Anzeige
Zum Beitrag
14 von 194

Herzog Friedrich zu Mecklenburg ließ Ende des 18. Jahrhunderts dieses imposante Schloss errichten und verlegte seinen Regierungssitz von Schwerin nach Ludwigslust. Die Innenausstattung wurde zum größten Teil aus Pappmaché gefertigt. Der Ludwigsluster Carton ist auf den ersten Blick nicht als solcher zu erkennen und wesentlich preisgünstiger als Marmor oder Stuck. Wenn ihr Ludwigslust besucht, solltet ihr ausreichend Zeit einplanen und auch durch den beeindruckenden Schlosspark bummeln. (Foto: Katja Woidtke)

Bild 1 von 194 aus Beitrag: Ludwigslust - Versailles des Nordens
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Bild:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.