Anzeige

Schwerer Verkehrsunfall mit zwei LKW auf der A 2 in Fahrtrichtung Oberhausen

Feuerwehr Gladbeck (Foto: Feuerwehr Gladbeck)
Bottrop: Schwerer Verkehrsunfall mit zwei LKW auf der A 2 in Fahrtrichtung Oberhausen |

Ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei LKW ereignete sich am Mittwoch, den 04.Juli.2019 gegen ca. 09:45 Uhr auf der BAB 2 in Fahrtrichtung Oberhausen, ca. 2 km vor dem Autobahnkreuz Bottrop.

Hierbei ist eine Person in der Fahrzeugkabine seines LKW eingeklemmt worden.
Die Person musste mit schweren technischen Rettungsgeräten (Schere/Spreizer) aus der Zwangslage befreit werden.

Die technische Rettung dauerte ca. 2 Stunden und für diesen Zeitraum war die BAB 2 in Fahrtrichtung Oberhausen vollständig gesperrt.

Nach dem die Person aus dem LKW befreit war, wurde sie aufgrund ihrer Verletzungen mit einem Rettungswagen, unter Begleitung des Notarztes, in eine Spezialklinik transportiert.

Der andere Unfallteilnehmer erlitt aufgrund des Unfallgeschehens einen Schock, der sofort vor Ort vom Rettungsdienst behandelt wurde.

Die Polizei hat die Unfallursachenermittlung aufgenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.