Umweltsünden

Aus dem Trüben gefischt
Zum Ramadama lud man ein,
der Bobinger Fischereiverein.
Das Singoldufer rauszuputzen,
was Leute ohne Hirn verschmutzen.
Nicht nur Ufer, war verschmutzt,
im Bache, sah man recht verdutzt,
was man konnte nicht begreifen,
Matratze und auch Autoreifen.
Plastik und Elektroschrott,
auch Ölkanister fand man dort.
Kein Verstand, wer hier vergisst,
dass dies auch eine Straftat ist.

© Dieter Elmer
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
12 Kommentare
5.499
Gerd Struve aus Windehausen | 14.01.2022 | 21:43  
2.612
Dieter Elmer aus Bobingen | 15.01.2022 | 10:44  
5.499
Gerd Struve aus Windehausen | 15.01.2022 | 12:39  
10.497
  e:Due aus Weimar | 17.01.2022 | 13:10  
5.499
Gerd Struve aus Windehausen | 17.01.2022 | 14:31  
10.497
  e:Due aus Weimar | 17.01.2022 | 14:37  
5.499
Gerd Struve aus Windehausen | 17.01.2022 | 14:39  
10.497
  e:Due aus Weimar | 17.01.2022 | 14:45  
5.499
Gerd Struve aus Windehausen | 17.01.2022 | 14:57  
2.612
Dieter Elmer aus Bobingen | 17.01.2022 | 17:58  
11.501
Christoph Altrogge aus Kölleda | 18.01.2022 | 17:38  
2.612
Dieter Elmer aus Bobingen | 18.01.2022 | 18:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.