Blaulicht

1 Bild

Säugling getötet, Vater und Mutter des Kindes bereits in Untersuchungshaft 7

gdh portal
gdh portal | Mülheim an der Ruhr | am 03.05.2018 | 325 mal gelesen

Mülheim an der Ruhr: Brunnen | Der 22-jährige Vater selbst brachte am späten Sonntagabend (29.04.2018) das acht Monate alte Mädchen in die Uni Klinik Essen. Das Kind wies starke Verletzungen im Kopfbereich auf. Noch in der Nacht verstarb der Säugling. Der Vater sowie die 17-jährige Mutter wurden gestern Mittwoch in Mühlheim verhaftet. Die Mordkommission ermittelt. Es wird nachberichtet gb

Die Freiwillige Feuerwehr - Wer sind wir? Was tun wir? 1

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 03.05.2018 | 17 mal gelesen

Anlässlich des internationalen Tages der Feuerwehrleute informiert der Kreisfeuerwehrverband Landkreis Augsburg e.V. über die Freiwillige Feuerwehr Die Feuerwehr kommt dann, wenn sie gerufen wird. Egal ob um ein Uhr nachts, um zwölf Uhr mittags oder um 15 Uhr am Nachmittag. Doch die meisten Bürgerinnen und Bürger wissen nicht, dass im Einsatzfall zu 99 Prozent die Freiwillige Feuerwehr mit ihren ehrenamtlichen Kräften...

1 Bild

Datenklau und fake news im Internet – Auch Sozialer Flohmarkt betroffen. 1

History 4 free
History 4 free | Peine | am 03.05.2018 | 47 mal gelesen

Falsche Termine, frei erfundene Örtlichkeiten; kaum zu glauben, was sich dubiose Terminbörsen einfallen lassen, um sich interessant zu machen! Seit 10 Jahren wird der Soziale Flohmarkt im Internet ausschließlich auf der bekannten Plattform „marktcom“ beworben, aber findige Mitbewerber klauen und manipulieren was das Zeug hält! Veranstaltungs-Standorte, die es seit Jahren nicht mehr gibt erscheinen dort ebenso dreist, wie...

1 Bild

Sommerfest der Feuerwehr Westheim

Sebastian Wiebe
Sebastian Wiebe | Neusäß | am 02.05.2018 | 16 mal gelesen

Neusäß: Gerätehaus Westheim | Nach 2016 ist es nun 2018 wieder soweit: Das Sommerfest der Feuerwehr Westheim lädt am Samstag, den 09.06.2018 ab 15:00 wieder zum genießen ein: Neben Gutem vom Grill und erfrischenden Getränken, gibt es dieses Jahr frische "Premium-Burger".  Auch für unsere kleinen Gäste ist mit Hüpfburg und Fahrten mit dem Feuerwehrfahrzeug gesorgt. Zu sehen gibt es außerdem eine Showübung der Jugendfeuerwehr. Am frühen Abend lockt die...

4 Bilder

Großfeuer in der Altstadt von Wismar

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 02.05.2018 | 110 mal gelesen

Wismar: Marktplatz | Am Marktplatz inmitten der Altstadt sind zwei historische Giebelhäuser abgebrannt. Fast zwei Tage lang waren Feuerwehrleute im Einsatz, um das verheerende Feuer zu löschen. Den Einsatzkräften war es nicht möglich, die Gebäude wegen Einsturzgefahr zu betreten, so dass alle Löscharbeiten von Drehleitern ausgeführt werden mussten. Immer wieder hatten sich Glutnester gebildet, weil sich in den historischen Gebäuden in den...

1 Bild

Exhibitionistische Handlung vor den Augen einer 14- jährige Schülerin in Buer – Polizei sucht - Zeugen -

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 02.05.2018 | 813 mal gelesen

Gelsenkirchen: Exhibitionistische Handlung vor den Augen einer 14- jährige Schülerin in Buer – Polizei sucht - Zeugen - |   Buer. Gegen 13;00 Uhr am Montag, den 30.April.2018, hielten sich zwei 13 und 14 Jahre alte Schülerinnen eines Gymnasiums auf der Goldbergstraße im westlichen Teil des Schulhofs auf. Dort stand unmittelbar hinter der Umzäunung des Schulgeländes ein bislang unbekannter Mann, der Blickkontakt zu der 14-jährigen Gelsenkirchenerin suchte, seine Hose öffnete und sein Geschlechtsteil hervor holte. Der Unbekannte war circa...

