Blaulicht

1 Bild

Stehen wir kurz vor einer Umweltkatastrophe, oder ist alles nur „heiße Luft“? 12

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Berlin | am 15.12.2018 | 374 mal gelesen

Berlin: Stadtgebiet | Die Erde erwärmt sich bereits seit 200 Jahren. Also hatten wir das sog. „Problem“ der Erderwärmung auch schon bevor es die Grünen und die Deutsche Umwelthilfe gab. Die Erde ist ca. 4000 Mo. Jahre alt, und in der Vergangenheit hat sich eine Menge getan. Jetzt leben wir in einer Zeit der Umwelthysterie. Politiker und Wissenschaftler verhalten sich so wie Kinder, die sich vor dem „schwarzen Mann“ fürchten. Da wird...

1 Bild

Hybrid

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 15.12.2018 | 41 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Pro Klimawandel 15

Hartmut Stümpfel
Hartmut Stümpfel | Sarstedt | am 14.12.2018 | 141 mal gelesen

Wir tun etwas gegen den Klimawandel...

1 Bild

„Gut gewappnet unterwegs“

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 14.12.2018 | 19 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt Augsburg | Gesundheits-Workshop der BDS-AzubiAkademie im Landratsamt Augsburg Selbstständige und mittelständische Unternehmen sind die Ausbilder der Nation – das hat der Bund der Selbstständigen – Gewerbeverband Bayern e. V. (BDS) erkannt und deshalb 2006 die erste BDSAzubiAkadmie in Landsberg am Lech gegründet. Die Akademie ermöglicht kleinen und mittelständischen Betrieben einen professionellen Betriebsunterricht, in dem sich...

1 Bild

Ausgezeichnete KITAs

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 14.12.2018 | 24 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt Augsburg | Modellversuch "Pädagogische Qualitätsbegleitung" erfolgreich abgeschlossen Der Advent ist eine Zeit besonderer Stimmung, der Besinnung und der Einstimmung auf Feierlichkeiten und Jahreswechsel. Advent, dazu gehören Traditionen und Rituale wie Plätzchen backen, Sterne basteln und Weihnachtslieder üben. Auch in den Kindertagesstätten im Landkreis Augsburg ist diese besondere Stimmung zu spüren. Aber hinter den...

1 Bild

Homberg, Pegel 4,22, alles im grünen Bereich 10

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 13.12.2018 | 90 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ein Paradies für Veganer !

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Duisburg | am 12.12.2018 | 35 mal gelesen

Duisburg: Stadtgebiet | Schnappschuss

1 Bild

Zehn Jahre Stromspar-Check

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 12.12.2018 | 22 mal gelesen

Für das schmale Energie-Budget: Der Landkreis Augsburg hilft beim Sparen Niedriges Einkommen, steigende Energiepreise – und die nächste Stromnachzahlung droht bereits? Da hilft nur eines: Strom sparen! Wie das funktioniert, zeigt der kostenfreie Stromspar-Check. Vor zehn Jahren ins Leben gerufen, gibt es die Aktion inzwischen bundesweit in mehr als 150 Städten und Landkreisen – seit 2015 auch im Landkreis...

2 Bilder

Gefährlicher Wald ! Wildschweine auf Abwegen! 3

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 11.12.2018 | 139 mal gelesen

Hannover: HAZ | eigentlich klingen die letzten Pressemitteilungen recht lustig, wenn Wildschweine von sich reden machen, aber leider enden die sogenannten Drückjagden weder für die Tiere noch für den Menschen nicht immer glimpflich. So geschehen in den letzten 2 Wochen innerhalb Deutschlands. 2 Wildschweine sind, nachdem sie in Panik auch vor den Treibern, die es ja bei den Drückjagden zahlreich gibt, davon liefen geradewegs einmal in...

11 Bilder

Pegel 13 Uhr: 4,11m 18

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 11.12.2018 | 215 mal gelesen

Vom 1.12. 2018 bis heute - in 10 Tagen - ist der 5 Uhr Pegel von 1,60 auf 3,96 gestiegen. Leider konnte ich wegen eines grippalen Infektes ein paar Tage nicht an den Rhein, aber heute gings wieder (halbwegs). Es sieht doch wesentlich "voller" aus, oder? Alle Fotos sind zwischen 15:19 und 15:49 gemacht; da ist in dieser Jahreszeit schon Abendstimmumg. Zum Vergleich zeigt das letzte Foto den Pegel vom 4.11.1018 :1,88.

