegeben hat, dass die IFV die touristische Vermarktung für das Geiseltal übernimmt und in das im Bau befindliche Tourismuscentrum auf dem Seebrückenvorplatz des Hafens Neumark einziehen wird, stellen sich natürlich sofort Fragen, die nicht nur wir als Redaktion stellen sondern auch in der Bevölkerung ordentlich gären...

8 Bilder

Die Hochzeitsmesse 2014 im Schlosshotel Schkopau

Krohn Jürgen
Krohn Jürgen | Braunsbedra | am 16.10.2014 | 90 mal gelesen

Zwei Tage lang informierten 35 Aussteller im Herren- und Kavaliershaus des Schlosshotels Schkopau, sowie auf der Freifläche des Ringhotels Schloss Schkopau auch 2014 wieder über das umfassende und mit viel Seele ausgestattete Thema Heiraten. Die neue Liveredakteurin Isolde Friedrich war vor Ort und hat mehrere Fotostorys davon mitgebracht. 35 Aussteller rund um den Themenbereich Hochzeit waren wieder im Ringhotel mit...