Anzeige

Gabriel schmeißt hin - eine Maskirowska

Alter Wein in neuen Schläuchen ...
Wenn Kaufleute ihre alten Flaschen nicht mehr verkaufen können, wechseln sie einfach das Etikett. Das nennt man dann Etikettenschwindel.

Wenn Politiker ihre alten Flaschen, pardon ihre Politiker, nicht mehr verkaufen können, nennen sie das „Jetzt geht’s los …

„Was ich hätte schaffen können, wurde nicht erreicht.“

Was für ein denkwürdiger Satz von Gabriel. Erst spricht er von sich, dann schiebt er das Nichterreichte auf andere! Und dann greift er heute auch noch Merkel in einer Schärfe an, wie man es von ihm bisher nicht kannte.

Dass Merkel eine falsche, gegen das Volk gerichtete Politik betreibt, ist ja bekannt. Aber warum stellt Gabriel das jetzt fest? Hatte er doch vier Jahre Zeit, um entsprechend handeln zu können, notfalls die Koalition platzen lassen.
Das klingt zwar übel, jedoch nicht glaubwürdig. Wer so seine Zeit vertrödelte, wie er, muss doch davon ausgehen, dass ihm niemand mehr auf der politischen Bühne folgt.
Die SPD hat wohl viel zu spät erkannt, dass sie die 20%-Marke nur mit Ach und Krach erreichen kann, auf keinen Fall mit Gabriel. Da dürfte es hinter den Türen heftig zugegangen sein. Jetzt sehen wir das Ergebnis.

Die GRÜNEN haben das schon vor einem Jahr so kommen sehen und suchten sich bereits andere Koalitionspartner.
Ob Schulz, dem jede innenpolitische Erfahrung fehlt, es reißen kann, das steht noch gar nicht fest. Und im Gespann mit Steinmeier, der Architekt der AGENDA 2010, als Bundespräsident, das kann doch schon gar nichts Gutes heißen.

Es reicht halt nicht aus, nur die Köpfe auszuwechseln, wenn die unselige Politik der SPD von anderen einfach weitergeführt wird. Die Russen haben dafür einen Namen: Maskirowska – Ablenkungsmanöver.
Der Wähler hat diese Maskirowska aber schon durchschaut – hoffentlich.
1
Einem Mitglied gefällt das:
9 Kommentare
5.310
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 25.01.2017 | 16:25  
21.653
Silke M. aus Burgwedel | 25.01.2017 | 16:27  
5.310
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 25.01.2017 | 16:35  
59.144
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 25.01.2017 | 18:33  
38.990
Eberhard Weber aus Laatzen | 25.01.2017 | 18:43  
6.201
Romi Romberg aus Berlin | 25.01.2017 | 18:55  
6.201
Romi Romberg aus Berlin | 25.01.2017 | 18:56  
1.136
Alter Verwalter aus Naumburg (Saale) | 26.01.2017 | 01:30  
4.485
gdh portal aus Brunnen | 26.01.2017 | 13:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.