1 Bild

Verkäufer in der Kaufhalle geschlagen . 7

peter blei
peter blei | Nordhausen | am 11.12.2018 | 106 mal gelesen

Gestern gegen 15.00 Uhr wollte ich gerade zu meinen Enkel, er wurde drei Jahre alt , als plötzlich zwei Polizeiautos ,Sanka und Notarzt zur nahegelegenen Kaufhalle kamen .  Ja was war denn da los ? Wie sich später herausgestellt hatte drei Jugendliche Alkohol gestohlen , dabei wurden sie von einen Mitarbeiter beobachtet und zur Rede gestellt . Plötzlich schlug einer der Jugendlichen dem Mitarbeiten wohl ins Gesicht , so...

1 Bild

Gersthofer Floriansjünger sind unermüdlich im Einsatz

Günter Bugar
Günter Bugar | Gersthofen | am 11.12.2018 | 28 mal gelesen

Gersthofen: Feuerwehr Gersthofen | Im Mai 2018 hab ich in meinem Artikel über die Freiwillige Feuerwehr Gersthofen folgendes geschrieben: „ Auch heuer werden die Gersthofer Brandschützer wieder mehr als 300 Mal für die Stadt Gersthofen und ihre Mitbürger ausrücken“, und ich sollte Recht behalten. Wenn man sich mit den Kameraden der Wehr so über das Jahr 2018 unterhält spürt man dass diese trotz eines sehr hohen Einsatzaufkommens, von ca. 400 Einsätzen und...

1 Bild

Vorsicht Schwebende Kiste aus den Museumshafen Övelgönne! 2

Rüdiger Bayer
Rüdiger Bayer | Hamburg | am 10.12.2018 | 40 mal gelesen

Hamburg: Övelgönne | Schnappschuss

1 Bild

...und das ist nicht die einzige.... 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 10.12.2018 | 60 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Trauriger Rekord für Langenhagen: Drei Zweirad-Unfälle mit Verletzten, an EINEM Tag 1

Langenhagen: Rathaus | Rekord. Zum traurigen Rekord: https://haz.de/Umland/Langenhagen/Langenhagen-Bei-drei-Unfaellen-werden-ein-Kind-ein-Motorradfahrer-und-eine-Fussgaengerin-verletzt Verletzt: - Kind,  - Frau, - Biker.

10 Bilder

Alle vier Kinderfeuerwehren feiern gemeinsam und beenden das Jahr 2018

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 09.12.2018 | 62 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 09.12.2018 Mit einer Weihnachtsfeier bei Spiel und Spaß beendeten alle vier Kinderfeuerwehren des Laatzener Stadtgebietes gemeinsam das Jahr 2018. Große Feier in der Turnhalle der Albert-Einstein-Schule. Ganz schön laut und lebhaft war es am Sonnabend ab 10 Uhr in der großen Turnhalle des Schulzentrums in der Wülferoder Straße. Etwa 45 Kinder und deren Betreuer der Florian-Kids...

3 Bilder

Steinschlag! 1

Rüdiger Bayer
Rüdiger Bayer | Hamburg | am 09.12.2018 | 43 mal gelesen

Tirol /Österreich (Österreich): Kundler Klamm | Steinschlag an der Kundler Klamm / Tirol,  wenn es In der Kundler Klamm Regnet ist Steinschlag, und der weg durch die Klamm gesperrt!

2 Bilder

DRK erhält neue Defibrillatoren | Ehrenamtliche DRK-Retter erhalten neue Überwachungseinheiten

Florian Hentschel
Florian Hentschel | Laatzen | am 08.12.2018 | 52 mal gelesen

Laatzen: Kreissiedlung Hannover | Pressemitteilung 03/2018 DRK erhält neue Defibrillatoren Ehrenamtliche DRK-Retter erhalten neue Überwachungseinheiten LAATZEN - Die ehrenamtliche Bereitschaft des Deutschen Roten Kreuzes Laatzen erhält durch eine großzügige Spende der KSG Hannover einen neuen Defibrillator für seinen Rettungswagen. Durch diese Unterstützung der Kreissiedlungsgesellschaft Hannover (KSG) sowie des Hotel Haase und des DRK-Ortsvereins...

