Anzeige

Helene Fischer: Bausa macht ihr starke Konkurrenz

Helene Fischer ist mit Bausa gleichauf (Foto: Sven-Sebastian Sajak, wikipedia, CC BY-SA 3.0)

Stößt Bausa Helene Fischer nun vom Thron? Der Newcomer wird für Helene nämlich zur echten Konkurrenz und kann locker mit dem “Atemlos”-Star mithalten.

Kaum eine deutsche Künstlerin hat so einen Erfolg wie Helene Fischer. 2018 ist sie wieder auf Tour und zeigt, wie professionell und aufwendig ihre Konzerte sind. Die Freundin von Florian Silbereisen klappert dabei die ganz großen Städte wie München, Hamburg oder Frankfurt ab. Trotzdem könnte ihr ein Newcomer jetzt den Rang ablaufen. Bausa, der mit seinem Song “Was du Liebe nennt” durchstartet, ist mittlerweile eine ernst zu nehmende Konkurrenz. Aber wird er die Schlager-Queen nun tatsächlich überholen?

Hat Helene Fischer die Nase vorne?

Nun ist bekannt, wer dieses Jahr Chancen auf einen Echo hat. Und Helene Fischer schneidet ziemlich gut ab. Sie und Bausa sind gleich dreimal nominiert und werden nur noch von Ed Sheeran übertroffen. Aber wer von den zwei deutschen Stars wird am Abend die meisten Trophäen mit nach Hause nehmen. Der “Baron”-Rapper oder doch die “Achterbahn”-Sängerin? Das entscheidet sich am 12. April, denn dann findet die Preisverleihung wieder in Berlin statt.

Beitragsbild: Sven-Sebastian Sajak, wikipedia; CC BY-SA 3.0

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.