Anzeige

Fünfmal Gold für Olaf Elsner bei den Bayerischen Kurzbahnmeisterschaften der Masters

Bobingen: Aquamarin | Sechs Starts , sechs Medaillen, davon fünfmal Gold – so lautete die unglaubliche Ausbeute von Schwimmer Olaf Elsner (Jahrgang 1967) von der SG Königsbrunn/Bobingen Orcas bei den Bayerischen Kurzbahnmeisterschaften der Masters in Eichstätt.
Im ersten Wettkampf, den 200 Meter Freistil, holte er zum Auftakt mit rund drei Sekunden Rückstand auf den Sieger erstmal Silber. Bei den nachfolgenden Strecken ließ er der Konkurrenz aber keine Chance mehr. 32,22 Sekunden über 50 Meter Rücken, 1:07,97 Minuten über 100 Meter Lagen, 28,74 Sekunden über 50 Meter Schmetterling, 1:09,51 Minuten über 100 Meter Rücken und 26,58 Sekunden über 50 Meter Freistil bedeuteten fünfmal die Goldmedaille in der AK50.
Rund dreimal die Woche springt der Familienvater, der seit frühester Kindheit Schwimmsport betreibt, nach der Arbeit noch ins Becken des Bobinger Aquamarins. Sein großes Ziel sind in diesem Jahr die Weltmeisterschaften der Masters im August in Budapest. Darauf ist sein Trainingsplan ausgerichtet, die Qualifikationszeiten dafür hat er bereits in der Tasche. Doch trotz der vielen Medaillen bei der Bayerischen ist der Spaß an der Sache sein wichtigster Motivator. Zudem möchte er den Kindern und Jugendlichen im Verein auch Vorbild sein und zum regelmäßigen Training anspornen. In der gemeinsamen Trainingsgruppe gibt er daher seine Erfahrungen auch schon mal anhand von Trainingstipps an die Jüngeren weiter. Er ist Mitglied des Fördervereins „Aquamarin Hallen- und Freibad Bobingen“ und hofft sehr, dass das Schwimmbad auch in Zukunft erhalten bleibt. Nicht nur für ihn, sondern auch für die vielen anderen Sportler, Freizeitschwimmer und Familien, die hier regelmäßig ihre Bahnen ziehen, denn für ihn ist „Schwimmen ein wunderbarer Ausgleichssport“.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 06.05.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.