Anzeige

"8 bzw. 9 Sekunden" zur Weißen Rose - mit Gabriele Graf und Rainer Braune

Wann? 22.02.2013 19:30 Uhr

Wo? Mittlere Mühle, Römerstraße 53, 86399 Bobingen DE
Bobingen: Mittlere Mühle |

Lesung zum 70. Todestag von Hans und Sophie Scholl

Im Rahmen der Reihe „Literatur (er)leben“ erinnert das Kulturamt am Freitag, 22. Februar, um 19.30 Uhr in der Mittleren Mühle mit der Lesung „8 bzw. 9 Sekunden“ an den 70. Todestag der Geschwister Scholl.
Die Lesung gestalten Gabriela Graf und Rainer Braune. Beide haben ein rund einstündiges Programm erarbeitet, das die Motive, die Aktionen und die Verhaftung und Verurteilung der Geschwister Scholl literarisch nachzeichnen will.
Graf und Braune tragen aus Flugblättern der „Weißen Rose“, aus Briefwechseln der Mitglieder der Widerstandsgruppe, sowie aus Ermittlungsberichten und Verhörprotokollen der Gestapo vor.
Der Titel der Lesung „8 bis 9 Sekunden“ bezieht sich auf die unmenschlich-zynische Pedanterie des Nazi-Rechtswesens. Der Staatsanwalt teilte nach Vollzug der Todesstrafe an die Parteizentrale mit, wie lange es von der Übergabe von Hans und Sophie Scholl an den Henker bis zur Enthauptung gedauert habe: 8 bzw. 9 Sekunden
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.