Blaulicht

Wahl der Jugendschöffen für die Geschäftsjahre 2019 bis 2023

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 18.05.2018 | 7 mal gelesen

Der Jugendhilfeausschuss des Kreistags hat die Vorschlagsliste für die Wahl der Jugendschöffen für die Geschäftsjahre 2019 bis 2023 aufgestellt. Alle Bewerber werden vom Landratsamt Augsburg über den Ausgang der Wahl benachrichtigt. Die Vorschlagsliste wird dem Amtsgericht Augsburg in den kommenden Wochen termingerecht zugestellt. Die Wahl der Jugendschöffen findet dann durch einen unabhängigen Wahlausschuss bei Gericht...

1 Bild

Bezirksrat diskutierte über das neue Sicherheitskonzept der Stadt

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 17.05.2018 | 47 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim Döhren | Ein städtischer Ordnungsdienst soll zukünftig in Hannover patrouillieren, für mehr Sicherheit und Ordnung auf den Straßen sorgen. Dezernent Dr. Axel von der Ohe stellte das neue Sicherheitskonzept heute Abend (17. Mai) im Freizeitheim Döhren auf einer Sondersitzung des Bezirksrates Döhren-Wülfel vor. Die Aufgaben des Ordnungsdienstes „soll darin bestehen, Präsenz zu zeigen, bei Regelverstößen vermittelnd tätig zu werden,...

11 Bilder

Übung der Ortsfeuerwehr Laatzen: Schwerer Verkehrsunfall

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 17.05.2018 | 327 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 17.05.2018 Mit den Alarmstichworten "Schwerer Verkehrsunfall zwischen LKW und PKW, Person eingeklemmt" wurden im Rahmen des wöchentlich stattfindenden Übungsdienste am Mittwoch gegen 19 Uhr die Kräfte der Ortsfeuerwehr Laatzen alarmiert. Mit 35 Rettern und sieben Fahrzeugen machten sich die Kräfte auf den Weg in die Würzburger Straße. Hier hatten Christian Peters, Stefan Schultze und...

1 Bild

Kein Hundebiss bei Säugling in Osnabrück, Vater sitzt in Untersuchungshaft 11

gdh portal
gdh portal | Osnabrück | am 17.05.2018 | 1431 mal gelesen

Osnabrück: Brunnen | Am Dienstagabend (  15.05.2018) auf  auf einem Grünstreifen an der Autobahn 30 in Osnabrück-Hellern soll ein Säugling von einem freilaufenden Hund attackiert worden sein. Laut Angaben der Eltern war der Hund ohne Begleiter unterwegs und sei dem Paar zugelaufen. Zuerst habe der fremde Hund mit den beiden Hunden der Eltern gespielt, dann sei der Hund unvermittelt über den Säugling hergefallen und habe diesen lebensgefährlich...

13 Bilder

Pressemitteilung 509 - Freiwillige Feuerwehren der Stadt Pattensen - Alarmübung in Pattensen

Thorsten Steiger
Thorsten Steiger | Pattensen | am 17.05.2018 | 453 mal gelesen

Feuer in Einfamilienhaus - mehrere Personen von Brandrauch eingeschlossen Am Mittwoch, 16. Mai 2018 fand eine Alarmübung der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Pattensen in der Schützenallee in Pattensen statt. Gegen 18:30h wurden die Einsatzkräfte aus der Kernstadt, Koldingen und Oerie alarmiert. Als Einsatzstichworte wurden „Feuer in einem Einfamilienhaus“ und „mehrere eingeschlossene Personen“ auf die Funkmeldeempfänger...

1 Bild

Fast eine Tonne Kokain sichergestellt - Zahlreiche Tatverdächtige festgenommen- Enormer Ermittlungserfolg des Bayerischen Landeskriminalamtes und des Zollfahndungsamtes München

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 16.05.2018 | 18 mal gelesen

EINE PRESSEINFORMATION DES BAYERISCHEN LANDESKRIMINALAMTS UND DES BAYERISCHEN INNENMINISTERIUMS Was für ein Fund! Im September 2017 finden Supermarktangestellte zeitgleich in zehn bayerischen Supermärkten knapp 200 Kilogramm Kokain – in unverdächtigen Bananenkisten versteckt. Sie rufen die Polizei.   Die Beamten der Gemeinsamen Ermittlungsgruppe Rauschgift des Bayerischen Landeskriminalamtes und des...

