Anzeige

DRK Ortsverein Holtensen fährt zur und auf der Weser

Der Baron grüßt Bodenwerders Besucher
Bodenwerder: Schiffsanleger |

Zur Sommersonnenwende bot der DRK Ortsverein seinen Mitgliedern und Gästen einen halbtägigen Ausflug zur Weser an.

Mit dem Bus ging es zunächst bis Hameln und dann entlang der Weser flussaufwärts bis Bodenwerder - der Münchhausenstadt. Hier erwartete die Gruppe im Münchhausen-Museum ein lebhafter Vortrag zur Person des "Lügenbarons", der natürlich mit einigen seiner Geschichten angereichert war. Im Museum selbst gab es außerdem viele persönliche Gegenstände des Barons zu sehen, wie z. B. die Original-Kanonenkugel, auf der er damals erfolgreich wieder aus der russischen Festung rausgeflogen ist. ;-)
Nach einem kleinen Spaziergang durch den Ort, den einige aufgrund des wunderbar sommerlichen Wetters zum Kauf einer Portion Eis nutzten, begab sich die Gruppe auf ein Schiff der Flotte Weser. Hier war für die Gruppe ein Raum reserviert, in dem die Tische bereits mit Kaffee und Kuchen eingedeckt waren.
Aufgrund des niedrigen Wasserstandes machte das Schiff zwar nur sehr langsam, dafür aber sicher und bequem, eine beschauliche Fahrt in Richtung Hameln. Die Fahrt führte vorbei an Hehlen mit seiner hoch droben thronenden Festung, ging weiter bis Grohnde, wo nicht nur das Kernkraftwerk steht, sondern auch eine interessante Schleppseilfähre ihren Dienst tut. Diese wird nur aufgrund der Wasserströmung von einem zum anderen Ufer gezogen, ganz ohne irgendeinen Fremdantrieb - umweltfreundlicher geht es nicht.
Im weiteren Verlauf ging es unter verschiedenen Brückenbauwerken durch, bis nach ca. zweieinhalbstündiger Fahrt Hameln erreicht wurde. Dort wartete bereits der Bus um die ganze Gruppe wieder nach Holtensen zurück zu bringen.
So ging ein kurzweiliger sommerlicher Nachmittag zu Ende, der für ein bisschen Entschleunigung in hektischer Zeit gesorgt hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.