Blaulicht

31 Bilder

Qom, Iran: ein Bayer sagt: „ So Komm I - ran und Komm ma nei bei Komm eini“

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | vor 2 Stunden, 4 Minuten | 6 mal gelesen

Qom, die Universitätsstadt für islamische Studien, die heilige Stadt Fatimas, der Tochter Mohameds, die Stadt der Gelehrten mit 16 (Titel Ajatollah) oder 32 Studienjahren Koranwissenschaft (Titel Groß-Ajatollah), Sitz des religiösen Oberhauptes der schiitischen Staatsreligion des Iran, Ajatollah Kamanei, vor dem auch des Ajatollah Komeini , öffnet die streng bewachten Pforten. Unsere Damen verschwinden unter...

1 Bild

Schienenersatzverkehr in Butzbach

Michael Feuster MA
Michael Feuster MA | Heuchelheim | vor 6 Stunden, 3 Minuten | 20 mal gelesen

Butzbach Seit geraumer Zeit gibt es in Butzbach einen Schienenersatzverkehr (SEV) für Züge, die aus Frankfurt hier am Bahnhof enden. Grund hierfür sind Gleisbauarbeiten. Am letzten Samstag kam es auf dem Butzbacher Bahnhofsgelände und dem davor liegenden Busbahnhof zu chaotischen Zuständen. Die aus Frankfurt/M mit zehnminütiger Verspätung um 20.35 Uhr eintreffende Regionalbahn (RB) 41 der Bahn AG endete am...

1 Bild

Todesfall - Zeugen gesucht 3

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Südstadt | vor 16 Stunden, 40 Minuten | 127 mal gelesen

Hannover: Südstadt | Hannover, 14.10.2018, 10:30 Uhr Tragischer Unfall Am Sonntag hat sich in der Südstadt ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignet. Beim Überqueren der Straße näherte sich mit hoher Geschwindigkeit ein Fahrzeug. Zu Fuß wollte eine Hummel-Drohne die Fahrbahn überqueren und wurde von einem Fahrzeug erfasst. Das Fahrzeug, so Augenzeugen, sei mit unverminderter Geschwindigkeit weitergefahren. Herbeigerufene...

2 Bilder

2 Brände in Gelsenkirchen - Feuerwehr erlebt unruhige Nacht

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 1 Tag | 156 mal gelesen

Gelsenkirchen: 2 Brände in Gelsenkirchen - Feuerwehr erlebt unruhige Nacht | Gelsenkirchen. Gegen 23:00 Uhr am Samstag. 13.Oktober 2018 war die Nacht für fast alle Feuerwehrleute der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr in Gelsenkirchen zu Ende. Nachdem zunächst der Brand einer großen Strohmiete in Gelsenkirchen - Resse die eine Hälfte der Feuerwehr alarmiert hatte, wurde fast der gesamte andere Teil der Feuerwehr kurze Zeit später in die Bochumer Straße gerufen. Dort brannte die...

1 Bild

Drei Personen bei Wohnungsbrand in Essen - Steele verletzt

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | vor 2 Tagen | 137 mal gelesen

Essen: Drei Personen bei Wohnungsbrand in Essen - Steele verletzt | Bei einem Wohnungsbrand in Essen – Steele sind in der vergangenen Nacht 15. Oktober 2018 um 00:59 Uhr Im Steeler Rott drei Menschen verletzt worden. Bei einem 71-jährigen Mann besteht Lebensgefahr. Zwei weitere Mieter sind mit dem Verdacht auf Rauchvergiftung in ein Krankenhaus transportiert worden. Wie die Feuerwehr Essen mitteilte brannte das Feuer sehr intensiv. Als die ersten Kräfte eintrafen, schlugen Flammen...

1 Bild

Feuer in Doppelhaushälfte - keine verletzten Personen

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | vor 3 Tagen | 231 mal gelesen

Essen: Feuer in Doppelhaushälfte - keine verletzten Personen | Essen – Katernberg. Aus bislang unbekannter Ursache kam es am Samstag. 13.Oktober 2018 gegen kurz vor 18:00 Uhr zu einem Brand in einer Doppelhaushälfte im Joseph – Oertgen - Weg in Essen-Katernberg. In einem Raum im Dachgeschoß brannten Teile des Mobiliars. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte hatten sich die Eigentümer mit ihren Kindern bereits eigenständig ins Freie begeben. Der Brand konnte schnell mit...

