offline

Hubert Joachim

2.284
myheimat ist: Bobingen
2.284 Punkte | registriert seit 04.10.2008
Beiträge: 216 Schnappschüsse: 106 Kommentare: 344
Folgt: 26 Gefolgt von: 25
Ich befasse mich mit Ahnenforschung, der Erfassung von Denkmalen und Kriegsopfern. (siehe Seite www.kriegstote.org und www.kriegsopfer.org) wir wollen das Andenken bewahren und am Ende kommt das alles nach Bobingen ins Stadtarchiv Gerne können Sie uns Foto und Berichte aus diesen schlimmen Kriegszeiten zusenden.
2 Bilder

Erpfting, Kreis Landsberg am Lech, Kriegerdenkmal und Kriegsgrab

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 18.12.2017 | 49 mal gelesen

Kriegerdenkmal südlich bei der Pfarrkirche St. Michael außen an der Friedhofsmauer http://www.kriegstote.org/cgi-bin/baseportal.pl?htx=/Denkmaluebersicht/vtsxausgabe_Denkmal&append=1002&Id=1002&cmd=all Kriegsgrab auf dem Gemeindefriedhof http://www.kriegstote.org/cgi-bin/baseportal.pl?htx=/Denkmaluebersicht/vtsxausgabe_Denkmal&append=1003&Id=1003&cmd=all schöne Grüße Hubert

3 Bilder

Hofstetten, Kreis Landsberg am Lech, Denkmäler für die Gefallenen Soldaten

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 15.12.2017 | 57 mal gelesen

Denkmal 2. Weltkrieg nordwestlich der Pfarrkirche St. Michael Denkmal 1. Weltkrieg in der Pfarrkirche St. Michael Denkmal 1. und 2. Weltkrieg ohne Namen an der Ostseite der Pfarrkirche St. Michael Denkmal 1866, 1870/71 ohne Namen an der Kreuzung Landsberger Str. - Ammerseestr. weitere Details Details zum Denkmal Vermutlich sind auf dem Friedhof begraben, weiß das jemand zufällig genauer ? Bauer Simon...

Wir suchen Fotos von Kriegsgräbern 1

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 07.07.2017 | 38 mal gelesen

Da es uns nicht möglich ist alle Kriegsgräber in Deutschland und der ganzen Welt zu besuchen, suchen wir Fotos von Kriegsgräberanlagen. Hier fehlen uns noch z. B. Bilder von dem zugehörigen Friedhof Kursk-Besedino http://www.kriegstote.org/cgi-bin/baseportal.pl?htx=/Kriegsopfer/kriegsopferfriedhof_bilder&friedhof=Kursk%20-%20Besedino Falls ich mit der Suche gegen die Regeln hier verstoße bitte löschen danke und...

1 Bild

Unterallgäu, Türkheim-Berg, Kriegerdenkmal

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 05.01.2017 | 28 mal gelesen

Kriegerdenkmal in Türkheim-Berg, ein kleiner Ortsteil nördlich von Türkheim im Landkreis Unterallgäu. Der keline Ort hatte in den beiden Weltkriegen 12 Gefallene zu beklagen, von denen bis heute immer noch 2 vermißt sind. Das Denkmal befindet sich bei der Kapelle St. Wendelin Türkheim-Berg schöne Grüße Hubert

1 Bild

Polen, Ermland-Masuren, Jägerndorf / Jagarzewo, Kriegsgräber 2

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 05.01.2017 | 74 mal gelesen

Da mein Mitstreiter viel in Polen unterwegs ist, möchte ich einen seiner Beiträge vorstellen. In Jagarzewo, ehemals Jägerndorf ruhen 35 Gefallene des 1. Weltkriegs aus der Tannenbergschlacht, davon 6 russische Gefallene. weiteres auf Jägerndorf / Jagarzewo schöne Grüße Hubert

Kgl. bayer. 23. Feld-Artillerie-Regiment

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 21.06.2015 | 68 mal gelesen

Der Marsch in die Heimat und das Ende des Regiments 11.11.1918 - 31.12.1918 Um die Mittagsstunde zog das Regiment durch das Häusermeer von Charleroi und seiner Vorstädte, durch Chatelineau und Pironchamps, nach Nordosten. Oft stockte der Marsch, lange stand man eingekeilt nicht nur zwischen den deutschen Rückzugskolonnen, sondern auch zwischen den Massen der jubelnden und höhnenden Bevölkerung. Fast wie mit einem Schlage...

3 Bilder

Gessertshausen-Margertshausen, Kriegerdenkmal

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 30.11.2014 | 137 mal gelesen

Margertshausen ist ein Kirchdorf und Ortsteil der Gemeinde Gessertshausen im schwäbischen Landkreis Augsburg-Land. Die ehemals selbständige Gemeinde wurde am 1. Juli 1972 im Zuge der Gebietsreform in Bayern in die Gemeinde Gessertshausen eingemeindet. Die katholische Filialkirche Sankt Georg in Margertshausen ist eine Kuratie der Pfarrei Sankt Martin in Döpshofen. Margertshausen liegt in den Stauden und im Naturpark...

