Anzeige

DNA-Proben

Wenn wir schon mit hohem Aufwand Internet-Daten speichern und auswerten, obwohl ich bezweifle, wer diese Datenflut eigentlich noch auswerten kann, dann könnten man ja von jedem der die deutsche Staatsbürgerschaft DNA-Daten speichern.
Die Vorteile wären:
Menschen würden vor Straftaten größtenteils abgehalten, da man sie ja jederzeit identifizieren kann. Es gäbe keine unbekannten U-Bahn Schläger mehr, bei Morden kann man zumindest klären wer alles an dem Tatort war, Autodiebstähle ebenso. Ferner bei Funden von unbekannten Leichen oder Leichenteilen, ist sofort festgestellt um wen es sich handelt. bei Kindern die in einer Kindergrippe abgelegt werden ist es kein Problem mehr den Vater und die Mutter festzustellen. Dies sind nur wenige Beispiele um den Personenkreis sofort einzuschränken, um danach genauere Untersuchungen zu beginnen.

Doch es wird auch Nachteile geben, indem man ganze Menschengruppen filtern kann.

Es sollte dies nur die Anregung einer Diskussion sein

gruß
Hubert
0
3 Kommentare
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 30.12.2011 | 17:57  
5.403
Johanna M. aus Stemwede | 30.12.2011 | 22:11  
2.284
Hubert Joachim aus Bobingen | 01.01.2012 | 09:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.