Anzeige

Joseph Haydn "Die Schöpfung"

Wann? 28.04.2018 20:00 Uhr

Wo? St. Pankratiuskirche, Buchholzmarkt, 31167 Bockenem DE
SingAkademie Niedersachsen im Ambergau-Dom St. Pankratius - Bockenem (Landkreis Hildesheim) (Foto: Udo Möbus)
Bockenem: St. Pankratiuskirche |

140 Aktive im Konzertchor und Symphonieorchester und 3 namhafte Solisten

führen das populäre Werk von Joseph Haydn auf. Mit herrlichen Klängen schildert der große Klassik-Meister Joseph Haydn den Weg der Schöpfung vom Chaos bis zur Vollendung. „Dabei sprudelt die Komposition geradezu über an Einfallsreichtum der Melodien und Instrumentierungen,“ sagt Dirigent Claus-Ulrich Heinke.
Berühmt sind Haydns musikalische Schilderungen der Tierwelt. Anrührend die Arien der drei Solisten. Und prachtvoll die großen Chöre. Dieses Werk aufzurühren, ist immer ein besonderer Gewinn,‐ sowohl für die Aktiven als auch für das Publikum.
Die Solopartien sind mit Martina Nawrath, Georg Drake und Markus Volpers herausragend besetzt. Und das Junge Philharmonische Orchester Niedersachen ist als kompetentes Ensemble ein engagierter Partner dieses Konzertes.
Nach dem Konzert geht das gesamte Ensemble auf Konzertreise nach Regensburg Dom), Brünn (Kathedrale St. Jakob), Budapest (Basilika St. Stephan) und Wien (Stephansdom).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.