Bürgermeister Brachtal: Abwesenheit des Bürgermeisters beim Ausschuss zum Haushalt der Gemeinde Brachtal

Brachttal: Rathaus | Der Bürgermeister Brachtal glänzte beim Haushaltsausschuss mit Abwesenheit. Der Bürgermeister Mirko Schütte war zum Zeitpunkt des Ausschusses zum Haushalt der Gemeinde Brachtal im Urlaub.

Alle ungeklärten Fragen zur Finanzkrise und ungeklärten Bauanliegen der Gemeinde wurden beim Haushaltsausschuss zu Protokoll gegeben. Die Aufregung über die Abwesenheit des Bürgermeisters Brachtal war laut. Der Vorwurf der beabsichtigten Verlängerung des Urlaubs wurde laut, da Bürgermeister Mirko Schütte den unangenehmen Fragen aus dem Weg gehen wolle. Einer Entscheidung zu den Problemen der Gemeinde wird Bürgermeister Brachtal aber nicht entgehen können.

Die finanzielle Krise der Gemeinde Brachtal ist groß. Wie der Ausschuss zum Haushalt ergab, befindet sich der Ergebnishaushalt mit 1,4 Millionen Euro im Minus. Um die Schulden zu minimieren, wird die Zusammenarbeit mit den umliegenden Gemeinden in Betracht gezogen.

Was Bürgermeister Brachtal dazu zu sagen hat, wird sehnsüchtig erwartet. Schließlich kann sich Bürgermeister Mirko Schütte nicht länger der Verantwortung zu Haushaltsfragen entziehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.