Anzeige

Einen besonders ungewöhnlichen Tatort meldet soben PHK Marco Bischoff: Einbruch im Rathaus

Bochum: Rathaus | E

inbruch im Rathaus


 In der Nacht vom 31. August auf den 01. September kam es zu einem Einbruch in Büroräume des Bochumer Rathauses.


Unbekannte Kriminelle hatten sich gewaltsam Zugang zu den Räumlichkeiten des Oberbürgermeisters und der Pressestelle verschafft.


Hier haben sie diverse Bürogegenstände entwendet.

Zugang zum Arbeitsbereich des Oberbürgermeisters haben sie nicht erlangt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der
Rufnummer 0234 909-4105 (-4441 außerhalb der Geschäftszeiten) um Zeugenhinweise.

Kommentar Volker Dau:

Suchte da Jemand Argumente zum Belegen von Dingen gegen Herrn Eiskirch im Wahlkampf gegen den OB?Motive wohl Politisch oder einfache "Klauer"? Was wurde denn wohl wirklich entwendet?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.