Anzeige

Taschenuhren - wertvolle Schmuckstücke mit feinster Mechanik

Wann? 28.09.2010 19:30 Uhr

Wo? Schloss Neuenburg, Freyburg (Unstrut) DEauf Karte anzeigen
Taschenuhren auf Schloss Neuenburg
Freyburg (Unstrut): Schloss Neuenburg | Im Jahr 2002 erfolgte die Übergabe einer sehr wertvollen privaten Uhrensammlung des Freundes- und Familienkreises um Peter Hüttel von Heidenfeld aus Oberursel an das Museum Schloss Neuenburg in Freyburg (Unstrut).

Ab dem 24. Oktober 2010 wird diese in der Ausstellung WUNDER-WERK TASCHEN-UHR in sanierten Räumen des Fürstenbaus präsentiert.

Eine inhaltliche Einstimmung zum Thema der Ausstellung soll bereits am 28. September 2010 um 19:30 Uhr der Vortrag "Taschenuhren - wertvolle Schmuckstücke mit feinster Mechanik" von Beate Hellwig und Monika Markwardt im Museumscafé "Alte Remise" leisten. Der Eintritt ist - wie zu allen "Remisentreffs" - frei.

Wer Taschenuhren sammelt, tut es vor allem in großer Hochachtung vor dem Können und den Leistungen der Erfinder, Uhrmacher und Künstler. Sie schufen wahre Wunderwerke, die beispielhaft widerspiegeln, zu welch grandiosen technischen Meisterleistungen und Gestaltungsreichtum der menschliche Erfindergeist fähig ist. Wir möchten die Zuhörer mitnehmen auf eine "Uhr-Zeit-Reise", die den schwierigen Weg bis zur Entstehung der tragbaren Uhr beschreibt und den Blick für das Besondere und die Schönheit einer historischen Uhr und ihres Werkes öffnet.
0
1 Kommentar
68.155
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 13.09.2010 | 13:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.