Nachrichten aus Bremen

3 Bilder

BAKI-Auszeichnung EUVOR aus Bremen für Ministerpräsident Daniel Günther

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 13.02.2018 | 32 mal gelesen

Liebe BAKI- und ZISCH-Kinder, sehr geehrte Damen und Herren, am 20. Januar 1999 durfte ich im Bremer Pakrhotel Frau Dr. Angela Merkel dafür danken, dass sie das Umweltprojekt mit der Europa-BAKI als Bundesumweltministerin hilfreich unterstützt hat; heute danke ich Herrn Ministerpräsidenten Daniel Günther für die hilfreiche Ermutigung der Besorgten in unserem Land und darüber hinaus in Europa und sogar weltweit angesichts...

Fazit: Der ADFC ist ... 5

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Bremen | am 12.02.2018 | 31 mal gelesen

Bremen: Allgemeiner Deutscher FAHRRAD-Club ADFC e.V. | Umfrage: Statistik Radtouren 2017. Der ADFC e.V. ist der größte Anbieter geführter Radtouren weltweit: - 2.700 ADFC-Radtourenleiter - 131.000 Menschen  - 10.800 Radtouren. - 5,6 Mio. gefahrene Kilometer:  Per Rad auf den Touren gefahrene Strecke: - 140 Mal um die Erde, bzw.: - 8 Mal zum Mond, und sieben Mal zurück. 131.000 Radtourteilnehmer m_w: - 70% ADFC-Mitglieder, - 30% Nicht-Mitglieder. Dies...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Margaretha Austen
von Jürgen Hedrich
von Hans-Joachim...
von Hans-Joachim...
von Hildegard Schön
vorwärts
24 Bilder

Warum ist Bremen ein "idealer Platz der Schule"?

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 12.02.2018 | 37 mal gelesen

Vorbemerkung: Zum diesjährigen Wettbewerb um den "Ausgezeichneten Ort im Land der Ideen" schlage ich den "Bremer Schultisch beim Roland auf der Allee der UN-Ziele" (s. GOOGLE) vor, kurz: "BREMER SCHULTISCH 2018"; am 17. Juni 2018 soll - so mein Vorschlag - hier im Herzen unseres Landes der symbolische "Bremer Warenkorb für Alle" der Welt zeigen, dass Bremen reich ist. - Ich erlaube mir als "Immer-noch-Bremer-Lehrer", den...

1 Bild

17. Juni 2018: 9. Bremer Gipfeltreffen am Schultisch beim Roland

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 11.02.2018 | 21 mal gelesen

Auch Bremen ist ein Ort im Land der Ideen, an dem sich Menschen verantwortungsbewusst einsetzen im Geist der Charta der Vereinten Nationen unter dem Motto "GLOBAL DENKEN; LOKAL HANDELN!" - selbstverständlich auch die großen und kleinen Menschen in unseren Schulen dank der Erziehungsziele in der Bremer Verfassung, seit 1986 insbesondere für den Schutz unserer Umwelt. Der Aufruf zur lokalen Agenda 21 des Bremer Bürgermeisters...

13 Bilder

Sehr verehrter Herr Bürgermeister Olaf Scholz *), liebe BAKI-Kinder überall auf der Erde!

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 10.02.2018 | 35 mal gelesen

*) auf dem Foto gestern im Bremer Rathaus Die lustige Geschichte von der "Europa-BAKI für Korea" muss ich heute unbedingt erzählen, weil sie - wie man so sagt - "in unsere Zeit passt". Als ich gestern mit meiner Schultaube und der Bremer Rettungsrakete auch ins Bremer Rathaus gehen wollte, sah ich bereits vor der Tür Ihr Dienstauto stehen und zwei freundlichen Polizisten durfte ich den Grund meines Besuches erklären und...

9 Bilder

Bremer Schultaube grüßt die Friedenstaube in Korea

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 09.02.2018 | 16 mal gelesen

Mit einem Rundflug um den Roland im Herzen Bremens begrüßte die Bremer Schultaube heute, am 9. Februar 2018,  die Friedenstaube in Korea, die man über der Veranstaltung zur Eröffnung der Olympiade weltweit sehen konnte; im Schnabel trug die Bremer Schultaube eine Nachbildung der lustigen Rettungsrakete, die als Idee unsere Erde umkreist, als Nachbildung sich jedoch zum Weitertragen schulischer Ideen auch in Bremen ...

12 Bilder

Bremer Rettungsrakete *) wirbt für den Erhalt aller Schulen, die unsere Welt zur Zukunft braucht

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 07.02.2018 | 23 mal gelesen

*) s. GOOGLE Bremen, 1. Januar 2018: Abflug der lustigen Rettungsrakete vom Schultisch beim Roland aus Bremer Nachrichten am 31. Januar 2018, Seite 17: "Ideen für Bremen gesucht...Die Idee muss 'die Menschen gerne an Bremen denken lassen, mit Bremen verbinden oder nach Bremen locken." Bremer Nachrichten am 6. Februar 2018, Seite 19: "Milliardäre träumen vom All...Konkurrenz für Bremen" Erinnerung aus Berlin:...