8 Bilder

Blaue Stunde am Hafen von Wismar

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | vor 3 Tagen | 168 mal gelesen

Wismar: Hafen | Die „blaue Stunde“ meint die besondere Färbung des Himmels in der Zeit kurz nach Sonnenuntergang. Am Hafen der Hansestadt ist die blaue Stunde durch die verschiedenartigen Motive im Herbst ziemlich faszinierend, auch wenn die „Stunde“ tatsächlich nur ein paar Minuten dauert. Mitten im Oktober ist die Zeit für einen Streifzug am Hafen bestens geeignet, um sich an der Atmosphäre im maritimen Bereich zu erfreuen. Die...

1 Bild

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Essen und der Polizei Gelsenkirchen zu einem mutmaßlichen Tötungsdelikt

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen | 294 mal gelesen

Gelsenkirchen: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Essen und der Polizei Gelsenkirchen zu einem mutmaßlichen Tötungsdelikt | Gelsenkirchen. In der Nacht vom 12. auf den 13.Oktober.2018 kam es in der Zeit von 00:00 Uhr bis 00:30 auf der Wembkenstraße, im Gelsenkirchener Ortsteil Rotthausen, zu einem mutmaßlichen Tötungsdelikt zum Nachteil eines 63- jährigen Gelsenkircheners. Nach lauten verbalen Streitigkeiten zwischen mehreren vermutlich männlichen Personen fand ein Anwohner einen 63-Jährigen mit Stichverletzungen auf dem Gehweg liegend...

1 Bild

Mieterin kam mit Rauchvergiftung ins Krankenhaus 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen | 200 mal gelesen

Gelsenkirchen: Mieterin kam mit Rauchvergiftung ins Krankenhaus | Gelsenkirchen. Mit einer Rauchvergiftung wurde am Freitag. 12 Oktober 2018 eine Mieterin einer Wohnung an der Grenzstraße in die Evangelischen Kliniken eingeliefert. Um 16:30 Uhr ging auf der Feuerwehrleitstelle der Notruf ein, der ein brennendes Heimbeatmungsgerät in einer Erdgeschosswohnung meldete. Die Wache Altstadt und Heßler wurden alarmiert und rückten zur angegebenen Adresse aus. Noch vor Eintreffen der...

6 Bilder

Zweifacher Bombenfund in Nordhausen gestern 1

peter blei
peter blei | Nordhausen | vor 4 Tagen | 60 mal gelesen

Bombenfund in Nordhausen-Nord Die Bomben liegen nur unweit auseinander . Eine soll nur 20 cm tief liegen . Es sind zwei 227-Kilo-Bomben . Bei Auswertung von Luftaufnahmen wurden sie entdeckt . Auf einen Feld in der Nähe von der "Schöne Aussicht" . Evakuierung begann gegen 16.30 Uhr Die Stadt Nordhausen teilte am Freitagnachmittag mit, welche Straßen wegen der Bombenentschärfung ab 16.30 Uhr evakuiert werden müssen...

9 Bilder

Neue Fahrräder für die Jugendverkehrsschule am Standort Friedberg

Helmut Beck
Helmut Beck | Aichach | vor 4 Tagen | 18 mal gelesen

Friedberg Bei der offiziellen Übergabe der neuen Fahrrädert für die Jugendverkehrsschule am Standort Friedberg wurde von allen Beteiligten die Bedeutung der Fahrradausbildung im Wittelsbacher Land herausgestellt und sichtbar. Dank des Polizeipräsidiums Schwaben Nord, der Stadt Friedberg mit den beteiligten Märkten und Gemeinden, der Kreisverkehrswacht Aichach-Friedberg oder dem Sponsor Stadtsparkasse Augsburg konnte jetzt der...

4 Bilder

„Eltern appellieren an Eltern“

Kindergarten St. Angela
Kindergarten St. Angela | Friedberg | am 12.10.2018 | 44 mal gelesen

Friedberg: Kindergarten St. Angela | Der integrative Kindergarten St. Angela startet erstmalig eine Aktion am Zebrastreifen Wer kennt die Situation nicht? Man kommt an einen Fußgängerübergang und dieser ist durch parkende Autos sehr unübersichtlich. Als Erwachsener tut man sich leicht, in diesem Moment den Zebrastreifen zu überqueren. Ein Kind im Alter von 3-6 Jahren tut sich aber schwer, die Lage richtig einzuschätzen und ohne Gefahr den Fußgängerstreifen...

