offline

Laus Lausilov

440
myheimat ist: Bielefeld
440 Punkte | registriert seit 01.04.2011
Beiträge: 58 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 33
Folgt: 1 Gefolgt von: 1
Eben nur Laus im Pelz. Sic.

Im Nachgang zu den Wahlen in der Jüdischen Kultusgemeinde Bielefeld am 6.10.13

Laus Lausilov
Laus Lausilov | Bielefeld | am 26.10.2013 | 157 mal gelesen

Aus dem 14 tägigen Urlaub wieder zurückgekehrt, habe ich unter Lachtränen zur Kenntnis genommen, dass Irith Michelsohn, nach dem sie die Opposition in der Jüdischen Kultusgemeinde Bielefeld „ausgeschaltet“ hatte, endlich wieder Vorstand spielen darf. Nach der Satzung der Jüdischen Kultusgemeinde Bielefeld, kann man aus der jüdischen Gemeinde oder dem Judentum (letzteres zweifelhaft) nur austreten, wenn man, wie ansonsten...

Opposition darf nicht antreten und beklagt undemokratische Verhältnisse / Mitglieder erklären ihren Austritt 4

Laus Lausilov
Laus Lausilov | Bielefeld | am 29.09.2013 | 215 mal gelesen

Bielefeld (fei). Eigentlich hätte die jüdische Kultusge­meinde allen Grund zur Freude: Die „hohen Feiertage" um Jom Kippur, Laubhüttenfest und Simchat Tora sind abgeschlos­sen, das interreligiöse Abrahamsfest ist in vollem Gang. Hinter den Mauern der Synagoge aber brodelt es gewaltig. Grund ist die anstehende Gemeindevertre­terwahl am 6. Oktober, die für ei­nige Gemeindemitglieder zu ei­ner Farce zu verkommen droht. „Der...

Offener Brief an Wolfgang Thierse, MdB, Vizepräsident des Deutschen Bundestages

Laus Lausilov
Laus Lausilov | Bielefeld | am 22.09.2013 | 185 mal gelesen

Offener Brief an Wolfgang Thierse, MdB Vizepräsident des Deutschen Bundestages Platz der Republik 1 11011 Berlin Per Fax: 030 / 227-76023 Bielefeld, den 22.09.2013 Sehr geehrter Herr Vizepräsident des Deutschen Bundestages, Sie sind Gastredner zu „Religiöse Vielfalt und gesellschaftlicher Frieden“ Veranstalter: Bielefelder Trialog Mittwoch, 2. Oktober 2013 | 18 Uhr Synagoge Beit Tikwa, Detmolder...

Die Sendung mit der Laus im Pelz – Heute: Was die Keime in Krankenhäuser mit den Onkels und Tanten aus der Politik gemeinsam haben. (Glosse) 2

Laus Lausilov
Laus Lausilov | Bielefeld | am 20.09.2013 | 146 mal gelesen

Und das kommt so. Die Onkels und Tanten Redakteure, aus einer Zeitung in Bielefeld, haben gleich auf der ersten Seite berichtet, dass Keime im Krankenhaus sich nichts mehr gefallen lassen und gegen jedes Anti-Bio-Tika resistent sind (d.h. die Zeigen den Mittelfinger, wie der Onkel Steinbrück es getan hat). Weil die Onkels und Taten von der medizinischen Feuerwehr, unbesorgt einen Dröhn nach dem anderen geben, nämlich das...

Die Sendung mit Laus im Pelz – Heute: Wann ist ein Onkel tot? (Glosse) 1

Laus Lausilov
Laus Lausilov | Bielefeld | am 07.09.2013 | 142 mal gelesen

Und das kommt so. In Bielefeld kommen die Onkels und Tanten Gelehrten Juristen, Psychologen und Ärzte zusammen, damit wir endlich wissen, wann wir tot sind. Wegen der Organe und der Transplantschtation (ein schwieriges Wort). Und damit die Onkels feststellen können, dass wir tot sind, hören die, ob wir Onkels und Tanten noch Herzklopfen haben und gucken TV –Sender „Gehirnstrom“. Und wenn da nichts ist, dann ist man mausetot....

