Anzeige

Ein Spaziergang durch Hundekot und anderem Müll!

Bochum: Umgebung | VERDRECKT:

Neulich machte ich einen Spaziergang durch das Ruhrtal zwischen Hattingen und Bochum-Dalhausen. Entlang des Flusses befindet sich ein gut ausgebauter Spazierweg (ehem. Leinpfad).Doch was ich an den Rändern und auf dem Weg vorfand hat mich stark beeindruckt.


Von Hundehaufen, über Plastikmüll, achtlos weggeworfenen Papiertaschentücher, leeren Flaschen, Kot der Kanadagänse, bis hin zu Slipeinlagen und Plastikeimer war alles vorzufinden.

Schauen Sie sich einmal die Fotos an, dann werden Sie verstehen was ich meine.

.Was sind das denn für Menschen die sich so rücksichtslos verhalten?

Gibt es nur bei uns solche Spazierwege, oder kennen Sie das auch aus Ihrer Region?
0
7 Kommentare
21.653
Kurt Battermann aus Burgdorf | 19.03.2017 | 19:43  
57.470
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 19.03.2017 | 22:31  
1.136
Alter Verwalter aus Naumburg (Saale) | 21.03.2017 | 03:13  
12.665
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 22.03.2017 | 04:37  
57.470
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 24.03.2017 | 01:17  
12.665
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 24.03.2017 | 05:19  
12.665
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 28.03.2017 | 18:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.