offline

Samuel Wasser

Samuel Wasser
58
myheimat ist: Bielefeld
58 Punkte | registriert seit 25.01.2015
Beiträge: 6 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 4
Folgt: 0 Gefolgt von: 1

Zentralrat der Juden (ZdJ) schockiert –sic? 17

Samuel Wasser
Samuel Wasser | Bielefeld | am 18.08.2015 | 225 mal gelesen

Mutmaßliche Brandstiftung in Jamel – Scheune der Paul-Spiegel Preisträger Lohmeyer abgebrannt - „Der Zentralrat der Juden ist schockiert über diese Nachricht.[…]“ Quelle: http://www.zentralratdjuden.de/de/article/5358.mutma%C3%9Fliche-brandstiftung-in-jamel-scheune-der-paul-spiegel-preistr%C3%A4ger-lohmeyer-abgebrannt.html. Ich bin auch schockiert. Angesichts der Flüchtlinge in Deutschland und der knappen Kassen der...

Oscar Kröning – der Versuch eines letzten Bauernopfers?

Samuel Wasser
Samuel Wasser | Bielefeld | am 21.04.2015 | 233 mal gelesen

Beihilfe zum Mord an 300.000 ungarischen Juden? Im 1. Frankfurter Auschwitz-Prozess (1963–1965) wurden sog. Gehilfen vor Gericht gestellt. Und was kam dabei heraus? Als Gehilfen (Beihilfe zum Mord) und mit zeitigem Freiheitsentzug wurde bestraft, wer nach Erkenntnis der Tatrichter allein auf Befehl an den Morden mitgewirkt, wer die angeordneten Tötungen als fremde, mithin nicht als eigene Tat, ausgeführt hatte. Die...

„Tragödie Germanwings-Flug 4U9525“ - Beredtes Schweigen des Zentralrat der Juden in Deutschland “ 2

Samuel Wasser
Samuel Wasser | Bielefeld | am 25.03.2015 | 211 mal gelesen

Während in Deutschland viele Menschen Ihre Betroffenheit und Trauer über den Flugzeugabsturz des Germanwings-Flug 4U9525 bekunden, eben weil es sehr viele unserer Mitbürger getroffen hat, die uns „nah“ stehen, findet diese Bekundung weder auf der Homepage des Zentralrats der Juden in Deutschland (ZdJ) noch auf der Homepage der ARK (Allgemeine Rabbinerkonferenz) bis zu diesem Moment keine Erwähnung. Auch auf der Homepage des...

„Je suis Irith Michelsohn“

Samuel Wasser
Samuel Wasser | Bielefeld | am 01.03.2015 | 462 mal gelesen

Da kommen einen ja die Tränen. Irith Michelsohn verspürt keine Solidarität von den Bielefeldern Bürgern und Kirchen mit ihrer Gemeinde. (http://www1.wdr.de/themen/politik/juedische-gemeinden-100.html - Juden in NRW fürchten um ihre Sicherheit) Schämt Euch Bielefelder Bürger, allesamt. Wie könnt ihr nur!? Es ist die alte Leier Davids, auf der die Kakophonie Michelsohns verlautbart. Während andere Juden in NRW sich...

Dummschwätzer oder Dreistigkeit? - Vorführung in der Jüdischen Kultusgemeinde

Samuel Wasser
Samuel Wasser | Bielefeld | am 17.02.2015 | 182 mal gelesen

Es ist erstaunlich, dass die Neue Westfälische derartigen Unsinn verbreitet (http://www.nw.de/lokal/bielefeld/mitte/mitte/?em_cnt=4603187). Eigentlich ist das nicht ihr Stil oder fallen journalistische Fertigkeiten in einen Dornröschenschlaf, wenn sie die Aura des „Juden“ umgibt? Offensichtlich ist Paul Yuval Adam, Jude par excellence, immer noch nicht in seinem Judentum verortet. Man muss ihm nachsehen, dass in der...

70 Jahre Ausschwitz – Erinnerungskultur?

Samuel Wasser
Samuel Wasser | Bielefeld | am 25.01.2015 | 159 mal gelesen

Am 20.08.1942 wurde meine Großmutter, Rosa Wasser, geb. am 10.09.1905 in Liesing/Wien nach Theresienstadt unter der Transportnummer -IV/8-254- deportiert, wo sie am 03.06.1943 im KZ Theresienstadt ermordet wurde. Ihre Schwester Franziska Wasser, geb. am 14.08.1892 in Liesing, wurde am 17.07.1942 nach Auschwitz deportiert. Auch sie wurde ermordet. Wir waren eine große Familie. In einer E-Mail aus Wien an mich heißt es: „…...