Blaulicht

9 Bilder

Riesenschweinerei 10

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | am 08.02.2018 | 110 mal gelesen

Datenschutz ist leider wichtiger als Umweltschutz. Reicht nicht, dass das Ruhrgebiet im Müll beinahe versinkt - muss auch noch alles mit Farbe beschmiert werden, was Fläche bietet. Von einem "Sprayer-Milieu" kann nicht die Rede sein, da dies eine Riesenschweinerei ist und hart bestraft gehört.

1 Bild

Pressemitteilung Nr. 11/2018 - Koldingen – Verkehrsunfall auf der B 443 mit 2 Schwerverletzten 4

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 07.02.2018 | 139 mal gelesen

Im einsetzenden Feierabendverkehr kam es am 07.03.2018 gegen 15:40 h auf der B 443 zwischen Ortsausgang Koldingen und Leinebrücke zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Ford Focus und einem Audi A2. Aus ungeklärter Ursache geriet der Ford, der in Richtung Koldingen unterwegs war in den Gegenverkehr und stieß dort mit dem Audi zusammen. Beide Fahrer verletzten sich schwer und wurden in Krankenhäuser eingeliefert. Die...

2 Bilder

Helle Karnevalisten fahren mit einem BOB!

Eberhard Dersch
Eberhard Dersch | Marburg | am 07.02.2018 | 92 mal gelesen

Der unumstrittene „Held des Karnevals“ heißt BOB - BOB kann jede/r sein Farbige Berichte in den Medien deuten unmissverständlich auf das Herannahen des Karnevalshöhepunkts hin. Der Gipfel der dollen Tage steht unmittelbar bevor und die Polizei appelliert an das Verantwortungsbewusstsein der Autofahrer und weist darauf hin, das Auto nach dem Genuss alkoholischer Getränke stehen zu lassen. Alle aktiven Narren arbeiten...

1 Bild

Mehrere Wohnungseinbrüche in Wismarer Gartenstadt 5

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Wismar | am 07.02.2018 | 48 mal gelesen

Wismar: Gartenstadt | Pressemeldungen machen natürlich auch nur Sinn, wenn diese in die Presse kommen! Viele Pressemeldungen schaffen leider nicht den Weg von der Polizei in die Druckmedien-Presse.Die Gründe dafür sind vielseitg, eventuell weil diese Meldungen die Bevölkerung verunsichern könnte ?  Sensibilisiert für Gefahren muss die Bevölkerung wohl nicht, es wird schon jeder merken, wenn er ausgeraubt wurde?    POL-HRO: Mehrere...

1 Bild

Sexueller Missbrauch eines Kindes, Polizei sucht dringend Zeugen 14

gdh portal
gdh portal | Regensburg | am 06.02.2018 | 309 mal gelesen

Regensburg: Brunnen | Ein Grundschüler befand sich am 05.02.2018 auf dem Nachhauseweg von der Schule. Gegen 17:00 Uhr sprach ein fremder Mann das Kind an. Der Junge folgte dem Fremden und ging mit diesen über die Jakobstraße in den Stadtpark, an der dortigen Gaststätte vorbei bis zum Weiher am westlichen Ende des Parks. Der Femde hielt den Jungen teilweise an der Hand. Im Bereich des Weihers setzte der Mann das Kind auf ein Parkpark und...

1 Bild

SPAM-Mail - Sperrung Ihres Telekom Vertrags 1

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 06.02.2018 | 21 mal gelesen

Absender: Telekom GmbH ----- VORSICHT ...Spam-Mails unterwegs ----- Diese IT-Verbrecher sind juristische bestens gebildet. -----  Der Konzern Telekom ist eine AG. ----- Wer mit Absender Telekom GmbH Mails versendet, in fremde Computer eindringt, wird vom Konzern Telekom AG kaum haftbar gemacht werden können.....  

Landratsamt geschlossen

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 06.02.2018 | 4 mal gelesen

Am Faschingsdienstag, 13. Februar, bleibt das Landratsamt Augsburg geschlossen. Dies betrifft neben dem Hauptgebäude am Augsburger Prinzregentenplatz auch alle Außenstellen in der Stadt Augsburg sowie die Außenstellen in Gersthofen, Stadtbergen und Schwabmünchen. Das Jobcenter in Schwabmünchen ist davon nicht betroffen und hat an diesem Tag wie gewohnt geöffnet.

1 Bild

Rüdiger steht unter Dampf, das ist die Zigarrenmarke Fliegentot (((:-))) 2

Rüdiger Bayer
Rüdiger Bayer | Hamburg | am 05.02.2018 | 44 mal gelesen

Hamburg: Regerstraße | Schnappschuss

1 Bild

Brandschutzübung im Haus Lukas

Dirk Schariott
Dirk Schariott | Bad Lauterberg im Harz | am 05.02.2018 | 18 mal gelesen

Bad Lauterberg: Kursana Domizil | Bad Lauterberg. Feueralarm im Kursana Domizil! Ein Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Bad Lauterberg stoppt vor dem Haus Lukas; Kameraden springen aus dem Auto, rollen die Schläuche aus. Mitarbeiter und Bewohnerinnen sowie Bewohner des Altenheims versammeln sich vor dem Haus. Alles geschieht in Windeseile - die alljährlich wiederkehrende Brandschutzübung mit Thomas Bech von der Freiwilligen Feuerwehr Bad Lauterberg...