1 Bild

Neues Gesicht im Bereich Klimaschutz im Wirtschaftsraum Augsburg 2

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 02.05.2018 | 58 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt Augsburg | Johanna Rügamer geht in Elternzeit und übergibt an Klimaschutzmanager Jonas Fricke Seit 2016 ist Johanna Rügamer Klimaschutzmanagerin des Wirtschaftsraums Augsburg. Ihre Hauptaufgabe im regionalen Klimaschutzmanagement ist die Umsetzung des regionalen Klimaschutzkonzeptes der drei Gebietskörperschaften Landkreis Augsburg, Stadt Augsburg und Landkreis Aichach-Friedberg, das im Jahr 2009 erarbeitet wurde. Ihre Dienststelle...

Sanierungsarbeiten im Amt für Ausländerwesen und Integration

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 02.05.2018 | 20 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt Augsburg | Erreichbarkeit und Sachbearbeitung sind von 25. Mai bis 4. Juni 2018 eingeschränkt In der Zeit von Freitag, den 25. Mai 2018, bis Montag, den 4. Juni 2018, finden in den Büroräumen des Amtes für Ausländerwesen und Integration, Landratsamt Augsburg, Prinzregentenplatz 4, 86150 Augsburg, Renovierungsarbeiten statt. Folge dessen sind große Einschränkungen in der Erreichbarkeit sowie in der Sachbearbeitung. Während der...

11 Bilder

Kinderfeuerwehr und Jugendfeuerwehr Rethen (Leine) präsentieren sich auf dem Maifest am Rethener Marktzentrum

Thorsten Niedrig
Thorsten Niedrig | Laatzen | am 01.05.2018 | 73 mal gelesen

Laatzen: Rethen | Auf dem traditionellen Maifest der Rethener Vereine am Marktzentrum Rethen hatte Rethens Feuerwehrnachwuchs auch in diesem Jahr wieder viel zu bieten: Die Jugendfeuerwehr Rethen (Leine) zeigte den beeindruckten Zuschauerinnen und Zuschauern sogar einen (fast) echten Feuerwehreinsatz! Dazu wurden das Löschgruppenfahrzeug und das Tanklöschfahrzeug mit Jugendlichen besetzt. Nur die Fahrer – bei der Feuerwehr Maschinisten genannt...

4 Bilder

Steigende Mitgliederzahlen und mehr Bilder im Fotowettbewerb

Christian Momberger
Christian Momberger | Nidda | am 01.05.2018 | 25 mal gelesen

Nidda: Gasthofbrauerei Hotel Zur Traube | Bezirkstagung des DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg in Nidda 45 Delegierte aus 16 der 18 Gliederungen im DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg konnte der Bezirksleiter Claus Protzer bei der diesjährigen Bezirkstagung in Nidda begrüßen. Der Tagung ging ein Festakt der Ortsgruppe Nidda zum ihrem 85-jährigen Bestehen voraus. Zentrale Themen der Tagung und des Empfangs waren neben der alljährlichen Prämierung der...

1 Bild

DLRG im Kindergarten in Merkenbach

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Aßlar | am 01.05.2018 | 13 mal gelesen

Rudi und Nobbi von der DLRG machen die Vorschulkinder aus der Kita Merkenbach und Uckersdorf „wasserfest“ Jedes Jahr vor dem Beginn der Badesasion starten die Rettungsschwimmer der DLRG vom Kreisverband Lahn-Dill unter Leitung von Uli Seidel ( Beauftragter des Kiga -Projektes) aufs Neue ihre Reise mittlerweile im 18. Jahr durch die Kindergärten des Lahn-Dill Kreises. Sie sind waschechte Piraten und neugierige Forscher –...