Die Sendung mit der Laus im Pelz - Heute: Jüdische Gemeinde Bielefeld wird wählen – außen hui und innen pfui! (Glosse)

Laus Lausilov
Laus Lausilov | Bielefeld | am 27.08.2013 | 119 mal gelesen

Und das kommt so. Nicht in jeder Muschel liegt eine Perle. In dem kleinen jüdischen Teich, wähnt sich Onkel Adam als Hecht unter den Zierfischen und seine Tante, als Seegurke getarnt, passt auf, damit er kein Clownfisch wird. Zu spät. Aber, gerade die haben es hinter den Gräten. Denn, der Clownfisch ist ein alter Dämokrat und greift in sein alte Trickkiste. Und so mancher Zierfisch in der Hai-mat hat bei dem Clownfisch...

Die Sendung mit der Laus im Pelz – Heute: Hähne und Hühner auf dem Schweinemarkt in Brackwede-Bielefeld! (Glosse)

Laus Lausilov
Laus Lausilov | Bielefeld | am 25.08.2013 | 119 mal gelesen

Und das kommt so. In Bielefeld-Brackwede haben die Onkels und Tanten schon über viele Jahre mit Nullen den Schweinemarkt als Attraktion. Oder Tradition. Weil eben Schweinemarkt. Aber weil die Tradition schon alt ist, haben die Onkels und Tanten vom Schweinemarktplanungsstab überlegt, was kein Schwein versteht, wie man den Schweinmarkt versaut. Also, Fressbuden ohne Grenzen, kommen immer. Schweine fressen ja auch gern....

Die Sendung mit der Laus im Pelz - Heute: Grünen-Tante Künast plant den Ekel-Day am Veggie-Day! (Glosse) 2

Laus Lausilov
Laus Lausilov | Bielefeld | am 07.08.2013 | 153 mal gelesen

Und das kommt so. Da gibt es Parteien. Gelbe, Schwarze, Rote und Grüne. Manche sind auch blau. Deshalb nennt man das Ganze den Buntestag. Weil es kunterbunt durcheinander geht. Wie bei den Grünen-Tanten und Onkels. Denn, die Grünen-Tante Künast möchte nämlich, dass in öffentlichen Kantinen, von den öffentlichen Onkels und Tanten, an einem Tag nur ein Essen gewählt werden darf: Der Veggie-Teller! Denn, die deutschen...

Die Sendung mit der Laus im Pelz - Heute: - Sie sucht Ihn; Er sucht Sie! (Glosse)

Laus Lausilov
Laus Lausilov | Bielefeld | am 02.08.2013 | 247 mal gelesen

Und das kommt so. Nix los in der Zeitung, da habe ich auf der Fahndungs-Seite gelesen, "Sie sucht Ihn" und umgekehrt. Doch was los! Und das geht ab, wie auf einem Basar: Ich bin junggebliebene, ich bin schlanke und ehrliche Tante (dicke und unehrliche Tanten gibt's nicht); ich bin eine charmante und liebevolle Tante. Sind die doch Alle. Und auch zum Kennenlernen. Na denn. Und die gefährlichen Tanten: Die leuchten...

Die Sendung mit der Laus im Pelz – Heute: Guckst Du und mischt Dich ein, nicht weggucken! (Glosse)

Laus Lausilov
Laus Lausilov | Bielefeld | am 28.07.2013 | 103 mal gelesen

Und das kommt so. Da hat der Oberonkel Papst den jungen Onkels und Tanten an der Koka-Co-Banana gesagt, dass Sie sich einmischen und nicht alles gefallen lassen sollen. Das finde ich ganz doll. Und, das mache ich jetzt auch. Guckt mal, da sind immer noch die älteren Schlecker-Onkels und Tanten, die immer brav gearbeitet haben und dann hat man sie vor die Tür gesetzt. Und davon gibt es immer noch viele und auch andere,...

