Anzeige

21.Lahntallauf Marburg, ein Ironman,als Moderator

Wolfgang Ehrling
Am 3. März fand der 21.Lahntallauf Marburg statt. Mit ca. 350 Teilnehmern fanden die Wettbewerbe des 10km Laufs, Halbmarathons, Marathons und Ultramarathons ihren Zuspruch.

Es ist ein asphaltierter, flacher Rundkurs, mit Start und ZIel an den Lahnwiesen im Marburger Südviertel.

Unter Ihnen befand sich auch der Buchenauer Ironman Wolfgang Ehrling, allerdings nicht wie gewohnt auf der Strecke, sondern neben der Strecke , als Moderator.
Diese neue Herausforderung meisterte er zu aller Zufriedenheit. Denn es kann sich wohl kaum jemand besser in die Athleten versetzen, als er.
Da zauberte der eine oder andere lockere Spruch, den Sportlern ein Lächeln aufs Gesicht, trotz aller Anstrengungen,
Teilnehmer war auch Jörg Tieben, der hier seinen ersten Ultramarathon finishte,
in einer Zeit von 4:20:52. Er nutzte diesen Lauf zur Trainingsvorbereitung zum Ironman Südafrika ,im April 2013.

Es war rundum eine gelungene Veranstaltung. Auch im Bereich der Verpflegung und der Duschen war nach dem Wettkampf gesorgt.
Ein Lob und Dank an dem Veranstalter und ein Aufruf an die zukünftigen Zuschauer fürs nächste Jahr sich diesen Lauf vorzumerken!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.