Anzeige

Die Fußballer des FV Wallau unterstützen BOB

Die BOB-unterstützenden Teams vom FSV Buchenau (links), FV Breidenbach und FV Wallau (rechts) sowie dem Vorstand des FV Wallau und Bürgermeister Thiemig mit dem BOB-Werbebanner (Foto: Dersch)
Biedenkopf: Sporthalle der Lahntalschule | Der FV Wallau will zukünftig die "Aktion BOB" gegen Alkohol am Steuer unterstützen.





Das 1. Neujahrs-Hallenturnier nahmen die Kicker zum Anlass, diesen Bund zu besiegeln. „Also: WIR MACHEN MIT - denn BOB IST COOL!!!“, so der Vorsitzende des FV Wallau, Dennis Stark.

Der Hinterländer Kreisoberligist feiert mit verschiedenen Aktionen über das Jahr hin verteilt sein 100-jähriges Vereinsbestehen. Das BOB-Team war gleich bei der ersten, dem Fußball-Hallenturnier am Sonntag, 6. Jan. 2013 in der Halle der Lahntalschule Biedenkopf mit einem Aktionstand vertreten, dort konnte u. a. ein Rauschbrillentest durchgeführt werden. Auch Biedenkopfs Bürgermeister Joachim Thiemig machte gerne mit.

„Ich finde die Aktion BOB toll, sie macht die Straßen im „Hinterland“ sicherer“, so das Biedenkopfer Stadtoberhaupt.

Weitere Besucher des Hallenspektakels probierten sich auch mal daran und mussten leidvoll erfahren, dass die Rauschbrillen ein Erfolgserlebnis so gut wie unmöglich machten. Diese Erfahrung konnten auch die Schiedsrichter Jan-Marvin Herrmann und Fabian Bierau machen. Übrigens, auch die Schiedsrichtervereinigung Biedenkopf und der Kreisfußballwart Heinz Schmidt unterstützen BOB schon seit geraumer Zeit.

Ingesamt 16 Teams nahmen an dem zweitägigen Jubiläumsturnier des FV Wallau teil, neben dem neu unterstützenden FV Wallau auch die BOB-Unterstützer des FSV Buchenau und FV Breidenbach. Alle drei Teams stellten sich in einer Pause zusammen mit den Trainern und dem Wallauer Vorstandsteam sowie Bürgermeister Thiemig für ein gemeinsames Gruppenbild mit dem BOB-Werbebanner zur Verfügung. Damit dokumentierten alle noch einmal eindrucksvoll den zahlreich erschienen Zuschauern die Verbundenheit mit der Aktion gegen Alkohol am Steuer.

Die Aktion BOB freut sich über einen weiteren Unterstützer und sagt DANKE!

Einen ausführlichen Bericht mit vielen Bildern zur Aktion findet man auf www.aktion-bob.de

Auch zum zweiten Turnier am 5. Jan. 2014 - mehr dazu
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.