1 Bild

W a h r e W O R T E, die uns alle angehen...! 11

Ralf Springer
Ralf Springer | Quedlinburg | am 10.10.2018 | 142 mal gelesen

Quedlinburg: Zentrum | Schnappschuss

6 Bilder

Schützengesellschaft und Ortsfeuerwehr Rethen (Leine) vertiefen Freundschaft

Thorsten Niedrig
Thorsten Niedrig | Laatzen | am 10.10.2018 | 143 mal gelesen

Laatzen: Rethen | Spiel und Spaß beim diesjährigen Freundschaftstreffen im Gerätehaus der Feuerwehr Auch in diesem Jahr fand wieder das traditionelle Freundschaftstreffen zwischen Schützengesellschaft und Ortsfeuerwehr Rethen (Leine) statt. Gastgeberin am vergangenen Wochenende war diesmal die Feuerwehr, die ihrerseits auch Abordnungen ihrer Partnerfeuerwehren aus Mersch (Luxemburg) und Köln eingeladen hatte. Die gut 100 Teilnehmerinnen und...

4 Bilder

Nachwuchs am Feldkochherd geschult - Leckermacher: Johanniter bilden zwölf Feldköche aus

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 08.10.2018 | 142 mal gelesen

An die Feldküche, fertig, los! : Die Verpflegungseinheiten der Johanniter können auch unter widrigen Bedingungen in Windeseile Mahlzeiten für Hunderte Personen zaubern. Wie das optimal gelingt, lernten zwölf angehende Feldköche am vergangenen Wochenende in Wunstorf. Im Auftrag der Johanniter-Akademie Bildungsinstitut Niedersachsen/Bremen schulten die Profis aus dem Ortsverband Wunstorf Steinhuder-Meer Teilnehmende aus...

7 Bilder

Jugendfeuerwehr Bissendorf/ Scherenbostel, hilft den Therapiegarten, mit Frau Cieslik-Bischhof, winterfest zu machen.

Jugendfeuerwehr Bissendorf/Scherenbostel
Jugendfeuerwehr Bissendorf/Scherenbostel | Wedemark | am 08.10.2018 | 13 mal gelesen

Die Jugendfeuerwehrmitglieder trafen sich am Feuerwehrhaus in Bissendorf, zum Wöchentlichen Mittwochsdienst. An diesem Mittwoch, wurden die Feuerwehrautos besetzt und es ging gemeinsam zum Therapiegarten Grüne Stunde. Dort angekommen wurde die Gruppe von Frau Cieslik-Bischhof empfangen. Zuerst wurde der Garten erkundet und Fragen beantwortet, nachdem sich alle einen Überblick verschafft hatten, wurden kleine Gruppen...

Überprüfung des Sirenenwarnsystems im Landkreis Augsburg

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 08.10.2018 | 16 mal gelesen

Um die Funktion des Sirenenwarnsystems zu überprüfen, hat das Bayerische Staatsministerium des Innern und für Integration eine landesweit einheitliche Sirenenprobe auf Mittwoch, 17. Oktober, festgesetzt. Die Auslösung der Sirenen erfolgt in der Zeit ab 11 Uhr und betrifft im Landkreis Augsburg folgende Städte, Märkte und Gemeinden, jeweils mit Ortsteilen: Adelsried, Allmannshofen, Altenmünster, Aystetten, Biberbach,...

1 Bild

Neue Verkehrshelferinnen in Alsmoos-Petersdorf

Helmut Beck
Helmut Beck | Aichach | am 07.10.2018 | 19 mal gelesen

Petersdorf/Alsmoos (hbe) Mit Schulbeginn fahren auch in Alsmoos wieder die Kinder mit dem Schulbus, übrigens dem sichersten Verkehrsmittel für den Schulweg, zu Schule. Das teilweise ungeduldige Warten und Verhalten der Kinder an der Haltestelle birgt oftmals unerwartete Gefahren. Vier Jahre lang sorgte in Alsmoos Sabine Mitterhuber für geordnete Verhältnisse an der Haltestelle. Nachdem dem Petersdorfer Bürgermeister Dietrich...