5 Bilder

Fischach-Wollmetshofen, Landkreis Augsburg, Denkmal, Kirche, Ort 2

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 06.07.2014 | 220 mal gelesen

Die ehemals selbsständige Pfarrgemeinde Wollmetshofen ist seit dem 01.07.1972 ein Ortsteil von Fischach. Zur Gemarkung gehören auch das Schloß Elmischwang und die beiden Einöden Kranzfelder und Sägmühle. Durch Wollmetshofen fließt die Neufnach. Von 1862 bis 1929 gehörte die Gemeinde Wollmetshofen zum Bezirksamt Zusmarshausen und ab 1929 zum Bezirksamt Augsburg, später dann zum Landkreis Augsburg-Land. Der Haltepunkt...

10 Bilder

Bobingen-Reinhartshausen, Kriegstote auf dem Denkmal und im Gemeindefriedhof 4

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 08.03.2014 | 298 mal gelesen

Der Ortsteil Reinhartshausen liegt in den schönen Stauden, im Naturpark westliche Wälder. Östlich fließt der Anhauser Bach vorbei und das Oberdorf liegt auf dem höchsten Punkt des Landkreises Augsburg-Land. Der Ort ist ca. 850 Jahre alt und wurde 1140 durch eine Urkunde über den Besitzwechsel der Augsburger Klöster St. Ulrich und Afra und Heilig-Kreuz zum ersten Mal erwähnt. Vorher besaß den Ort, der Spettingen hieß, ein...

4 Bilder

Landsberg am Lech, Denkmal kgl. bayer. 9. Feld-Artillerie-Regiment

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 21.02.2014 | 340 mal gelesen

Königlich-Bayerisches 9. Feld-Artillerie-Regiment Die Kaserne (später Saarburgkaserne) wurde erbaut in den Jahren 1900 - 1905 1993 wurde die Kaserne von der Bundeswehr aufgegeben Das Regiment wurde 1901 gegründet, der Regimentsstab und die I. Abteilung bezogen in der altehrwürdigen Bischofsstadt Freising die alte, schon etwas baufällige Chevauleger-Kaserne in Neustift, während die II. Abteilung in ihre neu erbaute...

4 Bilder

Schwendi, Kr. Biberach, Baden-Württemberg, Kriegsgräber

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 20.01.2014 | 244 mal gelesen

Schwendi ist eine Gemeinde im Landkreis Biberach in Oberschwaben und hat rund 6.300 Einwohner. Die Gemeinde liegt im mittleren Tal der Rot etwa 20 km nordöstlich der Kreisstadt Biberach an der Riß. Die Gemeinde Schwendi besteht aus den Ortsteilen: Bußmannshausen, Großschafhausen, Orsenhausen, Schönebürg und Sießen im Wald, Hörenhausen und Weihungszell. hier sind weitere Foto, Informationen und die Namen der...

5 Bilder

Dinkelscherben-Fleinhausen, Kriegerdenkmal

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 24.12.2013 | 157 mal gelesen

Das Dorf Fleinhausen mit ca. 360 Einwohnern liegt am westlichen Ufer der Zusam in der Reischenau im Naturpark Augsburg-Westliche Wälder. Am 01.05.1978 wurde die bis dahin selbständige Gemeinde in den Markt Dinkelscherben eingegliedert. Zur Gemarkung gehört auch noch die Einöde Elmischwang. zu den Details des Denkmals Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr

4 Bilder

Türkheim-Irsingen, Kriegerdenkmal 1

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 17.11.2013 | 170 mal gelesen

Auszüge aus der Dorfgeschichte geschrieben von Hauptlehrer Essenwanger: Nahe am linken Ufer des aus den östlichen Vorbergen des Allgäus kommenden Wertachstromes liegt in 708 Meter Meereshöhe in weiter, rauher Ebene unser schmuckes, 35 Einwohner zählendes Bauerndorf Irsingen. Ausgedehnte Auen mit dichten Erlen- und Weidengebüsch dehnen sich beiderseits des Flusses aus, ohne indes den Blick auf die östliche, das Tal...

5 Bilder

Biberach an der Riß, Russischer Friedhof, ehemaliger franz. Divisionsfriefhof

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 11.11.2013 | 250 mal gelesen

Biberach an der Riß liegt im nördlichen Oberschwaben. Sie ist seit dem 01.02.1962 die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises Biberach. Biberach ist verkehrstechnisch gut angebunden, weil durch die Stadt die Württembergische Südbahn (Ulm–Friedrichshafen) führt, außerdem läuft auf der östlichen Seite die A30 vorbei (Ulm-Kempten). Die Stadt besteht aus der Kernstadt und den im Rahmen der Gemeindereform der 1970er Jahre...

2 Bilder

Villach-Heiligengeist in Österreich, Bundesland Kärnten, Kriegerdenkmal

Hubert Joachim
Hubert Joachim | Bobingen | am 03.11.2013 | 160 mal gelesen

von meiner Mitstreiterin Der kleine Ort Heiligengeist liegt an der Straße Villach – Bleiberg. Das Dorf zählt ca. 200 Einwohner. Sehenswert ist die gotische Pfarrkirche, die erstmals 1449 urkundlich erwähnt wurde. Im Jahre 1967 wurden an der Nordwand der Kirche Wandmalereien aus dem zweiten Viertel des 15. Jahrhunderts freigelegt. hier weitere Info Villach-Heiligengeist schönen Sonntag noch Hubert