1 Bild

Hat man dafür Worte?? Haben diese Menschen denn kein Gewissen, das geht mir einfach über die Hutschnur! 6

Rüdiger Bayer
Rüdiger Bayer | Hamburg | am 01.05.2018 | 44 mal gelesen

Hamburg: Norburgerstraße | Schnappschuss

1 Bild

Häusliche Gewalt, Kleinkind zwischen Drogen und Alkohol in zugemüllter Wohnung entdeckt. 11

gdh portal
gdh portal | Hohen Neuendorf | am 01.05.2018 | 2628 mal gelesen

Hohen Neuendorf: Brunnen | Am Sonntag 29.04.2018 informierten Anwohner eines Mehrfamilienhauses in Hohen Neuendorf, die Polizei über eine vermutliche Häusliche Gewalt. Als die Polizeibeamten an der Wohnung eintrafen wurde zunächst nur eine verbale Ausseinandersetzung zwischen einer 17-jährigen Frau und einem 25-jährigen Mann festgestellt. Die Beamten wollten den Sachverhalt klären und betraten hierzu die Wohnung. Was sich Ihnen dort als Anblick...

Gesundheitsamt empfiehlt: Gegen Zecken impfen! 22

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 30.04.2018 | 235 mal gelesen

Landkreis Augsburg ist FSME-Risikogebiet Jedes Jahr im Frühjahr wird vom Robert Koch-Institut eine aktualisierte Karte der FSME-Risikogebiete in Deutschland vorgestellt. Große Teile Bayerns waren bisher schon FSME-Risikogebiet. Nun sind fünf weitere Kreise dazugekommen, unter anderem der Landkreis Augsburg. Das heißt, 88 der 96 Landkreise und kreisfreien Städte sind ab sofort als Risikogebiet benannt. Neu hinzugekommen...

14 Bilder

Rauchentwicklung im Getränkemarkt – zwei vermisste Personen

Thorsten Niedrig
Thorsten Niedrig | Laatzen | am 29.04.2018 | 306 mal gelesen

Laatzen: Rethen | Ortsfeuerwehr Rethen (Leine) übt am Objekt „Übung am Objekt“ stand am Freitag, 27.04.2018, auf dem Dienstplan der Ortsfeuerwehr Rethen (Leine). Die Ehrenamtlichen wissen, dass es dann gilt, ihr Können unter Beweis zu stellen. Was jedoch konkret auf sie zukommt und wo es hingeht, das wissen sie natürlich vorher nicht. So warteten die Helfer um 19 Uhr in ihrem Gerätehaus gespannt auf den Einsatzbefehl. Der ließ nicht lange...

2 Bilder

Pressemitteilung Nr. 15/2018 - Koldingen/Reden – „Wandereinsatzstelle“ in Reden gemeldetes Feuer brannte in Koldingen. 1

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 29.04.2018 | 68 mal gelesen

Zu einem Brand von Unrat in der Bushaltestelle „An der Mühle“, Pattenser Straße wurde die Ortsfeuerwehr Reden in der Nacht des 28.04.2018 gegen 01:00 h alarmiert. Vor Ort konnte keine Feuer festgestellt werden. Tatsächlich brannte ein Stapel „Anzeigenblätter“ in der Bushaltestelle an der Rethener Str. in Koldingen. Eine Polizeistreife aus Springe hatte hier eine Erstbrandbekämpfung mit einem Feuerlöscher vorgenommen. Die...

1 Bild

Siebenjährigen Jungen tod aufgefunden, Polizei sucht nach der mutmaßlichen Täterin 8

gdh portal
gdh portal | Künzelsau | am 28.04.2018 | 2225 mal gelesen

Künzelsau: Brunnen | Wie die Staatsanwaltschaft Heilbronn mitteilt, wurde ein 7-jähriger Junge wahrscheinlich umgebracht. Zu einem Großeinsatz mit Suchaktion auch unter Einsatz eines Polizeihubschraubers kam es am Samstag ( 28.04.2018) in Künzelsau. Die Eltern eines Jungen wollten diesen am Samstag vormittag von einer 69-jährigen Bekannten abholen. Da niemand auf das Klingeln reagierte, baten die Eltern einen Nachbarn um Hilfe, mit dessen...

2 Bilder

Pressemitteilung Nr. 14/2018 - Pattensen – Feuer in der Hirschberger Str.

