Die "magische Neun" beim Shorinji Kempo Schulsport in Königsbrunn

Neun neue Gelbgurte im Dojo an der Via-Claudia-Realschule in Königsbrunn

Das Schuljahr 2011/12 neigt sich dem Ende entgegen und auch in diesem Schuljahr wurde wieder fleißig trainiert. Bereits seit "NEUN" Jahren wird Shorinji Kempo an der Via-Claudia-Realschule in Königsbrunn gelehrt und gerade dieses Schuljahr haben "NEUN" der 20 Schülerinnen und Schüler, welche dieses Schuljahr "Shorinji Kempo" als Wahlfach belegt haben, mit Erfolg Ihre erste Prüfung abgelegt.

So konnte vor kurzem Sensei Manfred Birling (Seikenshi 5th Dan) stolz seinen Schützlingen Urkunden aus Japan überreichen und die frischgebackenen Inhaber des 8. Kyu durften in einer feierlichen Zeremonie Ihren Weißgurt ablegen und gegen einen Gelbgurt eintauschen.

Die Prüfung zum 8. Kyu haben mit Erfolg abgelegt:

Anna-Lena Oppenländer
Lena Bilger
Melisa Birinci
Sina Neumann
Lena Eibich
Finn Müller
Maurice Touzel
Christian Hauke
Sven Baumeister

Herzlichen Glückwunsch!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.