1 Bild

Face

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 07.12.2018 | 26 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Feuerwehr Gladbeck: Brand in Gladbecker Industriebetrieb

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gladbeck | am 07.12.2018 | 223 mal gelesen

Gladbeck: Brand in Gladbecker Industriebetrieb | Gladbeck. Gegen 00:20 Uhr rückte die Gladbecker Feuerwehr am Freitag, 07.Dezember.2018 zu einem Brand im Industriebetrieb auf der Bottroper Straße in Gladbeck aus. Bereits auf der Anfahrt konnte die Feuerwehr eine starke Rauchentwicklung auf dem Gelände der Firma erkennen. Eine Erkundung ergab, dass es im Bereich einer Werkstatt brannte. Die Feuerwehr setzte für die Brandbekämpfung einen Trupp unter Atemschutz ein...

3 Bilder

EC Kartenbetrug Polizei- bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Ludwigslust | am 07.12.2018 | 85 mal gelesen

Ludwigslust: Polizeiinspektion Ludwigslust | POL-LWL: Unbekannte benutzten gestohlene Geldkarte und richten Schaden von über 30.000 Euro an Polizei fahndet nun mit Fotos nach den Tätern Mit einer gestohlenen Geldkarte haben unbekannte Täter in den vergangenen Monaten eine Rentnerin aus Parchim um ein Vermögen von etwa 31.000 Euro gebracht. Nach bisherigen Erkenntnissen haben die Täter mit der EC- Karte der Frau im Mai und Juni dieses Jahres im gesamten norddeutschen...

4 Bilder

Feuerwehr Dreihausen ist Feuerwehr des Monats !

Sören Waldeck
Sören Waldeck | Ebsdorfergrund | am 07.12.2018 | 33 mal gelesen

Jeden Monat ehrt der Hessische Minister des Inneren und Sport (HMdIS) eine Feuerwehr des Monats für außergewöhnliche Ideen oder besondere Aktionen. Für den Monat Oktober 2018 ging diese Auszeichnung in den Ebsdorfergrund. Die Ehrung wurde am 30. November 2018 von Herrn MDg Milberg, dem Abteilungsleiter Brand- und Katastrophenschutz beim HMdIS, in Dreihausen überreicht. In seiner Laudatio ging MDg Milberg auf die besonderen...

15 Bilder

Wasserwacht Steppach – ein internationales Jahr

Carolina Lenhart
Carolina Lenhart | Neusäß | am 06.12.2018 | 160 mal gelesen

Neusäß: Steppach | 2018 war ein sehr aufregendes und arbeitsreiches Jahr für die Wasserwacht Steppach: neben großen Erfolgen bei Jugendwettbewerben, Wachdiensten am Ammersee, am Bodensee und in Kiel, zahlreichen Einsätzen und neu ausgebildeten Mitgliedern, stand dieses Jahr vor allem die internationale Arbeit der Wasserwacht im Fokus. Mission Albanien Im Rahmen des Internationalen Roten Kreuzes durfte die Wasserwacht dieses Jahr zwei Mal...

1 Bild

Ich bin ratlos - vor welcher Gefahr wird hier gewarnt? 28

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 06.12.2018 | 348 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Wunstorfer Johanniter fahren in die Ukraine

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 06.12.2018 | 105 mal gelesen

Helfer packen 170 Pakete, Combi Steinhude spendet weitere 20 Päckchen   Noch bis zum 16. Dezember läuft die Aktion der Johanniter Weihnachtstrucker 2018. Bei der Sammelaktion werden Hilfspakete für notleidende Menschen in Albanien, Rumänien, Bosnien und der Ukraine gepackt. Eine halbe Tonne Mehl, über 300 kg Zucker, 170 Kilo Reis und über 800 Tafeln Schokolade und viele weitere Inhalte – bei ihrer großen Packaktion...