Fahrland: Kultur

6 Bilder

"Unterwegs zur Krippe" mit dem TheaterEnsemble & der Kirchengemeinde Golm

Manuel Gottschalk
Manuel Gottschalk | Fahrland | am 16.12.2012 | 187 mal gelesen

Potsdam: Kaiser Friedrich Kirche zu Golm & rund um den Reiherberg | Maria & Joseph in Rekordzeit nach Bethlehem ! Am 3. Adventssonntag 2012 begab sich die Kirchengemeinde Golm gemeinsam mit einigen Schauspielern des TheaterEnsemble und einer Vielzahl an Zuschauern, auf einen musikalischen Spaziergang rund um den Reiherberg. In einem Marathon-Marsch von ca. 1 Stunde liefen Maria & Joseph, mit nur 4 Pausen, bis nach Bethlehem. Während der Rast wurden jedesmal Weihnachts-/Advents- wie...

1 Bild

"Unterwegs zur Krippe"- Kirchengemeinde Golm & das TheaterEnsemble Golm mit einem musikalischen Spaziergang durch Alt-Golm, Potsdam

Manuel Gottschalk
Manuel Gottschalk | Fahrland | am 16.12.2012 | 247 mal gelesen

Potsdam: Kaiser-Friedrich-Kirche zu Golm | ACHTUNG HEUTE" Wir wollen uns gemeinsam mit Maria und Joseph auf einen musikalischen Spaziergang durch Alt-Golm begeben." - FÜR DEN SPONTANEN SONNTAGSSPAZIERGANG - Beginn HEUTE (So.,16.12.12) um ca. 15:30 Uhr in der Kaiser-Friedrich-Kirche zu Golm, weiterer Verlauf um den Reiherberg mit verschiedenen kurzen Stops. ALSO WARM ANZIEHEN !!!! Für das leibliche Wohl wird im Anschluß gesorgt.

1 Bild

Theaterensemble Golm spielt "Ein Sommernachtstraum" von W. Sheakespeare

Manuel Gottschalk
Manuel Gottschalk | Fahrland | am 18.05.2012 | 437 mal gelesen

Potsdam: Kaiser-Friedrich-Kirche zu Golm | Nach den erfolgreichen Vorstellungen "JEDERMANN" & "WER NICHT STIRBT, HAT NIE GELEBT", wagt sich das Golmer Theaterensemble an wahrhaft große Taten. Am 26. & 27.05. sowie 02. & 03. 06.12 spielt das Ensemble "EIN SOMMERNACHTSTRAUM" von William Shakespeare. Der Eintritt kostet 7,-€ ; ermäßigt 4,-€ .

Theaterensemble Golm spielt "Ein Sommernachtstraum" von W. Sheakespeare

Manuel Gottschalk
Manuel Gottschalk | Fahrland | am 17.05.2012 | 398 mal gelesen

Potsdam: Kaiser-Friedrich-Kirche zu Golm | Das Theaterensemble Golm hat sich wiedermal einiges vorgenommen. Nach den Aufführungen "JEDERMANN" sowie der selbst kreierten Produktion "WER NICHT STIRBT, HAT NIE GELEBT", wagt sich das Ensemble an wahrhaft große Aufgaben. Am 26./27.Mai um 18:00 Uhr sowie am 2./3.Juni 2012 um 19:30 Uhr spielt das Theaterensemble Golm den "SOMMERNACHTSTRAUM" von William Shakespeare. Der Eintritt kostet 7,- €, ermäßigt...

1 Bild

Kulinarischer Höhepunkt zu Lichtmess

Karsten Knaup
Karsten Knaup | Fahrland | am 21.01.2011 | 345 mal gelesen

Potsdam: Kartzow | Auch an diesem Tag bieten Charis Schwinning und Wolfgang Fabian dem geneigten Genießer exklusive Speisen. Weißer Fisch - Lichte Speise. Feine Fischbrühe bereiten wir auf Feuer mit verschiedenen Wurzeln und Samen, backen ein englisches Teebrot mit Orange und Zitrone und trinken Milch mit Honig, das der Lichtbringerin geweihte Getränk. Ort: "Atelier im Bauerngarten" Charis Schwinning und Wolfgang Fabian Kartzower Dorfstraße...

1 Bild

Cremesuppen nach Hildegard von Bingen

Karsten Knaup
Karsten Knaup | Fahrland | am 14.01.2011 | 470 mal gelesen

Potsdam: Kartzow | Morgens – Mittags – abends: Dinkelgrießsuppe, Maronicremesuppe und Fenchelcremesuppe werden mit Hildegard-Gewürzen fein belebt. Das kultige und authentische Erlebnis für Genießer und kulinarische Entdecker. Untermalt mit den Lesungen von Wolfgang Fabian wird der Kochkurs garantiert ein Erlebnis. Zeit spielt hier keine Rolle. Ort: "Atelier im Bauerngarten" Charis Schwinning und Wolfgang Fabian Kartzower Dorfstraße 4, 14476...

3 Bilder

literarischer Kochkurs

Karsten Knaup
Karsten Knaup | Fahrland | am 10.01.2011 | 507 mal gelesen

Potsdam: Kartzow | Ein Wintermärchen - Mit guten Wünschen angefüllt.... Wir kochen gemeinsam auf dem Feuer ein Wildgulasch mit Wurzeln und Kräutern, Samen, Rosinen und Haselnüssen, Rosmarin und Salbei, Wein und schwarzem Johannisbeersaft. Dazu gibt es Wildpreiselbeeren und Holzofenbrot. Ort: "Atelier im Bauerngarten" Charis Schwinning und Wolfgang Fabian Kartzower Dorfstraße 4, 14476 Potsdam - OT Kartzow Tel/AB.:033208/51431 Die...