1 Bild

Taxler und Radler werben gemeinsam für Verkehrssicherheit 8

Hannover: Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen (GVN) e.V. | Taxengewerbe. Der Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen (GVN) und der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) werben fürs Anschnallen und für vorsichtiges Aussteigen. Am 15. Mai 2018 startet das niedersächsische Taxi- und Mietwagengewerbe in Hannover mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) eine gemeinsame Verkehrssicherheitsaktion. Die Partner wollen mit Aufklebern für das Handschuhfach und die Rücksitze...

1 Bild

Dieburg: Radfahrer schwer verletzt

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Dieburg | am 15.05.2018 | 11 mal gelesen

Dieburg: Radfahrer-Unfall Kreisstraße 126 Supermärkte | Unter Kfz, schwer verletzt. Der Kfz-Fahrer "übersah" einen entgegenkommenden 38 Jährigen aus Offenbach, der mit seinem Fahrrad die vorfahrtsberechtigte Straße in Richtung Dieburg befuhr. Der Radfahrer, der zunächst mit dem PKW Anhänger kollidierte, kam zu Fall und wurde unterhalb des PKW eingeklemmt. Hierbei wurde er schwer verletzt.  Die...

1 Bild

Ursache für schweren Unfall: Unklar???? Weg 3 m breit, und Lkw (2,5 m breit) überholt Radler

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Lemgo | am 15.05.2018 | 177 mal gelesen

Lemgo: Unfallstelle für Radfahrer mit Lkw | Lkw überholt. Ursache unklar??? Lkw, 2,5 Meter breit, überholt Radfahrer auf 3 Meter breitem Weg. Ergebnis: Fahrer und Beifahrer wundern sich, dass der Radfahrer umkippt und sich schwer(st) verletzt. Weil der Radfahrer doch noch 50 cm Platz auf dem Weg hatte, immerhin ... Die Details im...

1 Bild

Radfahrerin angefahren, die auf dem Fahrradweg aus „Am Stadtrand“ kam und bei Grünlicht den Friedrich-Ebert-Damm überquerte.

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Hamburg | am 15.05.2018 | 682 mal gelesen

Hamburg: Unfallstelle Friedrich Ebert Damm | Schwer verletzt. Eine Autofahrerin überfuhr offenbar eine rote Ampel und stieß mit einer Radlerin zusammen. Die Details: http://www.nahverkehrhamburg.de/schon-wieder-ein-schwerer-fahrradunfall-in-hamburg-9596/

1 Bild

Neusässer Jugendrotkreuzler in Siegerlaune

Sigrid Wagner
Sigrid Wagner | Neusäß | am 14.05.2018 | 27 mal gelesen

Neusäß: Bayerisches Rotes Kreuz | Mit dem ersten Platz bei den Kreiswettspielen sicherte sich das Jugendrotkreuz Neusäß, zusammen mit dem Jugendrotkreuz Gersthofen, die Teilnahme am Bezirkswettbewerb. In der Altersstufe 3, das sind die 16 bis 27jährigen, konnte das Team die meisten Punkte sammeln. In acht verschieden Wettkampfstationen maßen sich die jungen Lebensretter. Eine Aufgabe bestand darin, dass sie als Ersthelfer zu einem Verkehrsunfall zwischen...