1 Bild

Sieben Johanniter-Helferinnen und -Helfer bestehen Prüfung

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 05.02.2018 | 35 mal gelesen

Ehrenamtliche schließen Ausbildung zum Rettungshelfer erfolgreich ab Gleich zum Jahresanfang haben mehrere Helferinnen und Helfer der Johanniter-Unfall-Hilfe Wunstorf-Steinhuder Meer erfolgreich ihre Ausbildung zum Rettungshelfer beendet. Die sieben Mitglieder des Ehrenamtes im Ortsverband Wunstorf-Steinhuder Meer mussten sich in einer Prüfungswoche mit ihrem Wissen, das sie über drei Monate in dem...

1 Bild

Sollte ich "einen" erwischen - ich werde ihm was "geigen" ..

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | am 04.02.2018 | 29 mal gelesen

Schnappschuss

12 Bilder

Jugendfeuerwehr Rethen (Leine): Läuft!

Thorsten Niedrig
Thorsten Niedrig | Laatzen | am 04.02.2018 | 325 mal gelesen

Laatzen: Rethen | Rethens Feuerwehrnachwuchs blickt auf 2017 zurück „Läuft bei Euch!“ – so drückte es Laatzens Bürgermeister Jürgen Köhne augenzwinkernd aus, doch der Reihe nach… Wie in jedem Jahr fand auch Anfang Februar diesen Jahres wieder die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Rethen (Leine) statt – Gelegenheit, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. Rethens Ortsjugendfeuerwehrwart Stefan Hampel hatte zur traditionellen...

1 Bild

Pressemitteilung Nr. 10/2018 - Vardegötzen – Verkehrsunfall auf der B 3 bei Thiedenwiese

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 04.02.2018 | 104 mal gelesen

gegen 23:50 h am 03.02.2018 ereignet sich auf der B3 Pattensen – Elze ein Verkehrsunfall. Kurz hinter dem südlichen Ortsausgang von Thiedenwiese kam ein PKW nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit der rechten Fahrzeugfront gegen einen Baum und blieb anschließend in entgegengesetzter Fahrtrichtung auf der Fahrbahn stehen. Die Feuerwehr wurde alarmiert da eine Person eingeklemmt sein sollte. Noch vor Eintreffen der...

1 Bild

Pressemitteilung Nr. 09/2018 - Vardegötzen – Ehrung überrascht

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 03.02.2018 | 76 mal gelesen

Auf der Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr erhielt der ehemalige Ortsbrandmeister Rolf Heimann das silberne Ehrenkreuz des Deutschen Feuerwehrverbandes.40 Jahre war Rolf Heimann Mitglied im Ortskommando in verschiedensten Verwendungen. 24 Jahre von 1993 – 2017 war er stellvertretender Ortsbrandmeister und Ortsbrandmeister in Vardegötzen. Sichtlich überrascht nahm Heimann die Ehrung aus den Händen von...

1 Bild

Martinas Naturblick - Peine Demo 2018 2

Martina Döring
Martina Döring | Peine | am 03.02.2018 | 50 mal gelesen

Peine: Peine | Schnappschuss

1 Bild

605 PS gegen ein Fahrrad: Geldbuße wegen Fahrerflucht für "Star-Koch" Steffen Hennsler 3

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Hamburg | am 03.02.2018 | 42 mal gelesen

Hamburg: Staatsanwaltschaft | Geldbuße wegen Fahrerflucht mit Audi RS7. € 300: Verfahren gegen 300 Euro Geldbuße eingestellt. € 122.000: Der Neupreis des AUDI RS7 mit 605 PS ist € 122.000, in der billigsten Grundversion. Details: https://www.focus.de/regional/hamburg/steffen-henssler-tv-koch-ueberrollt-fahrrad-und-faehrt-einfach-davon_id_8410560.html Dieses Verfahren wurde eingestellt. Hintergrund: Bei einer Einstellung des...

1 Bild

Säugling atmet nicht mehr, Eltern vorläufig festgenommen, Verdacht eines Tötungsdeliktes 10

gdh portal
gdh portal | Mönchengladbach | am 03.02.2018 | 115 mal gelesen

Mönchengladbach: Brunnen | Wie die Staatsanwaltschaft bekannt gibt, wurde am Donnerstag 01.02.2018 gegn 10,20 Uhr der Norarzt zu einer Familie in Mönchengladbach angefordert. Die Eltern meldeten per Telefon, ihr Kind würde nicht mehr atmen. Bereits der Notarzt hegte den Verdacht einer Fremdeinwirkung. So wurde der Leblose Körper des 6 Wochen alten Kindes der Rechtsmedizinischen Untersuchung zugeführt. Die Rechtsmediziner fanden Hinweise die auf...