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 27.04.2018 | 287 mal gelesen

Aus bisher ungeklärter Ursache ist am 27.04.2018 gegen 15.40 h eine Hecke in der Hirschberger Straße, in Pattensen in Flammen aufgegangen. Vor Eintreffen der Feuerwehr bekämpften der Grundstückeigentümer und Nachbarn die Flammen mit Wasser aus ihren Gartenschläuchen. Für Nachlöscharbeiten setzte Einsatzleiter Ulrich Fleischmann 2 Trupps unter Pressluftatmern mit 2 C Rohren ein. Nach knapp 10 Minuten konnte „Feuer aus“...

4 Bilder

Neue Superrutsche im aqualaatzium eingeweiht

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 27.04.2018 | 84 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 27.04.2018 Eine "Riesengaudi" war für die Kinder und Jugendlichen aller vier Laatzener Ortsfeuerwehren die Einweihung der neuen Superrutsche im aqualaatzium am Donnerstag. Einer Einladung der Geschäftsführung des Freizeitbades folgend nutzen etwa 30 Kinder und Jugendliche die Gelegenheit und rutschten als erste Gäste die "Body2Racer" in rasantem Tempo herunter. Sogar Wettrennen sind auf...

8 Bilder

Na was wird das wohl?

Rüdiger Bayer
Rüdiger Bayer | Hamburg-Altstadt | am 27.04.2018 | 37 mal gelesen

Hamburg: Hospitalstraße | Als ich letzten Sonntag die Kinder besuchte hatte ich einen Sack Erde mit, und jetzt kann man sich vorstellen was dann kam! Frauke und ich haben Pflanzen umgetopft!! Und einen leckeren Kuchen gab es auch, selbstgemachter Donauwellen Kuchen mmhh! Es ist schön das es euch gibt!

3 Bilder

Mit Karacho auf der Elbe unterwegs!

Rüdiger Bayer
Rüdiger Bayer | Hamburg-Altstadt | am 27.04.2018 | 36 mal gelesen

Hamburg: Elbe | Das was die da machen ist verboten, da brauch nur eine Windböe kommen,dann gehen die Boote Kapeister,  die Wasserschutzpolizei hat sich Jetskis  angeschafft, die sollen angeblich  bis zu 100 km schnell sein (((:-)))

1 Bild

Alkohol und Drogenrausch , vier Wochen alter Säugling vom 19-jährigen Vater getötet 6

gdh portal
gdh portal | Kiel | am 27.04.2018 | 6229 mal gelesen

Kiel: Brunnen | Am Freitagmorgen 27.04. 2018 gegen 3:45 Morgens ging in der Rettungsleitstelle in Kiel ein Notruf ein. In einer Wohnung in der Regensburger Strasse wird Randaliert, die Polizei möchte mal vorbei kommen. Als die Polizei an der angegeben Adresse eintraf, öffnete Ihnen ein 19-jähriger Mann der stark alkoholisiert war. Beim Betreten der Wohnung bot sich der Polizei ein grausames Bild. Ein 4 Wochen altes Mädchen war schwer...

2 Bilder

A2 Wann endlich hört dieser Wahnsinn auf ??? 6

History 4 free
History 4 free | Peine | am 27.04.2018 | 2513 mal gelesen

Nach einem Jahr pendeln zwischen Braunschweig und Hannover grenzt es an ein Wunder, dass ich noch lebe. Was auf der A2 abgeht ist Krieg mit anderen Mitteln !!!

1 Bild

Die Himmelsleiter

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 26.04.2018 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Neugeborenes abgelegt, Polizei erbittet Hinweise aus der Bevölkerung 15

gdh portal
gdh portal | Schwerin | am 26.04.2018 | 1115 mal gelesen

Schwerin: Brunnen | Bereits am 23. März 2018 fand eine Zeitungszustellerin gegen 5,00 Uhr Morgens in der Ziolkowskistraße ( Schwerin) vor einem Hauseingang ein unterkühltes Neugeborenes. Das Baby wurde damals sofort in eine Klinik verbracht, dem Kind geht es mittlerweile gut und ist in Obhut. Die Polizei hat damals mit Suchhunden in der Gegend nach der möglichen Mutter gesucht ohne Erfolg. Nun wenden sich die Ermittler an die...