Anzeige

Meghan Markle & Prinz Harry: Verpasst Prinz William die Geburt des Babys?

Bald ist es soweit. Meghan Markle und Prinz Harry bekommen ihr erstes Baby. Natürlich wird da die ganze Familie zusammen sein und das Ereignis feiern. Alle außer Prinz William. 

Viele Fans sind schon ganz aufgeregt. Meghan Markle und ihr Mann, Prinz Harry, bekommen bald endlich ihr Baby. Auch die Familie wird den beiden beistehen und ausgiebig feiern. Jedoch wird einer fehlen. Prinz William wird wohl die Geburt seines Neffen oder seiner Nichte verpassen, denn er wird in der Zeit, in dieser das Kind auf die Welt kommen sollte, im Auftrag der Queen nach Neuseeland reisen um die Opfer in Christchurch zu ehren.

Der Terroranschlag schockt alle 

Die Nachricht, dass der Terror nun auch Christchurch in Neuseeland erreicht hat, erschütterte am 15. März die ganze Welt. Bei dem anscheinend gut geplanten Terroranschlag kamen 49 Menschen ums Leben, darunter auch zahlreiche Kinder. Laut Zeugenaussagen, hätte ein Mann erst vor einer Moschee in der Innenstadt um sich geschossen, später fielen vor einer anderen Schüsse. Die Polizei riegelte sofort öffentliche Einrichtungen ab und rief den Notstand aus. Viele Länder, darunter auch Deutschland, sprachen dem Land und den Angehörigen ihr Mitgefühl aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.