1 Bild

Uniklinik Augsburg stärkt Wirtschaftsregion Augsburg

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 31.01.2018 | 67 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt Augsburg | Die Entscheidung der Bayerischen Staatsregierung 2016 zur Weiter­entwicklung des Klinikums Augsburg zum Universitätsklinikum in Verbindung mit dem Aufbau der Medizinischen Fakultät wird den Wirtschaftsstandort Region Augsburg positiv verändern. So werden Arbeitsplätze im Gesundheitsbereich, im Dienstleistungssektor, der Baubranche und anderen Wirtschaftszweigen entstehen. Es ist damit zu rechnen, dass die Wertschöpfung um...

1 Bild

Wo ist Alina ? Fahndung erledigt, Mädchen in Ingolstadt wohlbehalten aufgegriffen 7

gdh portal
gdh portal | Manching | am 30.01.2018 | 218 mal gelesen

Manching: Brunnen | Seit Samstag 27. 01.2018 war die 12-jährige Alina spurlos verschwunden. Das Mädchen wurde zuletzt von Ihrer Mutter am Samstagmorgen gesehen als sie das Haus verließ. Laut Polizeiangaben sieht Alina eher einer 16-jährigen ähnlich. Sie ist stark geschminkt, hat dunkle gelockte lange Haare, ca 150 cm groß. Bekleidet ist sie mit einem oliv-grünen Parka, schwarze Hose und schwarze Springerstiefel. Alina führte einen kleinen...

3 Bilder

Pressemitteilung 07/2018 – Pattensen – Küchenbrand im Londoner Ring

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 30.01.2018 | 327 mal gelesen

Zu einem Küchenbrand kam es am 30. Januar 2018 im Londoner Ring in Pattensen. Gegen 08:30 h wurden die Ortsfeuerwehren Pattensen und Hüpede alarmiert. In der Küche eines Einfamilienhauses war es aus unbekannten Gründen zu einem Feuer gekommen. Ein Trupp unter Atemschutz löschte das Feuer mit einem C-Rohr und Wasser aus dem Tanklöschfahrzeug. Nach wenigen Minuten konnte bereits „Feuer aus“ gemeldet werden. Anschließend räumten...

2 Bilder

Kalten Fuß bekommen - Einbrecher kehrt zum Tatort zurück

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 29.01.2018 | 40 mal gelesen

Schwerin: Neumühler Höhe | Ok mal wieder eine lustige Polizeipressemeldung, wobei ich nicht ganz verstehe wo da eigentlich der Witz liegt?  Sicher ist es lustig, wenn man einen Schuh verliert, aber wenn nun ein Einbrecher während einer versuchten Straftat, seinen Schuh verliert, sollte dies für die Polizei doch kein Anlass sein, diesen Einbruchsversuch damit abzuwerten, das jemand, ein Einbrecher, kalte Füße bekommen hat. Nun wir wissen ja auch...

1 Bild

Der neue Mittelstreifen in Kelchsau / Tirol! 1

Rüdiger Bayer
Rüdiger Bayer | Hamburg | am 29.01.2018 | 32 mal gelesen

österreich (Österreich): Kelchsau | Schnappschuss

2 Bilder

Erfolgreich neun Sanitätshelfer ausgebildet - Teilnehmer schließen mit sehr guten Ergebnissen ab 1

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 29.01.2018 | 248 mal gelesen

Elf Schülerinnen und Schüler der IGS Garbsen und Helferinnen und Helfer aus dem Ehrenamt des Johanniter Ortsverbandes Nordhannoverscher OV und Wunstorf-Steinhuder Meer bestanden am Sonntag die Prüfung zum Sanitätshelfer. Mit der bestandenen Prüfung gehen sie den ersten Schritt zu einer erweiterten Ausbildung im Sanitätsdienst. In einem über 60 Stunden umfassenden Lehrgang wurden die Jugendlichen von den...

1 Bild

„Wenn nicht er, wer dann?“

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 29.01.2018 | 33 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt Augsburg | Josef Jungbauer aus Kutzenhausen erhält das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten  „Er ist einer, den man als einen 100-Prozentigen bezeichnen kann. Er ist immer für andere da, Tag und Nacht. Er engagiert sich, wenn was los ist, er packt an, wenn jemand gebraucht wird“. Mit diesen Worten lobte Kutzenhausens Bürgermeisterin Silvia Kugelmann das großartige ehrenamtliche Engagement ihres Gemeindebürgers Josef...

2 Bilder

154. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Friedberg

Markus Rietzler
Markus Rietzler | Friedberg | am 29.01.2018 | 81 mal gelesen

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Friedberg berichteten 1. Vorsitzender Markus Rietzler und der 1.Kommandant Michael Geiger über das Jahr 2017. Aus dem Bericht des Kommandanten ging hervor, das die Feuerwehr Friedberg im Jahr 2017 zu 348 Einsätzen gerufen wurde. Das ist ein leichter Zuwachs zum letzten Jahr. Er bedankte sich bei der Stadt Friedberg für die gute Zusammenarbeit, bevor er Beförderungen...