22 Bilder

Dies und das... 11

Nicole Käse
Nicole Käse | Bremen | am 06.02.2018 | 113 mal gelesen

Bremen: ÖVB-Arena | ...von der Bremen Classic Motorshow. Sonntag sind wir mit der Bahn dorthin. Das Messegelände liegt genau gegenüber vom Bahnhof. So entfällt die lästige Parkplatzsuche. Nur einige Aufnahmen von den motoriesierten Ausstellungsstücke. Habe auch noch das Ambiente von den anderen Ausstellern aufgenommen.

3 Bilder

Überraschung

Margaretha Austen
Margaretha Austen | Bremen | am 05.02.2018 | 17 mal gelesen

Bremen: Austen | WOW ! Das war eine Überraschung ! SCHNEE SCHNEE SCNEEE !!! Und in meinem Garten freute sich Manches !

8 Bilder

Schulidee von einem "Kopf aus Bremen" für IDEENFUERBREMEN.DE *)?

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 03.02.2018 | 22 mal gelesen

*) s. http://www.ideenfuerbremen.de D a s  war für mich heute ein schöner Schreck in der Morgenstunde, als ich in meiner Tageszeitung auf der WIRTSCHAFT-Seite in riesigen Lettern las: VON DEINEM KOPF IN DIE STADT !DEEN für BREMEN Ich dachte sofort an "meinen" BAKI-Kopf - und wer könnte mir das verdenken - an mein Vorhaben, mit dem "Bremer Warenkorb 2018" weltweit aufmerksam zu machen auf den symbolischen "Bremer...

44 Bilder

Die schulgeistige Rolle der "Dummstadt Bremen" (s. GOOGLE) - Bremen weltweit erleben! *)

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 31.01.2018 | 36 mal gelesen

*) s. GOOGLE/Bilder: "BREMEN WELTWEIT ERLEBEN" Eine Fotografie vom 20. Januar 1985 für das Staatsarchiv Bremen sollte das "Dasein" eines guten Geistes und seine "Rolle in einer Schule"  für Kinder verständlich veranschaulIchen: Er bewegt. Ich habe den "Schulgeist mit Herz" damals "Osli" genannt und ihn nach dem Unglück in Tschernobyl "begreifbar" gemacht als "Bremer Schulkiste mit Herz für die Umwelt", kurz "Roland...

9 Bilder

WELTWEIT BREMEN ERLEBEN MIT EINEM BLICK *) AUF DEN SCHULTISCH BEIM ROLAND 5

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 30.01.2018 | 43 mal gelesen

*) s. https://www.bremen-tourismus.de/webcam-marktplatz Als Bremer Bürger seit 1941 freue ich mich sehr, dass auch über diese Einrichtung weltweit ein erster Blick in das Herz "meiner" Stadt **) möglich ist: Bremen ist  "my heimat". **) s. dazu auch GOOGLE: "Dummstadt Bremen" Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R. seit 1993 Bremer Aktion für Kinder (BAKI) seit 1986 Unterstützer von BREMEN TUT WAS!

8 Bilder

Heute, am 27. Januar 2018, erreichte die Bitte "MANKIND FIRST!" die Schweiz

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 27.01.2018 | 21 mal gelesen

Am 25. Januar 2018, um 17:54 Uhr, ging mein Brief an Herrn Professor Klaus Schwab von Bremen aus auf die Reise nach Davos mit der Sendungsnummer RR592947074DE, und seit gestern schon gebe ich diese Nummer ein...und heute, so glaube ich erkennen zu können, ist mein Brief im Empfängerland angekommen. Wie komme ich dazu, "einfach so" einem Präsidenten zu schreiben? Liebe ZISCH-Kinder, sehr geehrte Damen und Herren, am 8....

1 Bild

WEF-2018-Bitte aus Bremen: Zuerst die Menschen in Seenot retten! *)

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 25.01.2018 | 48 mal gelesen

*)  s. Foto: Schulschiff ERDE mit der WEF-2018-Bitte aus Bremen Heute schicke ich auf der (symbolischen) Allee der UN-Ziele die oben stehende Bittte dem WORLD ECONOMIC FORUM (WEF) in Davos zu mit der Bitte "MANKIND FIRST!" vom (symbolischen) Schultisch beim Roland aus, dem WORLD EDUCATION FORUM **) in Bremen.**) s. GOOGLE Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R. Bremer Aktion für Kinder (BAKI)

4 Bilder

Heute: Start der Vortragsreihe "Bremen - Stadt der Menschenrechte" *)

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 22.01.2018 | 27 mal gelesen

*) https://www.senatspressestelle.bremen.de/detail.php?gsid=bremen146.c.293639.de&asl=bremen02.c.732.de "...dass die Menschenrechte gelebte Realität sind. Dafür sind wir alle gemeinsam verantwortlich." (Staatsrätin Ulrike Hiller) Als Bremer Bürger begrüße ich die heute beginnende Aktion als wegweisenden Beitrag zur laufenden Initiative BREMEN TUT WAS AUF UNSEREM SCHULSCHIFF ERDE herzlich und freue mich sehr, auf dem...