1 Bild

Einen habe ich noch! 3

Rüdiger Bayer
Rüdiger Bayer | Hamburg | am 14.05.2018 | 160 mal gelesen

Hamburg: Bubendey -- Ufer | Schnappschuss

1 Bild

Was ist mir denn da vor die Linse gekommen (((:-))) 2

Rüdiger Bayer
Rüdiger Bayer | Hamburg | am 14.05.2018 | 410 mal gelesen

Hamburg: Bubendey -- Ufer | Schnappschuss

3 Bilder

Bei der „Gersthofer Wehr“ kommt keine Langeweile auf  1

Günter Bugar
Günter Bugar | Gersthofen | am 14.05.2018 | 58 mal gelesen

Gersthofen: Feuerwehr Gersthofen | Das laufende Jahr zählt gerade mal um die 130 Tage und schon kann man bei der Freiwilligen Feuerwehr Gersthofen von einem einsatzreichen 2018 sprechen. Mehr als 130 Einsätze, fast täglich ein Einsatz an manchen Tagen auch drei oder vier Einsätze, sind von den Ehrenamtlichen Feuerwehrkräften in den ersten viereinhalb Monaten des Jahres bereits absolviert worden. Vielfalt der Aufgaben erfordert fundierte Ausbildung Um...

4 Bilder

Auto abgescheppt + Aufräumarbeiten wegen Frühlings- Jahrmarkt

peter blei
peter blei | Nordhausen | am 14.05.2018 | 38 mal gelesen

Bebelplatz gründlich aufgeräumt . Sogar ein OBI Anhäger wurde umgesetzt .

2 Bilder

Johanniter helfen 26 Mal am Vatertag - Ehrenamtliche begleiten meist friedliche Vatertagssause in Steinhude

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 14.05.2018 | 27 mal gelesen

Normale Einsatzfrequenz: Während Hunderte vor allem junge Menschen am Vatertag mit Musik und Bollerwagen nach und durch Steinhude zogen, leisteten die Johanniter all jenen Hilfe, für die das Fest nicht fröhlich endete. 44 ehrenamtliche Johanniter aus dem Ortsverband Wunstorf-Steinhuder Meer führten 22 Hilfeleistungen aus und fuhren sechs Patienten in Krankenhäuser. Mehrere hundert Menschen hatten sich auf der Wiese...

Zeugen gesucht: Unfall, Radfahrer flüchtete

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 13.05.2018 | 9 mal gelesen

Langenhagen: Unfallpunkt Schulenburg Langenhagener Straße | Zeugen gesucht. Die Details im "Langenhagener Echo": http://www.extra-verlag.de/langenhagen/kurzgemeldet/radfahrer-fluechtete-d80272.html

7 Bilder

Übungswochenende der Jugendfeuerwehr Gleidingen

André Oestreich
André Oestreich | Laatzen | am 11.05.2018 | 88 mal gelesen

Laatzen: Feuerwehr Gleidingen | Als Vorbereitung für den Anfang Juni stattfindenden Stadtpokal trafen sich die Mitglieder sowie die Betreuer der Jugendfeuerwehr Gleidingen am vergangenen Sonnabend zu einem Übungswochenende. Pünktlich und voller Motivation begann der Tag mit der Schnelligkeitsübung, bei welcher die Jugendlichen mit Schläuchen über einen Wassergraben springen, eine Leiterwand überwinden sowie einen Tunnel durchqueren mussten. Gleich im...

1 Bild

KameradschaftsTreffen-2018_PanzerJägerKompanie 60/140

Walter Munyak
Walter Munyak | Alsfeld | am 10.05.2018 | 104 mal gelesen

Alsfeld: Zur Hardtmühle | Hallo Kameraden. Am 09.06.2018 ab 14:00 Uhr treffen wir uns im  Gasthaus "ZUR HARDTMÜHLE" Zur Hardtmühle 1 36304 Alsfeld-EIFA  Ansprechpartner: Reiner Habermann* Tel: 06646 1538                              Walter Munyak*        Tel 06428 2926

4 Bilder

Romain Becker, ehemaliger Wehrführer von Rethens Partnerfeuerwehr Mersch/Luxemburg, erhält hohe Auszeichnung des Deutschen Feuerwehrverbandes

Thorsten Niedrig
Thorsten Niedrig | Laatzen | am 10.05.2018 | 86 mal gelesen

Laatzen: Rethen | Auszeichnungen auch für Marie-Jeanne und Alain Hoffmann für langjährige Verdienste um die internationale Zusammenarbeit der Feuerwehren aus Mersch und Rethen (Leine) Der 4. Mai ist ein fester Bestandteil im Terminkalender vieler Feuerwehren – so auch bei Rethens Partnerfeuerwehr in Mersch/Luxemburg: Es ist der Florianstag, der Tag des heiligen Florian, des Schutzpatrons der Feuerwehrleute. Ihm zu Ehren fand im...