Die Sendung mit der Laus im Pelz - Heute: Alle haben Durst - Onkels, Tanten und sogar Vierbeiner sowie Zweiflügler. (Glosse) 7

Laus Lausilov
Laus Lausilov | Bielefeld | am 24.07.2013 | 194 mal gelesen

Und das kommt so. Weil endlich der Sommer da ist, über 30 C°, geben die netten Onkels und Tanten aus dem Bielefelder Tierheim Ratschläge und kommen zu der Einsicht, auch Tiere sind durstiger, wenn es heiß ist. Das ist neu. Dafür wurde viel Platz in einer Zeitung gemacht. Damit man das über die Tiere weiß. Nämlich: Gucken, ob für sie viel Schatten da ist. Gucken, ob die Luft noch zirkuliert (hat nichts mit Zirkus zu...

Die Sendung mit der Laus im Pelz - Heute: Dicke Ritter, arme Würstchen und kaum Kohle auf der Sparrenburg (Glosse)

Laus Lausilov
Laus Lausilov | Bielefeld | am 18.07.2013 | 106 mal gelesen

Und das kommt so. Alle Jahre wieder verkleiden sich die Onkels und Tanten aus Bielefeld als Gaukler, Ritter und Kanonen. Denn, ganz Bielefeld feiert das Sparrenburgfest, diesmal vom 26. - 28. Juli 2013. Und damit das so richtig reinhaut, wird der Zutritt zum "Fressen und Saufen" mit "Humpen und Lumpen" wieder etwas teurer. Denn was teuer ist, muss auch gut sein. Glaubt man. Da werden für die großen Onkels und Tanten 6,00...

Die Sendung mit der Laus im Pelz – Heute: Por? no! Guckst Du nicht! (Glosse)

Laus Lausilov
Laus Lausilov | Bielefeld | am 13.07.2013 | 212 mal gelesen

Und das kommt so. Die jungen Onkels und Tanten von der Martin-Niemöller-Gesamtschule in Bielefeld haben ein Bild von einem Onkel Lehrer, der sich ganz doll für das Kamasutra (ind.) interessiert und ausprobieren möchte. Und weil das so doll ist, haben es jetzt alle jungen Onkels und Tanten von der Schule auf ihrem Handy. Ob das Bild echt ist und ob das Bild pädagogisch wertvoll ist, das prüfen noch die Onkels und Tanten von...

Die Sendung mit der Laus im Pelz – Heute: Eine Erklärung für die Onkels und Tanten aus Bielefeld für ihr Ausgeburntsein (englisch: burn out!) (Glosse)

Laus Lausilov
Laus Lausilov | Bielefeld | am 10.07.2013 | 160 mal gelesen

Und das kommt so. Die Onkels und Tanten vom Gesundheitsdienst der DAK in Bielefeld haben herausgefunden, dass immer mehr Bielefelder Onkels und Tanten ausgeburnt sind. Aber eine Erklärung haben sie nicht, warum das so kommt. Dabei müssen die doch nur über den Ostwesfalendamm in Bielefeld zur Arbeit und wieder zurück nach Hause fahren. Da kriegt man ein Ausburning nach dem anderen. Weil: In Bielefeld gibt es einen...

Die Sendung mit der Laus im Pelz - Heute: Rückfallgefährdete (böse) Onkels und Tanten oder "Russisch Roulette" in Bielefeld-Gadderbaum. (Glosse) 1

Laus Lausilov
Laus Lausilov | Bielefeld | am 05.07.2013 | 184 mal gelesen

Und das kommt so. Alle Onkels und Tanten kennen eine Modell-Eisenbahn. Die ist zum Spielen. Das weiß jeder. Und dann gibt es noch andere Modelle, die hübsch aussehen und zwei lange Beine haben, bis in den Himmel hinauf. Die kennt auch jeder. Und dann gibt es noch Modellprojekte. Die kennt keiner. Und kein Onkel oder Tante weiß, wie das ausgeht. Deshalb möchten die Onkels von der FDP und der SPD und den ganz doll Grünen...