Anzeige

Eindrücke aus Mecklenburg Vorpommern

14 Tage Urlaub in einer sehr schönen Landschaft. Campingplatz mit eigenem Strand am Plauer See. Infrastruktur lies allerdings zu wünschen übrig.Wenn die Landschaft nicht so schön gewesen wäre, könnte ich sagen "kein Urlaub den ich empfehlen kann". Das Essen war sehr gewöhnungsbedürftig. Auch die Gastfreundschaft von Personal war sehr mangelhaft, bis gar nicht vorhanden. Preis-Leistungsverhältnis ungenügend. Auch kein Fischerparadies wie es angepriesen wird, da die Seen oft flach sind und mit einem Boot raus zu fahren wird für vier Stunden ganz schön teuer 55.€. Die Preise sind wie in Westdeutschland, doch meist sogar teurer, die Leistung dafür ist meist nicht einmal ausreichend.
1
1
1
1
1 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
3.941
Heinz Barisch aus Bobingen | 13.09.2018 | 18:49  
1.721
Dieter Elmer aus Bobingen | 13.09.2018 | 20:59  
12.833
Rainer Bernhard Otto aus Seelze | 13.11.2018 | 23:24  
1.721
Dieter Elmer aus Bobingen | 14.11.2018 | 10:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.