1 Bild

Wenn Kinder lange schweigen.....Busfahrer missbracht 6- jähriges Mädchen mehrfach. 69

gdh portal
gdh portal | München | am 10.05.2018 | 789 mal gelesen

München: Brunnen | Wie die Polizei München mitteilt soll ein 6-jähriges Mädchen aus dem Landkreis München mehrmals sexuell missbraucht worden sein. Seit 2017 fuhr das Kind mit einem Privatbus von ihrem Wohnort in die Vorschule. Mitte Februar 2018 gab es einen Fahrerwechsel.  Ein 69-jähriger Mann ebenfalls aus dem Landkreis München wurde für diese Aufgabe herangezogen. Doch das Mädchen weigerte sich nach geraumer Zeit  in den Bus...

8 Bilder

„Das Ehrenamt - Schlüssel zum persönlichen Glück“ 2

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 10.05.2018 | 85 mal gelesen

Friedberg: CSU Stammtisch | Wenn man die launige Vorstellung des Rettungsassistenten Georg Lehmacher anhörte, dem nicht sein Haus, sein Boot, sein Auto oder noch höhere Prestigevorzeigeprojekte sein Leben ausmachte, sondern die Dinge zählten, die ihn glücklich machen, wie seine Aufgaben in Familie, Ehrenämter, sein Beruf, konnte man sich nicht vorstellen, wie viel Not und Leid er erlebt. Um so positiv eingestellt zu sein und das alles zu...

1 Bild

Leichnam im Baldeneysee entdeckt - Kriminalpolizei bestätigt die Identität des seit vergangenen Mittwoch vermissten Mannes 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 08.05.2018 | 349 mal gelesen

Essen: Baldeneysee | Essen. Am heutigen Morgen 08. Mai 2018 erhielt die Polizei gegen 07:30 Uhr von der Feuerwehr Essen Kenntnis, dass Ruderer eine männliche leblose Person im Baldeneysee, nahe der Eisenbahnbrücke, entdeckten. Die Wasserrettung der Feuerwehr barg den Körper. Die eingesetzte Notärztin konnte nur noch den Tod feststellen. Die Kriminalpolizei übernahm die weiteren Ermittlungen. Sie identifizierte den Toten heute Mittag...

3 Bilder

Florianstag der Freiwilligen Feuerwehr Friedberg e.V.

Markus Rietzler
Markus Rietzler | Friedberg | am 08.05.2018 | 21 mal gelesen

Am Samstag feierte die Feuerwehr Friedberg zu Ehren ihres Schutzpatron dem Hl. Florian ihren alljährlichen Florianstag. Angeführt von der Stadtkapelle Friedberg ging es im Zug zur Floriansstele, wo sie durch den Pfarrer Hr. Hinsen empfangen wurden. Unter den Gästen reihten sich die beiden Feuerwehrpfleger, Manfred Losinger und Siegbert Mersdorf sowie der 2. Bürgermeister Richard Scharold ein. Anschließend wurde in der...

1 Bild

2-jähriges Mädchen auf Fahrbahn geworfen, Polizei sucht Zeugen zum Tathergang 23

gdh portal
gdh portal | Stuttgart | am 07.05.2018 | 220 mal gelesen

Stuttgart: Brunnen | Am Freitagabend (04.0 5.2018) ereignete sich in der Unterländer Straße ( Stuttgart – Zuffenhausen) ein unglaubliche Tat. Eine 32-jährige Frau aus Nigeria stammend war völlig außer Kontrolle, Sie hob gegen 19,25 Uhr vor einem Lebensmittelgeschäft ihre 2-jährige in Deutschland geborene Tochter über die Schulter in die Höhe und warf das Kind auf die Fahrbahn. Das Mädchen erlitt dabei schwerste Kopfverletzungen. Die zweite...