Beitrag weiterempfehlen

1 Bild

Wasserball/Poseidon Hamburg verliert bei Waspo 98 Hannover 5:8

SV Poseidon Hamburg | Hamburg | am 19.05.2014 | 166 mal gelesen

Im letzten Rundenspiel ist die Serie der Zweitliga-Wasserballer des SV Poseidon Hamburg (SVP) gerissen. Bei der Bundesligareserve von Waspo 98 Hannover verlor der Tabellenführer aus Hamburg mit 5:8 (0:1, 1:2, 3:3, 1:2). Serie gerissen! Nur einen Tag nach dem 14:13-Auswärtserfolg beim ärgsten Konkurrenten SpVg Laatzen machte sich das Fehlen des gesperrten Centers Florian Lemke und die Verletzung von Zsolt Kaposnyák...