Betten: Freizeit

16 Bilder

Eine der größten beweglichen Arbeitsmaschinen der Welt steht in der Lausitz 12

Frank Teichert
Frank Teichert | Betten | am 27.10.2011 | 664 mal gelesen

Lichterfeld-Schacksdorf: F60 | In der Niederlausitz befindet sich die zweitgrößte Braunkohle-Lagerstätte Mitteleuropas. 1989 wurden hier noch 195 Millionen Tonnen Braunkohle gefördert. In der DDR entwickelte sich das Niederlausitzer Revier zu einem wichtigen Zentrum der Energiewirtschaft. In Boxberg und Jänschwalde entstanden die größten Braunkohlekraftwerke Europas. Um an die Kohleflöze zu gelangen, mussten in den Tagebauen riesige Mengen Abraum...