13 Bilder

Verkehrssachbearbeiter und Zweite Bürgermeister von Aichach, Herrn Helmut Beck am CSU Stammtisch. 1

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 05.10.2018 | 38 mal gelesen

Friedberg: CSU Stammtisch | Herzlich willkommen heißen durfte Christl Fischer diesmal den Verkehrssachbearbeiter und Zweite Bürgermeister von Aichach, Herrn Helmut Beck am CSU Stammtisch. Sein Thema „Das Verhalten nach einem Verkehrsunfall/Aktuelles aus dem Verkehrsrecht“ lockte trotz Podiumsdiskussion in Dasing die Besucher an. Mit einer PowerPoint Präsentation am Beamer verfolgten die Gäste, was passiert und notwendig ist, sollte man an einen Unfall...

1 Bild

An der Wismarbucht: Gefahren durch Treibholz 2

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 05.10.2018 | 131 mal gelesen

Wismar: Wendorf | Die in der Ostseebucht treibenden Holzstämme bilden durchaus eine größere Gefahr für Wassersportler. Am Strand von Wendorf wurden jetzt in einem Bereich von ein paar hundert Metern mehrere Baumstämme angespült. Wenn Frachtschiffe mehrere Güter, vor allem Baumstämme, verlieren, erhöht sich das Kollisionsrisiko für Segelboote und Motoryachten erheblich. Kollisionen mit Treibholz führen zu größeren Problemen, weil die...

1 Bild

Neue Anwärterinnen und Anwärter der 3. Qualifikationsebene im Landratsamt Augsburg

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 04.10.2018 | 46 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt Augsburg | Sieben junge Anwärterinnen und Anwärter starten in ihr duales Studium Landrat Martin Sailer begrüßte am 1. Oktober sieben neue Anwärterinnen und Anwärter der dritten Qualifikationsebene (ehemals gehobener Dienst) im Landratsamt Augsburg. Für Luisa Aumiller, Alexander Göller, Tobias Häring, Franziska Harlander, Annika Heimerl, Jennifer Mayr und Michaela Schmid beginnen nun drei aufregende Jahre im Vorbereitungsdienst, in...

3 Bilder

Zollkontrolle fordert breites THW-Spektrum

Miriam Herrmann
Miriam Herrmann | Lehrte | am 04.10.2018 | 35 mal gelesen

Vom 22. Bis zum 24. September war der Technische Zug des THW Lehrte anlässlich einer großangelegten Zollkontrolle im Einsatz. Neben den zeitweise 50 Zollbeamten war auch die Polizei, das Bundesamt für Güterverkehr und das Gewerbeaufsichtsamt an der Kontrolle beteiligt. Angefordert wurden neben der technischen und personellen Unterstützung umfangreiches Beleuchtungsequipment sowie diverse Zelte. Die Koordination der...

7 Bilder

Moorbrand – Einsatz für das THW Lehrte

Miriam Herrmann
Miriam Herrmann | Lehrte | am 04.10.2018 | 50 mal gelesen

Seit dem 15. September sind Helfer der Fachgruppe Führung und Kommunikation des THW-Ortsverbandes Lehrte beim Moorbrand in Meppen im Einsatz. Die ersten Helfer sind direkt von einer Wochenendausbildung am THW Ausbildungszentrum Hoya nach Meppen in den Einsatz gegangen. Während des Wochenendes sollte die Zusammenarbeit mit anderen Fachgruppen trainiert werden. Dieses wurde sogleich im Einsatz umgesetzt. Die Aufgaben in...

1 Bild

Himmlisches 5

Heinz Barisch
Heinz Barisch | Bobingen | am 03.10.2018 | 85 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Ortsfeuerwehr Laatzen bekommt ein neues Fahrzeug und feiert anschließend "20 Jahre Feuerwehrhaus"

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 02.10.2018 | 61 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN     02.10.2018 Durch die stellvertretende Bürgermeisterin Angelika Rohde wurde am Sonnabend ein überdimensionaler Schlüssel an Stadtbrandmeister Sebastian Osterwald überreicht, dieser gehört zu einem neuen Hilfeleistungslöschfahrzeug -HLF 20. Das Fahrzeug traf Ende August in Laatzen ein, vorher hatten es die Kameraden in Luckenwalde abgeholt. Das Fahrgestell lieferte Mercedes, den Aufbau...